PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oktoquintenfeldpotential führt zu Friedmann ähnlichen Universumslösungen


reinhard
09.11.16, 12:49
Das Potential liefert metrische Tensoren die zusammen das Universum gut darstellen.
Einerseits stimmt es mit den beobachteten Daten wie beschleunigte Expansion überein und andererseits liefert es ähnliche Lösungen wie die Friedmannlösungen.


Details hier:

http://www.kro4pro.com/SymmetrieModell/

Mea
09.11.16, 13:55
Klingt ja spannend! Leider kann ich die Gleichungen (noch) nicht verstehen...

Wie unterscheidet sich das Oktoquintenfeldpotential von der "normalen" ART?

Wieso kann es das beschleunigte Universum erklären?

reinhard
11.11.16, 12:46
>>>Wie unterscheidet sich das Oktoquintenfeldpotential von der "normalen" ART?

Es unterscheidet sich nicht.
Das Potential (Feld) stellt lediglich das Vacuum dar.

>>>Wieso kann es das beschleunigte Universum erklären?

Das geht aus der Art und aus Vorraussetzungen hervor.
Wesentlich ist,daß das Potential zu einem Energie/Drucktensor führt
dessen Spur (diagonal Summe) negativ ist.