PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Raumteilchen-Theorie


shall
05.03.16, 09:50
Hallo Physiker,

da gibt es eine neue Theorie, die hier beschrieben wird:

http://www.raumteilchentheorie.de

Was haltet ihr davon?

soon
05.03.16, 10:36
Hallo Physiker,

da gibt es eine neue Theorie, die hier beschrieben wird:

http://www.raumteilchentheorie.de

Was haltet ihr davon?

Die Ideen der Raumteilchentheorie
Idee Nr. 1
(Raum und Zeit)
:
In der Raumteilchentheorie wird der Raum als eine Ansammlung von Raumteilchen (ohne Leerräume dazwischen) und die Zeit als quantisiert ablaufende Wechselwirkungen zwischen diesen Raumteilchen definiert.
Keines der Raumteilchen verändert jemals seine Position. Dynamik entsteht durch den Austausch von Informationen zwischen den Raumteilchen (Wechselwirkungen). ...Wenn Du die "Raumteilchen" weglässt und nur die Wechselwirkungen betrachtest, dann kommst Du vielleicht zu 'Kausalmengen',http://www.einstein-online.info/vertiefung/Kausalmengen?set_language=de . (http://www.einstein-online.info/vertiefung/Kausalmengen?set_language=de)

Und wenn Du dann noch einige Jahrzehnte an harter Arbeit investierst, dann kommst Du vielleicht in die Nähe von etwas, das man vielleicht Theorie nennen könnte.

Plankton
06.03.16, 06:12
http://www.raumteilchentheorie.de

Stephen Hawking: Next question please! :)