PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Das ist doch zum Abheben!


quick
07.08.07, 01:17
Wie es scheint, läßt sich manchein physikalischer Effekt auch andersherum gestalten.
Man muß nur den Weg dazu finden...

http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/nanotechnik_aid_69036.html
http://www.st-andrews.ac.uk/%7Eulf/levitation.html


mfg
quick

Uli
08.08.07, 17:49
Wie es scheint, läßt sich manchein physikalischer Effekt auch andersherum gestalten.
Man muß nur den Weg dazu finden...

http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/nanotechnik_aid_69036.html
http://www.st-andrews.ac.uk/%7Eulf/levitation.html


mfg
quick

Im erstgenannten Link schreiben die da


Geckos nutzen sie (die Casimir-Kraft) etwa, um sich mit einem einzigen Zeh an einer Oberfläche festzuhalten.


Das ist doch wohl völliger Unfug; den Casimir-Effekt gibt es nur im Mikroskopischen, d.h. in der Quantenfeld. Oder "tunnelt" der Gecko demnächst noch durch die Wände ? :)

Gruss, Uli

Lorenzy
08.08.07, 21:42
Zitat von focus
Geckos nutzen sie (die Casimir-Kraft) etwa, um sich mit einem einzigen Zeh an einer Oberfläche festzuhalten.

Wohl eher ein Adhäsionseffekt, durch Van-der-Waalskräfte.

Hermes
08.08.07, 22:34
Habe auch öfter gelesen, daß die netten Viecher das mit den Van-der-Waalskräften hinkriegen.
Wenn ich mich nicht täusche, soll es dann doch mittlerweile was anderes sein, vielleicht diese Casimir-Kraft?!

Hermes mag Geckos sehr und hat viel persönliche Erfahrung mit ihnen.
Etwas, das an der Decke hängend der Gravitation trotzt, dabei wie ein Huhn gackern kann und danach Geräusche macht wie eine verliebte Badewannen-Quietscheente liegt bei ihm richtig.
Psychedelische Farb-Shifts haben sie auch drauf.
Hermes traut den Viechern gerne die Beherrschung von Quanteneffekten zu.

Die können was!:)