PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie?


Fragender
08.08.16, 16:54
Hallo an alle da draußen, wie mein Name schon verrät habe ich eine Frage und sie betrifft wieder einmal die Gravitation, nämlich:

Angenommen wir wären auf dem Mond, warum würde dort alles gleich schnell fallen, aber für uns unterschiedlich schwer zu heben sein?


Danke schon mal im voraus das ihr darüber nachdenkt.

Marco Polo
08.08.16, 22:02
Hallo an alle da draußen, wie mein Name schon verrät habe ich eine Frage und sie betrifft wieder einmal die Gravitation, nämlich:

Angenommen wir wären auf dem Mond, warum würde dort alles gleich schnell fallen, aber für uns unterschiedlich schwer zu heben sein?


Danke schon mal im voraus das ihr darüber nachdenkt.

Wegen der Aequivalenz von schwerer und traeger Masse, fallen im Vakuum alle Koerper gleich schnell. Auf einen Koerper groesserer Masse wirkt zwar die Schwerkraft groesser ein, aber diese groessere Masse ist auch schwerer in Bewegung zu versetzen weil sie traeger ist. Das gleicht sich aus und somit fallen im Vakuum alle Koerper gleich schnell.

Beim Heben muss die Hubarbeit mgh verrichtet werden. Die aufzubringende Hubarbeit ist also abhaengig vom Betrag der Masse. Die Hubkraft entspricht dabei betragsmaessig der Gewichtskraft.