PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hijacking der Threads


JotBe
12.12.07, 16:52
Abgesehen davon dass es ein Armutszeugnis ist, ist dieses Entführen der Threads extrem kontraproduktiv. Denn es verhindert jede neue Erkenntnis, und stürzt jede Diskussion in Wertlösigkeit.

Es kann doch keiner wirklich zu blöd sein, um für neue Themen auch neue Themen zu erstellen, oder?
Man muss dafür doch nur auf "neues Thema" klicken, wie kompliziert ist das denn !?

Oder wird damit absichtlich Sabotage an unbequemen Ansichten verübt !?

Falls dieses Hijacking dazu dienen sollte, dem Threadstarter dazu zu zwingen, auf bestimmte Themen einzugehen, geht das nur nach hinten los. Denn ich habe kein Problem damit, halbes Forum auf die Ignorier-Liste zu setzen, wenn halbes Forum sich als grössenwahnsinnige Provokateuere erweisen soll ...

In meinem Forum würde ich es in den Regeln explizit verbieten,
auch wenn es eigentlich unter Verbot von Off-Topic fällt ...

Grad seh ich, hier gibt es nicht einmal das:
Mit der Anmeldung im Quanten.de Diskussionsforum garantieren Sie, dass Sie keine Nachrichten
schreiben, die beleidigend, obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind
oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.


Es ist sicher ein Mass für die Zivilisiertheit einer Gesellschaft, wie wenig Regeln sie braucht um zu funktionieren.

Aber wenn dieses Funktionieren in eine Dauerschlammschlacht ausartet, dann sollte man der Realität ins Auge sehen, und die Regeln eben hochschrauben.


meine bescheidene Meinung,
JB

Querkopf
12.12.07, 17:31
Wir hatten bisher glaube ich noch nicht direkt das Vergnügen, aber nach dem was ich so zwischendurch einmal gelesen habe, kann ich kein besonderes Engagement für eine zivilisierte Gesellschaft erkennen. Möglicherweise brauchst du diese Regeln selbst am dringendsten.



Ich bin sonst aus meinem Umfeld eine etwas gepflegtere Ausdrucksweise gewohnt.



Was labert ihr alle für gequirlte HühnerscheiBe ???

Offenbar sind vernunftbegabte Physiker eine sehr seltene Spezies ...




Tja, ich hätte doch weg von diesem Thread bleiben sollen, denn ihr seid einfach nur erbärmlich: Aufgeblasene Vollidioten mit schwachsinnigen Speichelleckern, und die paar Vernunftigen billigen stillschweigend dieses jämmerliche Mobbing hier (oder geniesen es vielleicht sogar).

Das moderierte Forum ist also nur dazu da, die Kritiker zu verwarnen wenn sie sich gegen die Pöbeleien der hauseigenen Spinner wehren. Warum habe ich überhaupt was Besseres erwartet !?

Also habe ich hier nur wieder einmal Perlen vor die Säue geworfen.
Aber wenigstens habe ich kein schlechtes Gewissen wenn ich euch jetzt Einsteins Märchen und eurer Dummarroganz überlasse, mit den ihr euch selber immer wieder lächerlich macht.

Glaubt eben ruhig weiter an krumme Raumzeiten, pulsierende Neutronensterne, Dunkle Materie der Sith und weiteren Schwachsinn, das mit Wissenschaft schon lange nichts mehr zu tun hat.

Und jetzt könnt ihr mir weiter nachtreten, ihr Armleuchter ...

JotBe
12.12.07, 17:44
Jetzt wird sogar auch dieser Thread gehijacked.

Danke für das ziemlich vollständige Live-Beispiel.


Hiermit schwöre ich bei Gott Albert, Primaten Primaten sein zu lassen.

Ich geb´s lieber auf, es gibt sinnvollere Dinge auf der Welt ...


seinem Goldfisch das Fliegen beibringen gegangen,
JB