PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nasreddin Hodscha (und andere Lehrgeschichten)


SCR
09.10.09, 12:22
Der Name Nasr ed-Din bedeutet „Sieg des Glaubens".
„Hodscha" bedeutet Lehrer / Meister und ist speziell ein Ehrentitel für einen islamischen Religionsgelehrten.
Aber nur die wenigsten "Geschichten" von Nasreddin Hodscha handeln vom Glauben oder der Religion ...
Eines Tages geriet eine Gruppe von Religionsgelehrten in Streit über die Frage, ob man bei einer Bestattung den Sarg besser an der linken oder an der rechten Seite begleiten sollte. Es gab gute Argumente für die linke, aber genauso gute für die rechte Seite.
Um Rat gefragt erwiderte Nasreddin: "Es ist egal ob du an der rechten oder der linken Seite bist - Hauptsache nicht dazwischen."
Vielleicht "to be continued", vielleicht habt Ihr auch was ...