PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit der Speziellen Relativität ?


Hawkwind
10.12.10, 14:17
Es gibt ein neueres Experiment aus dem Schwer-Ionen-Bereich, wo die Experimentatoren erwägen, dass Verletzungen der Lorentz-Invarianz voerliegen könnten. Habe leider nichts in deutscher Sprache:

http://www.springerlink.com/content/b55166258582206j/fulltext.pdf

http://arxiv.org/abs/1003.2970

http://arxiv.org/abs/0808.3798

______
Nachtrag: da sieht man mal wieder, was für ein Tabu-Thema Verletzungen der SRT in der Physik sind. Die große Weltverschwörung der "Relativisten" unterdrückt ja angeblich jede Kritik an der SRT. :)

Timm
11.12.10, 12:11
Die große Weltverschwörung der "Relativisten" unterdrückt ja angeblich jede Kritik an der SRT. :)

Angeblich. Denn einem Gerücht zufolge würden sich manche verschworene Relativisten erweichen lassen, wenn Abweichungen von der SRT in Grenzbereichen (Energie) sich in Argumente für die Quantengravitation ummünzen ließen. Beim Durchlesen ist mir allerdings nichts derartiges aufgefallen.

Gruß, Timm