PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu elektrischen Ladungen


rene.eichler2
21.11.14, 18:49
Hallo ich habe mal ein Experiment welche ich gerne erläutert haben möchte.

Mal angenommen ich habe eine Kugel aus Eisen, diese ist stark elektrisch negativ geladen.
Also ich denke mir mal die Kugel ist gleichmäßig negativ geladen und es gibt keine bevorzugten Stellen wo mehr Ladung ist. Aber genau weis ich das nicht.
Jetzt nehmen wir mal an diese Kugel rotiert gegen den Urzeigersinn.
Da sich die Ladung ja jetzt bewegt, entsteht ein Magnetfeld entlang der Rotationsachse mit Nordpol oben und Südpol unten. Hoffe das ist richtig.

Meine Frage ist nun verändert sich durch das Magnetfeld die Verteilung der elektrischen Ladung in der Kugel? also wandern die Elektronen zum Süd oder Nordpol? Wenn ja Warum?

LG René