PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Telepathisches Rätsel


Lorenzy
01.08.07, 16:29
Hier hab ich was verblüffendes im Netz gefunden. Wie funktioniert's? Telepathie, Mathematik, künstliche Intelligenz oder was anderes?

http://www.messe-ideen.de/upload/magische-zauberkugel.swf

Lorenzy
01.08.07, 16:43
Wer glaubt er wisse wie es funktioniert, der soll es bitte für sich behalten. Die anderen sollen schliesslich auch noch ein paar Gehirnzellen verbraten.:cool:

absolut
01.08.07, 17:12
Wer glaubt er wisse wie es funktioniert, der soll es bitte für sich behalten. Die anderen sollen schliesslich auch noch ein paar Gehirnzellen verbraten.:cool:
Selbstverständlich

Pythagoras
01.08.07, 17:27
Darf man wenigstens Vermutungen posten ?
Nur wer glaubt (weiss), WAS wahrhaft dahintersteckt, sollte seine "Lösung"
geschützt posten können. Sonst könnte ja jeder sagen, er hat es gewusst.
Wird es zu einem Stichdatum aufgelöst ?

Pyth.

Jogi
01.08.07, 17:33
Sagt mal.

Das ist jetzt aber nicht euer Ernst?!

Das hat meine (10-jährige) Tochter kapiert, nachdem ich ihr's in vier, fünf Sätzen erklärt hatte.

Gruß Jogi

Pythagoras
01.08.07, 17:39
@Jogi

>>>>>Sagt mal.

Das ist jetzt aber nicht euer Ernst?!

Das hat meine (10-jährige) Tochter kapiert, nachdem ich ihr's in vier, fünf Sätzen erklärt hatte.<<<<<

Wie lange hast du gebraucht um es herauszufinden ?

Gruss, Pythagoras

Jogi
01.08.07, 17:50
Geschätzte 6 Minuten.

Lorenzy
01.08.07, 18:26
Sagt mal.

Das ist jetzt aber nicht euer Ernst?!

Das hat meine (10-jährige) Tochter kapiert, nachdem ich ihr's in vier, fünf Sätzen erklärt hatte.

Gruß Jogi

Hat auch niemand behauptet, dass es schwierig ist, drauf zu kommen.:rolleyes:

Jogi
01.08.07, 18:47
'tschuldigung, dann hatte ich das mißverstanden.

Ich gebe zu, daß man da im ersten Moment (also nach 3-4 erfolgreichen Versuchen) echt verblüfft sein kann.

Aber eigentlich ist es durch die ################* von vorneherein klar, wo das Ding ansetzt.

*Das zensierte Wort wäre eine zu große Lösungshilfe.
Wer 's wissen will, kann's ja per PN bei mir abfragen.


Gruß Jogi

quantquant
01.08.07, 20:05
Hihi, ist echt nicht schlecht. Hab auch so geschätzte 6 Minuten gebraucht. Tipp, ohne zuviel zu verraten: Mal aufschreiben :cool:

Lorenzy
01.08.07, 21:59
Wird es zu einem Stichdatum aufgelöst?

Ich persönlich würde es hier nicht öffentlich auflösen. Wo wäre da noch der Reiz? Wenn jemand daran verzweifelt:D , kann er mir (oder jemand anderem, der weiss wie es funktioniert) ja ne private Nachricht schicken und eine Erklärung verlangen.

Pythagoras
01.08.07, 22:10
Ich persönlich würde es hier nicht öffentlich auflösen. Wo wäre da noch der Reiz? Wenn jemand daran verzweifelt:D , kann er mir (oder jemand anderem, der weiss wie es funktioniert) ja ne private Nachricht schicken und eine Erklärung verlangen.


Magischer Teufel !

MCD
05.08.07, 14:44
Hier hab ich was verblüffendes im Netz gefunden. Wie funktioniert's? Telepathie, Mathematik, künstliche Intelligenz oder was anderes?

http://www.messe-ideen.de/upload/magische-zauberkugel.swf

Prima Link!:cool:
Mit ein paar Versuchen sowie Stift und Papier wirds dann klar; aber zuerst in der Tat verblüffend;)

Gr.
MCD

Marco Polo
05.08.07, 15:02
Hallo in die Runde,

kanz schön knifflig. Hab erst an meinem Verstand gezweifelt. Mit Papier und Bleistift versehen, wars dann aber nach ca. 5 Minuten gelöst. Hab als Beweis die Lösung an Lorenzy per PN geschickt.

Grüssle,

Marco Polo

quantom
01.09.07, 23:37
Man braucht hier nur die natürliche Intelligenz. Was krieg ich, wenn ich Dich aufkläre?

Henri
02.09.07, 15:05
keine 4 Minuten....

soon
02.09.07, 15:28
Ganz faule Socken nehmen eine Exceltabelle!

Pythagoras
02.09.07, 18:50
Verkaufe Lösung günstigst !

:) :) :)

Henri
03.09.07, 01:56
Guten Morgen!

Ganz faule Socken nehmen eine Exceltabelle!

War aber eine gute Idee. Die ersten 2-3 Minuten war ich echt überrascht.

Grüße


Henri

Lorenzy
03.09.07, 02:34
@Henri

Schon gelesen?

Wer glaubt er wisse wie es funktioniert, der soll es bitte für sich behalten.

Henri
03.09.07, 11:43
Guten Tag!

@Henri

Schon gelesen?

Ja. Aber zu spät. Sorry.

Grüße


Henri

Lorenzy
03.09.07, 19:38
Guten Tag!



Ja. Aber zu spät. Sorry.

Grüße


Henri

Wie wärs wenn du die Edit-Funktion benützt?

Henri
04.09.07, 14:29
Guten Tag!

Wie wärs wenn du die Edit-Funktion benützt?

Also per "ändern" die Lösung löschen (hab` ich eben jedenfalls gemacht)?

Grüße


Henri