PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Holografisches Helium ähnelt Schwarzen Löchern


Plankton
25.03.17, 23:47
Das holografische Prinzip hat man hier in einer Simulation auch bei Helium gezeigt.

http://www.spektrum.de/news/holografisches-helium-aehnelt-schwarzen-loechern/1441880
Eine kanadische Arbeitsgruppe hat diese Besonderheit, das so genannte Flächengesetz der Entropie, jetzt auch bei gewöhnlicher Materie aufgespürt: bei ultrakaltem, supraflüssigem Helium, das man im Labor erzeugen kann.
[...]
Die Arbeitsgruppe simulierte das Isotop Helium-4 bei Temperaturen unterhalb von zwei Kelvin. Bei dieser Kälte wird der Stoff supraflüssig: Die Heliumatome nehmen einen gemeinsamen Quantenzustand ein, ihre innere Reibung verschwindet, und sie leiten Wärme fast perfekt. In seinem Computermodell verfolgte Herdman die Verschränkung der Atome und die daraus resultierende Entropie innerhalb imaginärer Kugelschalen verschiedener Größe. Dabei zeigte sich beim Vergleich der Entropien innerhalb verschieden großer Bereiche das von Schwarzen Löchern bekannte Flächengesetz.