PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AC Forum und Esowatch


richy
19.07.10, 03:13
Hi
Das kriminelle Forum esowatch steht kurz vor dem Aus. Die Verantwortlichen fuer die dort begangenen Straftaten haben mit hoher Wahrscheinlichkeit die Betreiber der Seite eselwatch.com ermittelt und koennen drt nachgelesen werden.
EDIT
Direkten Link geloescht
richy
Einer der vermeintlichen Taeter schreibt auch unter dem Nick Thomas X im AC Forum.


Der Verstoss gegen das Urheberrecht bei den Bildern von Frau L..pez und Ek...ard Fr..be gehen wohl auf das Konte von Thomas X
http://www.eselwatch.com/images/f/f3/Raubkopien_Klaus_Ramst%C3%B6ck_alias_Thomas_X.jpg

Dies legt nahe, dass das AC Forum insbesonders mit dem Rufmord und Urheberrechtsverletzungen im Fall L..pez, Fr..be verstrickt ist.
Ermittelt man mittels traceroute den Serverstandort des AC Forums ergibt sich wie bei esowatch eine Adresse in der Tuerkei. Sogar in der selben Region.
109.235.250.27 ist die DNS von relativ-kritisch.net
http://www.dnstools.ch/visual-traceroute.html

109.235.250.27 server location:
Zonguldak in Turkey
Vielleicht kann einer der Vearantwortlichen des AC Forums erklaeren warum ihr Server in der Türkei steht.
guest@dnstools.ch:~> traceroute 109.235.250.27
traceroute to 109.235.250.27 (109.235.250.27),
30 hops max, 40 byte packets
1 89.110.131.1 (89.110.131.1) 0.789 ms
2 217.68.144.249 (217.68.144.249) 1.329 ms
3 ge-1-2-23-bg3.ixsolutions.net (217.68.155.69) 0.279 ms
4 frankfurt1.ln1.turktelekom.com.tr (80.81.192.82) 17.804 ms
5 static.turktelekom.com.tr (212.156.101.70) 62.537 ms
6 bursa-t2-1-acb-t1-1.turktelekom.com.tr (212.156.109.50) 68.317 ms
7 81.212.222.50 (81.212.222.50) 80.455 ms
8 static.turktelekom.com.tr (212.156.59.78) 65.944 ms
9 fiber.plus-j42.routergate.com (95.130.168.2) 65.801 ms
10 fiber.j42-plus.routergate.com (95.130.168.6) 66.146 ms
11 host-95-130-169-30.routergate.com (95.130.169.30) 66.781 ms
12 host-109-235-250-27.routergate.com (109.235.250.27) 65.968 ms Scheinen sehr serioese Seiten mit denen sich AC die Domaine teilt :-)
Alles die selbe IP. Anclicken auf eigene Gefahr !
1.www.kathwahrheit.de (h ttp://www.kathwahrheit.de)
2.www.malvorlagen-gratis.de (h ttp://www.malvorlagen-gratis.de)
3.www.quiz-master.com (h ttp://www.quiz-master.com)
4.www.relativ-kritisch.net (h ttp://www.relativ-kritisch.net)
5.www.vip-trading.net (h ttp://www.vip-trading.net)
Mehr Geld auch in der Krise! - Quiz-Master.com ermöglicht es Ihnen!
Sie können Quiz-Master.com als Alternative zu einem Nebenjob oder einfach als kleine Aufbesserung des Taschengelds nutzen. Sie alleine entscheiden, ob Sie um weniger oder mehr Geld spielen möchten. Sie können mehr Geld verdienen als Besucher einer Gewinnshow im Fernsehen - zudem haben Sie den Vorteil, dass Sie bei uns Ihr Geld online von zuhause aus verdienen können und dabei völlig anonym bleiben!:-) In bester Gesellschaft
Ob die Malvorlagen wirklich gratis sind wuerde mich ja interessieren *fg


Ai ai ai ich denke das wird fuer einige jetzt ganz teuer. Bin mal gespannt.

Hallo richy! Du weisst, was ich aus deinem Beitrag gelöscht habe? So etwas gehöhrt mit keiner Begrüdung hier rein. Bitte denke daran, was du reinstellst. Gruss, Johann

s..kino ist die Top 7 Seite des tuerkischen Servers auf dem auch das AC Forum laeuft ! Na und warum waehlen solche Seiten einen Server in der Tuerkei ? Wobei ich das Abzocken von Kindern weitaus schlimmer einstufe. Mit denen teilt sich das AC Forum sogar die IP !
http://www.dedicatedornot.com/sites/www.malvorlagen-gratis.de
Wenn sich jetzt noch herausstellt, dass die AC Seite anonym ist dann aber Gute Nacht ! Ueber die Identitaet von Karl Hilpolt kursieren so mancherlei Geruechte. Fuer Hilpolt gibt es in der Schweiz genau nur einen Telfonbucheintrag. Und ausser AC Belange keinerlei Spuren im www. Der denic Eintrag des alten AC Forums war nicht Identisch mit dem Impressum. Und unter der Impressumsadresse in Riehen wohnte kein Karl Hilpolt.

Warum klaert Karl diese ganzen Ungereimtheiten nicht einfach auf ? Wenn Esowatch verdonnert wird ist das AC Forum soundso mit dabei. In welcher Form auch immer.
Ausser es waere anonym !

Gruesse

richy
19.07.10, 06:35
Sorry dass ich das unliebsame Thema nochmal Anspreche

Seitens der AC Moderation (gallileo) wurde eine Zusammenarbeit mit esowatch bestritten :

galileo2609
Site Admin
BeitragVerfasst am: 28.03.2009, 22:40
Hallo richy,

das schöne dabei ist, dass wir Seiten wie esowatch hier gar nicht nötig haben. Unsere Recherchen sind 'Hausmacher Art' und in der Regel besser als jene von esowatch.

Das ermächtigt uns auch, über deine Phantasieseiten bez. esowatch milde zu lächeln.

Grüsse galileo2609
Dass das AC Forum seine IP auch mit Sex Seiten teilen muss ist bedauerlich und hat im folgenden auch inhaltlich keine Bedeutung. Per Zufallstreffer bin ich hierauf gestossen :

Ach wenn du für den Inhalt selbst nichts kannst, richy, so stehst du dennoch in der Verantwortung für die Weitergabe der entsprechenden Inhalte hier, in diesem Forum. Hier gibt es keine Mechanismen, die die nichtvolljährigen Teilnehmer vor diesen Inhalten schützen könnten, und deswegen hat es hier auch nichts verlohren. Ganz unabhängig davon was deine Motivation dabei ist!!! Das meine ich ernst, richy! Und deswegen werde ich dich jetzt auch verwarnen.

Sorry fuer den Inhalt. Dafuer kann ich nichts ! Es geht nur um die Daten.

***
relativ-kritisch.net IP : 109.235.250.27

Die Seite teilt sich ebenfalls die IP mit dem AC Forum
Sie wird allerdings an einen Standort ausserhalb der Tuerkei weitergeleitet :
Und registriert ist die anonyme Seite mit den erotischen Geschichtchen fuer :
Registrant Name:Linh Wang
Registrant Organization:Linh Wang1273443841
Registrant Street1:3617 Tower 1 Lippo Centre
Registrant Street2:
Registrant Street3:
Registrant City:Hong Kong
Registrant State/Province:Queensway
Registrant Postal Code:0000089
Registrant Country:TR
Registrant Phone:+000.5230064510 Die Seite laeuft ueber media on.
Nun der Vergleich mit der anonymen esowatch Seite
Auch diese laeuft ueber die Tuerkei mit Weiterleitungen.
http://www.iks-jena.de/cgi-bin/whois.pl
(esowatch.com eintippen)
Idari Yonetici / Registrant
(Admin)
Ad / Name Linh Wang
Adres 3617 Tower 1, Lippo Centre Hong Kong Queensway 89
Tel +852.3006.4510
Faks +852.3006.4510
...
Teknik Yetkili / Tech
Ad gizli
Ad / Name MediaOn.com - CEO Brooke Stein
Adres 319 Florin Road Sacramento CA 95823
...
Ebenfalls ueber mediaon

Es gibt im Grunde keinen Zweifel, dass das AC Forum den selben anonymen Provider nutzt wie esowatch.com. Verkoerpert ueber Linh Wang.
relativ.kritisch.net und *** haben die selbe IP
*** und esowatch.com sind auf Linh Wang registriert
DGN TEKNOLOJI BILISIM YAYINCILIK SANAYI VE LIMITED ist irgendein Ableger von Mediaon oder umgekehrt.

Tja da hat sich galileo wie immer wohl geirrt :-)
Und wozu die Anonymitaet wenn es einen Karl Hilpolt gaebe ?
Da linkt ein anonymes Forum seine arglosen Besucher aber ganz schoen gewaltig :D

Gruesse

richy
19.07.10, 07:26
Es geht noch einfacher :
http://www.iks-jena.de/cgi-bin/whois.pl
Hier einfach relativ-kritisch.net eintippen

DAS AC FORUM IST ANONYM ! WIE ESOWATCH AUF LINH WANG REGISTRIERT !

Bauhof
19.07.10, 11:22
Hi Das kriminelle Forum esowatch steht kurz vor dem Aus. Die Verantwortlichen fuer die dort begangenen Straftaten haben mit hoher Wahrscheinlichkeit die Betreiber der Seite eselwatch.com ermittelt und koennen drt nachgelesen werden.
EDIT
Direkten Link geloescht
richy
Einer der vermeintlichen Taeter schreibt auch unter dem Nick Thomas X im AC Forum.
Der Verstoss gegen das Urheberrecht bei den Bildern von Frau L..pez und Ek...ard Fr..be gehen wohl auf das Konte von Thomas X
http://www.eselwatch.com/images/f/f3...s_Thomas_X.jpg

Dies legt nahe, dass das AC Forum insbesonders mit dem Rufmord und Urheberrechtsverletzungen im Fall L..pez, Fr..be verstrickt ist.
Hallo Richy,

1. Was willst du uns damit nahebringen? Die Seite "Eselwatch" ist annonym, Sie hier das Impressum:

http://www.eselwatch.com/index.php/Eselwatch:Impressum

Bitte zitiere nichts mehr von anonymen Seiten, das füht nur in die Irre.

2. Ich kann nichts kriminelles an der Seit von Esowatch" erkennen. Die Seite kümmert sich in vorbildlicher Weise um die Identifizierung von Cranks, Esoterikern und anderen Trollen, die das Internet unsicher machen.

3. Bitte erwähne nie mehr hier die Namen L..pez und Fr..be, sonst hat das Folgen. Die beiden sind neben Z. die schlimmsten Cranks Deutschlands.

4. Über das Thema Eselwatch werde ich nicht weiter diskutieren. Wenn du diese meine Warnung missachtest, werde ich handeln

M.f.G. Eugen Bauhof

richy
19.07.10, 14:56
Hi Bauhof

Das Physik Forum relativ-kritsch.net sowie esowatch.com laufen auf einem Server mit groesstenteils pornographischen oder kriminellen Inhalten ! Weil der Betreiber seine Identitaet verbergen moechte. Wohl mit der selben irrwitzigen Begruendung wie im esowatch Impressum. Das AC Forum teilt sogar seine IP mit einer pornographischen Seite ! Ist dir das zu peinlich, zu ungeheuerlich oder warum loescht du diese Information ?
Das Forum relativ-kritisch.net teilt seine IP mit einer Pornoseite !
Ja da verschlaegt es einem glatt die Sprache.
Du willst den Betreiber schuetzen, weil es zu unglaublich ist.
Das war ja kein Link zu der Seite sondern deren IP Daten.
Stell dir vor eine besorge Ehefrau forscht mal nach auf welchen IP Adressen sich ihr Doktor der Physik jahrelang so herumtreibt und zieht aufgrund der mehrdeutigen relativ-kritisch.net IP die falschen Schlussfolgerungen.

Die Benutzer des AC Forums haben ein Recht auch die Information, dass deren AC-IP mit einer Pornoseite geteilt wird und das Forum anonym ist. Ich wuesste nicht ob ich in dem Fall noch bei quanten.de schreiben wuerde.
Und du loescht aus fadenscheinlichen Gruenden einfach den Beweis dafuer.

1) Die Seite "Esowatch" ist anonym, Siehe hier das vollstaendige Impressum dieser nach deiner Meinung so vorbildlichen Seite :
Liebe Leser,

die Aufklärungsarbeit von EsoWatch hat zwangsläufig zur Folge, dass viele Dinge, Namen und Methoden der Quacksalberei, Täuschung und Scharlatanerie konkret und ungeschönt benannt werden. Das ist Betroffenen nicht immer recht, ganz im Gegenteil. Darum agiert EsoWatch anonym, um die Autoren vor Belästigungen und Schlimmerem zu schützen. So haben wir bereits erleben müssen, dass Kritiker der Germanischen Neuen Medizin von jungen Männern in schwarzen Stiefeln und mit Glatzen belästigt werden.

Es ist uns klar, dass Anonymität erstmal der Glaubwürdigkeit nicht dienlich ist. Aber sie sollen uns ja nicht glauben. Sie sollen sich ein eigenes Urteil bilden. Entsprechend ist EsoWatch bemüht, zu allen Beiträgen genügend Quellenmaterial anzugeben, damit dies möglich ist.
Kontakt

E-Mail: info ät esowatch punkt com.
Sehr gut sind wir alle auch im Forum zu erreichen. Hier können Sie z.B. konkrete Nachfragen zu bestimmten Artikeln an die Autoren stellen.

Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben, beachten Sie bitte folgende Regeln, um die Sache so kurzweilig und interessant wie möglich zu machen:

* Drohen Sie SOFORT mit einem Anwalt. Das kommt immer gut. Unseren Anwalt können Sie wie folgt erreichen: Linh Wang, 3617 Tower 1, Lippo Centre Hong Kong Queensway 89, Tel +852.367.89941, Fax +852.367.89941
* Nehmen Sie unbedingt an, dass wir Deutsche sind, uns in Deutschland aufhalten und deutschem Recht unterliegen. Deutsch wird ja nur in Deutschland gesprochen...
* Werden Sie unbedingt persönlich. Schließlich lehnen wir Homöopathie etc. nicht wegen mangelnder Evidenz ab, sondern nur, um Sie persönlich zu treffen.
* Sollte das alles nichts fruchten, dann verbreiten Sie ihre Meinung über EsoWatch im Internet. Seien Sie hierbei kreativ! Wir sind schon als Juden, Nazis, Linksextreme und Anderes bezeichnet worden. Ferner wurde EsoWatch bereits rechtskräftig verurteilt. Die Messlatte liegt also hoch!
* Geldgebote haben keinen Zweck, da wir von der Pharmamafia und vom Verfassungsschutz großzügig gesponsert werden. Wenn Sie Interesse an einem guten Nebenverdienst haben, können Sie auch bei uns mitmachen.

Ich denke mal der Verfasser dieses Impressums wurde zu oft geimpft :D

2. Ich kann nichts kriminelles an der Seit von Esowatch" erkennen.
Das spricht nicht sehr fuer dein Rechtsverstaendnis.Alle Bilder dort verstossen gegen das Urheberrecht in schlimmster Form.Wenigstens darueber gibt es keinerlei Zweifel. Bei esowatch werden 100 000 EUR nicht ausreichen um den Schaden zu begleichen.Hast du kein Gespuer dafuer wie es waere wenn jemand ein Bild von deiner HP kapert und mit verleumderischen Texten gegen dich ins Netz stellt. Und du bist machtlos ausgeliefert, da der Taeter anonym handelt. Klar Eselwatch ist nicht besser und mein Link zu den vermutlichen Betreibern von esowatch natuerlich auch sehr fragwuerdig. Ebenso haette ich statt der kopierten denic Daten besser eine Anleitung geschrieben wie man diese Daten erhaelt. Kann ich noch aendern.

3. Bitte erwähne nie mehr hier die Namen L..pez und Fr..be, sonst hat das Folgen. Die beiden sind neben Z. die schlimmsten Cranks Deutschlands.

Und wer hat den beiden zu diesem fragwuerdigen Titel mitverholfen ? Haette man sie schon immer links liegen lassen wuerde sie heute kein Mensch kennen. Klar geht mir bei den beiden auch der Hut hoch. Aber deswegen kann man doch nicht zur Selbstjustiz in dieser Form greifen.
Alles was es ueber Esoterik und spezielle Vertreter zu schreiben gibt kann man auch bei WIKI nachlesen. Mach einfach mal den Vergleich. esowatch ist nicht nur kriminell sondern auch voellig ueberfluessig.

4. Über das Thema Eselwatch werde ich nicht weiter diskutieren. Wenn du diese meine Warnung missachtest, werde ich handeln
Ok akzeptiert. Aber wir sollten uns ueber die Anomitaet des AC Forums unterhalten. Ueber Linh Wang z.B. Am besten vielleicht im internen Forum.
Ich bestehe aber darauf, dass die AC Forenteilnehmer hier im oeffentlichen Teil darueber informiert werden, dass relativ-kritisch.net seine IP mit einer Pornseite und Gluecksspielseiten teilt und anonym ist. Nicht nur der Server. Die IP !

Gruesse

Bauhof
19.07.10, 15:56
Hi Bauhof, Ist dir das zu peinlich, zu ungeheuerlich oder warum loescht du diese Information ?
Hallo richy,

bisher habe ich in deinem Beitrag nichts gelöscht, das war vermutlich Johann. Porno-Seiten habe ich deshalb in deinem Beitrag nicht gesehen. Und Links auf Porno-Seiten solltes du auch hier nicht einbringen, falls es solche waren.

Nur die Namen L..pez und Fr..be werde ich jetzt in deinem Beitrag unkenntlich machen, denn deren Seiten sind schlimer als Porno-Seiten.

Wenn du Probleme mit der Esowatch-Seite hast, dann beschwere dich dort.

M.f.G. Eugen Bauhof

richy
19.07.10, 16:46
Hi Eugen
Der zweite Link fuehrte lediglich zu einem denic besagter Seite mit dem sich das AC Forum seine IP teilt. Aber darauf war auch ein visit this site Schalter. Ok, von dem her.

Nur die Namen L..pez und Fr..be werde ich jetzt in deinem Beitrag unkenntlich machen, denn deren Seiten sind schlimer als Porno-Seiten.
Lol du hast wirklich eine gute Portion Humor und deiner Aussage wuede ich sogar voll und ganz zustimmen :-)
Allerdings ist das noch gar nichts gegen Pinochiono Ausbalbilder mit denen man kleine Kinder im Internet abzockt.
2.ww_w.malvorlagen-gratis.de
Auch mit diesen Herren teilt sich das AC Forum bruederlch die IP.

Wenn du Probleme mit der Esowatch-Seite hast, dann beschwere dich dort.Bei Linh Wang he he? Die Seite ist anonym.
Mir geht es weniger um esowatch. Es geht im Moment um das AC Forum.
Im Grunde muesste der Betreiber anhand der Sachlage seine Identitaet eidestattlich belegen. Was ja kein Problem sein duerfte.
Und es ist nicht anzunehmen dass es tatsaechlich auch Herr Linh Wang ist.

Aufgrund des anonymen Servers besteht der Verdacht, dass das AC Impressum gefaelscht ist und das Forum seit Jahren seine Benutzer taeuscht.
Die machen sich vielleicht sogar alle selbst mit strafbar.

Gruesse

Bauhof
19.07.10, 17:15
Hallo Richy,

ich habe dieses Thema geschlossen.

Ich will hier keine weitern Beiträge hinsichtlich dem "AC-Forum" sehen. Wenn sich jemand für die von dir beschriebenen Sachen tatsächlich interessiert, kann er sich im "AC-Forum" anmelden, nachfragen und deine Vorwürfe klären.

M.f.G. Eugen Bauhof

JoAx
19.07.10, 17:34
Hallo richy!


Ist dir das zu peinlich, zu ungeheuerlich oder warum loescht du diese Information ?


Auch in deinem zweiten Beitrag war ich es, der die expliziten Seiten-Namen entfernt hat. Ich denke nicht, dass es für heutige Jugend ein ausreichender Schutz ist, wenn man keinen Link, sondern "nur" den Namen einer Internetadresse hinschreibt. Da muss man schon ziemlich blauäugig sein, richy, um das zu glauben. Ich mache mir jedenfalls nicht die Mühe, die Neuankömlinge hier, die keine Beitrge schreiben, sich anzuschauen, um diese dann ggf. zu sperren, wenn ähnliches in ihren Signaturen auftaucht. Und dann soll ich es bei dir stehen lassen?

So etwas hat hier weder in der "Plauderecke" noch im internen Bereich etwas zu suchen. Da gibt es keine Disskussionen darüber. Wenn jemand unbedingt einen Beweis sehen will, dann kanst du diesen ja per PN liefern, wenn's denn unbedingt sein muss.


Gruss, Johann