PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lüdenscheid-Nord Herbstmeister?


Hawkwind
27.11.11, 19:58
Wer hätte das vor ein paar Wochen noch gedacht? :)

Marco Polo
27.11.11, 20:20
Wer hätte das vor ein paar Wochen noch gedacht? :)

Hör bloss auf. Ich war gestern im Stadion. Endlich habe ich mal wieder für viel Geld ein Karte fürs Revierderby bei den "Anderen" aus Lüdenscheid-Nord ergattern können (zuletzt vor 19 Jahren) und dann sowas. :mad:

Aber wartet nur. Es gibt ja noch ein Rückspiel. Bei unseren Heimspielen in Herne-West bin ich ja ohnehin immer im Stadion. :cool:

Dass die Bauern beim Karnevalsverein verlieren, macht den Spieltag für euch "Zecken" natürlich perfekt. ;)

Grüsse, MP

EMI
28.11.11, 02:37
Hör bloss auf. Ich war gestern im Stadion. Endlich habe ich mal wieder für viel Geld ein Karte fürs Revierderby bei den "Anderen" aus Lüdenscheid-Nord ergattern können (zuletzt vor 19 Jahren) und dann sowas. :mad::eek: :eek: :eek:
Du lernst es offensichtlich nie.

Hawkwind
28.11.11, 09:35
Hör bloss auf. Ich war gestern im Stadion. Endlich habe ich mal wieder für viel Geld ein Karte fürs Revierderby bei den "Anderen" aus Lüdenscheid-Nord ergattern können (zuletzt vor 19 Jahren) und dann sowas. :mad:

Aber wartet nur. Es gibt ja noch ein Rückspiel. Bei unseren Heimspielen in Herne-West bin ich ja ohnehin immer im Stadion. :cool:

Dass die Bauern beim Karnevalsverein verlieren, macht den Spieltag für euch "Zecken" natürlich perfekt. ;)

Grüsse, MP

Hatte ein bisschen einen Live-Stream verfolgt - sah tatsächlich wie eine recht einseitige Partei aus!(?)

Dafür haben die Zecken in der CL voll daneben gegriffen. :(

Hawkwind
29.03.12, 10:43
Flippt Herne-West jetzt ganz aus?

http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/bvbnews/Hassprediger-Toennies-feuert-gegen-Grosskreutz;art11635,1600645


.. und benutzte dabei Begriffe, die ihrerseits ebenfalls reichlich Zündstoff boten und nicht gerade zur Deeskalation der Situation beitragen dürften. Tönnies benutzte unter anderem das Wort "Hassprediger".


Irgendwie total überzogen und lästig diese Schalke - BVB -Zündeleien. Großkreutz hat natürlich genau wie Asamoah auch einen "an der Waffel".

Hoffen wir mal lieber wieder auf ein gutes und erfolgreiches Spiel heute abend gegen die Spanier. Macht z.Z. ja wieder Spass, Schalke spielen zu sehen. :)

Marco Polo
29.03.12, 18:17
Flippt Herne-West jetzt ganz aus?

http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/bvbnews/Hassprediger-Toennies-feuert-gegen-Grosskreutz;art11635,1600645



Irgendwie total überzogen und lästig diese Schalke - BVB -Zündeleien. Großkreutz hat natürlich genau wie Asamoah auch einen "an der Waffel".

Na ja, der Kevin Großkotz übertreibt es manchmal aber auch wirklich. Der "Liebling" aller Schalker, weiss ich zu berichten.

Hoffen wir mal lieber wieder auf ein gutes und erfolgreiches Spiel heute abend gegen die Spanier. Macht z.Z. ja wieder Spass, Schalke spielen zu sehen. :)

Genau. *Vorfreu* :)

Hawkwind
30.03.12, 12:02
Na ja, der Kevin Großkotz übertreibt es manchmal aber auch wirklich. Der "Liebling" aller Schalker, weiss ich zu berichten.



Genau. *Vorfreu* :)

:(
Ich dachte ja, sie packen's noch nach dem 2:1, waren aber einfach zu desolat hinten. Trotzdem, mit besserer Chancenauswertung hätte es vielleicht geklappt.

Marco Polo
31.03.12, 10:52
:(
Ich dachte ja, sie packen's noch nach dem 2:1, waren aber einfach zu desolat hinten. Trotzdem, mit besserer Chancenauswertung hätte es vielleicht geklappt.

Schon. Aber nach dem 2:1 wie die Irren aufs 3:1 oder gar 4:1 anzurennen war doch recht naiv, wie sich dann ja auch schmerzlich gezeigt hat.

Jetzt nach dem 4:4 gegen den VFB wirds aber auch für die Lüdenscheider noch mal so richtig eng, gell? Trotzdem würde ich euch die Schale gönnen. Das bleibt aber unter uns bitte. ;)

Hawkwind
31.03.12, 12:07
Schon. Aber nach dem 2:1 wie die Irren aufs 3:1 oder gar 4:1 anzurennen war doch recht naiv, wie sich dann ja auch schmerzlich gezeigt hat.


Hinterher bist du immer schlauer: ein 2:1 ist schon noch recht dünne; es hätte ja auch so weitergehen können wie gegen Twente.
Es war wohl einfach zu ungestüm.


Jetzt nach dem 4:4 gegen den VFB wirds aber auch für die Lüdenscheider noch mal so richtig eng, gell? Trotzdem würde ich euch die Schale gönnen. Das bleibt aber unter uns bitte. ;)

Mit Sicherheit das stärkste Spiel, das ich in den letzten Jahren gesehen habe; dennoch der Ausgleich in der Nachspielzeit verdirbt ein wenig die Freude daran.
Jetzt wird es zumindest nochmal spannend.

Mirko
15.04.12, 16:59
Aber wartet nur. Es gibt ja noch ein Rückspiel. Bei unseren Heimspielen in Herne-West bin ich ja ohnehin immer im Stadion. :cool:

Grüsse, MP

*ohne Worte* :D :D :D

Marco Polo
15.04.12, 19:56
Mist. Die verdammten Lüdenscheider. Nach dem 1:0 war die Hölle los. Ne fette Bierdusche (die gibts immer) gabs gratis dazu.

Was danach passiert ist, da kann ich mich jetzt gar net mehr so genau dran erinnern. :rolleyes:

Hawkwind
16.04.12, 09:53
Mist. Die verdammten Lüdenscheider. Nach dem 1:0 war die Hölle los. Ne fette Bierdusche (die gibts immer) gabs gratis dazu.

Was danach passiert ist, da kann ich mich jetzt gar net mehr so genau dran erinnern. :rolleyes:

Ein bisschen glücklich war es vielleicht schon. Dennoch kam mir der BVB immer etwas torgefährlicher vor, wenn auch Schalke zeitweise recht dominant war.
Nach dem 0:0 der Lederhosen kann man die Meisterschaft wohl nun abhaken. :)

Hawkwind
23.04.12, 18:04
Schon. Aber nach dem 2:1 wie die Irren aufs 3:1 oder gar 4:1 anzurennen war doch recht naiv, wie sich dann ja auch schmerzlich gezeigt hat.

Jetzt nach dem 4:4 gegen den VFB wirds aber auch für die Lüdenscheider noch mal so richtig eng, gell? Trotzdem würde ich euch die Schale gönnen. Das bleibt aber unter uns bitte. ;)

Anscheinend bist du nicht der einzige Schalker, der so denkt:
Königsblaue Glückwünsche nach Dortmund (http://www.zeit.de/sport/2012-04/schalke-fans-dortmund-meister)


Um es gleich zu sagen: Ich habe nichts dagegen, dass die Borussen Deutscher Meister wurden. Die spielen guten Fußball. Ich habe nur etwas dagegen, dass Schalke es nie wird.

Mein Unwille richtet sich folglich gegen Vereine, die diesen Titelgewinn verhindern. Und auf der Liste all jener, die das jetzt zum 49. Mal geschafft haben, stehen die Bayern ganz vorne – mit großem Abstand vor Dortmund. In dieser Wertung steht es zwischen dem FC Bayern und dem BVB seit Samstag 21:5.
..
Die so häufig zitierte Revierfeindschaft zwischen Gelsenkirchen und Dortmund spielt hingegen, was Antipathien angeht, eine untergeordnete Rolle. Dafür sind sich die Vereine zu ähnlich. Es gibt keine religiösen oder weltanschaulichen Unterschiede zwischen den zwei erfolgreichsten Clubs in Westfalen. Beide zelebrieren ihre Herkunft als Arbeitervereine...


So sehe ich das auch

amc
24.04.12, 00:07
So sehe ich das auch

Wie kommt der auf 21:5? Eher 22:8, oder hab ich was verpasst?

Ah, weil Dortmund dreimal Meister wurde, und Bayern einmal, bevor es die 1.Bundesliga gab.

Tut mal nicht so scheinheilig, Frieden wirds bei euch nie geben ... ;)

Hawkwind
24.04.12, 15:16
Wie kommt der auf 21:5? Eher 22:8, oder hab ich was verpasst?

Ah, weil Dortmund dreimal Meister wurde, und Bayern einmal, bevor es die 1.Bundesliga gab.

Tut mal nicht so scheinheilig, Frieden wirds bei euch nie geben ... ;)


Zwischen Marco Polo und mir schon (solange er mir nicht widerspricht). :)

Marco Polo
24.04.12, 17:33
Zwischen Marco Polo und mir schon (solange er mir nicht widerspricht). :)

Würd ich mich auch nie trauen. :D

Auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch an die "Schwarzgelben" zur Meisterschaft.

Irgendwann sind wir hoffentlich auch mal dran. Werd ich zwar bestimmt nicht mehr erleben, aber vielleicht nachfolgende Generationen in ferner Zukunft. ;)