PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ART oder Äther


Alberich
20.08.14, 11:03
Im Forum ist früher über "Äther" , Diffeomorphismus, Einsteins Ätherbegriff diskutiert worden. Welche zwingenden Argumente gibt es, Äther als Medium der Strahlung zu verneinen?
Ich habe in http://bernhard-reddemann.de ein Modell entwickelt, das mich - wie sollte es anders sein - sehr befriedigt. Ich sähe gern Hinweise auf Fehler. Google:Adipol

Grüße
__________________
KÜHNER ALS DAS UNBEKANNTE ZU ERFORSCHEN, KANN ES SEIN, DAS BEKANNTE ZU BEZWEIFELN (ALEXANDER VON HUMBOLDT)