PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was is Liebe, meine Theorie ;)


Gnorke
08.04.10, 19:11
Was ist Liebe?

Liebe ist der Sinn des Lebens.
Hat man seine Liebe erst gefunden fühlt man sich komplett.
Durch Liebe werden Gefühle geweckt und durch Zärtlichkeiten getauscht.

Die Quanten aus denen wir bestehen tauschen Informationen aus und erschaffen so neue Informationen.

Letztendlich wird durch Sex der größte Informationsaustausch gestartet und die zusammengefügten Informationen (Einzelle und Samenzelle) erschaffen einen neuen Menschen (Materieform) und ein neues Bewusstsein (Wellenform).

Liebe ist der Drang, neue Informationen zu erschaffen.
Liebe ist die Anziehungskraft bestimmter Quanten, Verbindungen einzugehen, um Informationen auszutauschen und ein neues Bewusstsein zu erschaffen.

Hermes
08.04.10, 19:41
Liebe ist sich selbst im Anderen zu erkennen.

Alles strebt durch Zeit dorthin zurück...

Sie ist die Urkraft des Universums, verdammt! ;)

Henson
08.04.10, 20:02
Wenn wir annehmen dass am Beginn unseres Universums alles in einer Singularität vereinigt war, dann war der Urknall und damit der Beginn unseres Universums eine einzige große Scheidung :D

So viel zu Liebe ;)

Hermes
10.04.10, 19:10
Es ist der Sprung in die Existenz, der diese Scheidung unabdingbar und aus Einem vieles macht...
Ende gut, alles gut. Wie der Anfang, so das Ende.
Und dazwischen, da sind wir jetzt...
:eek: :D :)

zweistein
12.04.10, 12:29
Liebe ist sich selbst im Anderen zu erkennen.

Alles strebt durch Zeit dorthin zurück...

Sie ist die Urkraft des Universums, verdammt! ;)

Vielleicht ist sie ja auch die U(h)RKRAFT des UNI-versums ...- und die Bedingung der Möglichkeit von Zeit ...!?!?
Nix verdammt:D
zweistein

Lambert
13.04.10, 14:15
Liebe ist sich selbst im Anderen zu erkennen.

Alles strebt durch Zeit dorthin zurück...

Sie ist die Urkraft des Universums, verdammt! ;)

Hi Hermes,

ist die Urkraft Liebe nur anziehend?

Gruß,
Lambert

JGC
14.04.10, 21:58
Tja Leute, (da hab ich was für sie...)


ein Artikel auf meiner eigenen Page..

Physiologie der Liebe (http://www.clausschekonstanten.de/gefuele/liebe-physik.htm)


Ich warne aber jeden, das er/sie DAS auf eigene Gefahr liest, da vielleicht der Sinn für Liebe für immer sterben könnte..

richy
16.04.10, 05:15
Liebe kann man am besten musikalisch verstehen :
http://www.youtube.com/watch?v=ShN8UIk5-mw
Das ganze Universum ist gross und schoen.
Wenn wir lieben gefallen wir Gott.
Aber wer denkt an Weihnachten oder Ostern noch an Liebe ?
Gruesse

JGC
16.04.10, 06:26
Hi Richy..(Schön, mal wieder was von dir zu hören)


Deshalb meine ICH, das es manchmal wirklich besser ist nicht ZU viele Fragen zu stellen....




--------------------------------------------------------------------------
Glück ist wie eine Welle und man steht dann genau auf dessen "Kamm"

Wenn man selber hinter diese Welle fällt, dann läuft das Glück einfach an einem vorbei und man kann es nicht festhalten(die Welle läuft unter einem durch)..

Fällt man aber vor der Welle runter, so kann sie einem unter Umständen töten wenn sie einen am "Fels der Wirklichkeit" zerschmettert..

Dauerhaftes Glück wäre, synchron mit der Welle mit zu reiten, doch dann kann eben dieses Glück auf Grund mangelnder "Erneuerung" langweilig werden..
--------------------------------------------------------------------------


JGC

Lambert
18.04.10, 18:42
Hi Richy..(Schön, mal wieder was von dir zu hören)


Deshalb meine ICH, das es manchmal wirklich besser ist nicht ZU viele Fragen zu stellen....




--------------------------------------------------------------------------
Glück ist wie eine Welle und man steht dann genau auf dessen "Kamm"

Wenn man selber hinter diese Welle fällt, dann läuft das Glück einfach an einem vorbei und man kann es nicht festhalten(die Welle läuft unter einem durch)..

Fällt man aber vor der Welle runter, so kann sie einem unter Umständen töten wenn sie einen am "Fels der Wirklichkeit" zerschmettert..

Dauerhaftes Glück wäre, synchron mit der Welle mit zu reiten, doch dann kann eben dieses Glück auf Grund mangelnder "Erneuerung" langweilig werden..
--------------------------------------------------------------------------


JGC

Zufriedenheit ist wichtiger als Glück

Gruß,
Lambert

JGC
04.05.10, 19:22
Hi Lambert...


ICH würde sagen, es kommt auf das jeweilige Gleichgewicht an...


JGC