PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Guten Rutsch ...


Chronologos
30.12.07, 17:57
... Hals und Beinbruch !
:D

Uli
30.12.07, 19:52
... Hals und Beinbruch !
:D

Wieso denn "guten Rutsch" ?
Ich habe hier gelernt, dass es keine Zeit gibt. Es gibt auch keinen Jahreswechsel, wenn es keine Zeit gibt.
Sylvester ist nur eine Einbildung.

Aber feiert mal trotzdem schön; Illusionen haben was für sich.

Gruss, Uli

Eyk van Bommel
30.12.07, 23:12
Prosit neu Jahr Uli!:)
Jetzt müsstest du nur noch lernen, dass der Jahreswechsel alleine durch die Bewegung der Erde um die Sonne erzeugt wird und nicht durch die Zeit.;)
Die Zeit ist ein "Hilfsmittel" um diese Bewegung zu beschreiben und somit für uns „vorhersagbar“ zu machen. Mit Hilfe der Zeit kannst du berechnen, dass es in ca. 367 Tagen wieder soweit sein wird!
Zeit macht Bewegung berechenbar und nicht umgekehrt!
Das zu verstehen, wäre doch ein schöner Vorsatz für das nächste Jahr!;)
Euch allen, ein Gesundes Jahr 2008!

Gruß
EVB

seberta
31.12.07, 12:11
Wieso denn "guten Rutsch" ?
Ich habe hier gelernt, dass es keine Zeit gibt. Es gibt auch keinen Jahreswechsel, wenn es keine Zeit gibt.
Sylvester ist nur eine Einbildung.

Aber feiert mal trotzdem schön; Illusionen haben was für sich.

Gruss, Uli

Hallo Uli!

Es gibt "chronos" - und auf diesem Zeit-Strahl natürlich auch Silvester, Neujahr usw! - und es gibt "kairos", das ständig neue JETZT, die "ewige Gegenwart", mit der die PHYSIK allerdings in ihren Modellen bisher nichts anfangen kann.
Zu Erinnerung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeit
und
http://www.helmut-hille.de/carnap.html

Viele Grüße - und einen guten Übergang vom 31.12.2007, 24.00 Uhr
zum
01.01.2008, 00.00 Uhr.
seberta:D :D :D

Uli
31.12.07, 12:26
Prosit neu Jahr Uli!:)
Jetzt müsstest du nur noch lernen, dass der Jahreswechsel alleine durch die Bewegung der Erde um die Sonne erzeugt wird und nicht durch die Zeit.;)
Die Zeit ist ein "Hilfsmittel" um diese Bewegung zu beschreiben und somit für uns „vorhersagbar“ zu machen. Mit Hilfe der Zeit kannst du berechnen, dass es in ca. 367 Tagen wieder soweit sein wird!
Zeit macht Bewegung berechenbar und nicht umgekehrt!
Das zu verstehen, wäre doch ein schöner Vorsatz für das nächste Jahr!;)
Euch allen, ein Gesundes Jahr 2008!

Gruß
EVB

Besten Dank für die guten Wünsche und dein kleines Privatissimum.
Ich glaub', ich brauch mal 'ne Pause von dem Forum hier.

Bis denne,
Uli

Marco Polo
31.12.07, 14:19
Es gibt "chronos" - und auf diesem Zeit-Strahl natürlich auch Silvester, Neujahr usw! - und es gibt "kairos", das ständig neue JETZT, die "ewige Gegenwart", mit der die PHYSIK allerdings in ihren Modellen bisher nichts anfangen kann.


Ich kenn nur Baktus und Karius. :D

@Uli: hoffentlich währt die Pause nicht allzu lange. Das wäre jammerschade.
Jetzt scheint nämlich genau das einzutreten, was ich schon seit längerem befürchtet habe. Die wirklich kompetenten Leute wenden sich ab, während die Anzahl der Spinner Überhand gewinnt.

Trotzdem allen einen guten Rutsch, bzw. ein frohes neues Jahr.

Marco Polo

Jogi
31.12.07, 15:06
Yo, dann auch von mir einen guten Rutsch euch allen!

Ich hab' mir für nächstes Jahr vorgenommen,
mir nichts vorzunehmen.

Mal sehen, wie lang der gute Vorsatz hält.:D


Gruß Jogi

Lorenzy
01.01.08, 11:44
Hi zusammen und ein frohes neues Jahr!

Ich hoffe ihr seid gut rüber gerutscht. Ich für meinen Teil kann nicht darüber klagen. Jedenfalls wars vor ein paar Stunden noch zum schiessen komisch. Aber in diesem Moment könnt ich doch klagen. Autsch! Hab ich einen Kater. :( In diesem Moment wäre ich dafür alkoholische Getränke ab sofort zu verbieten. Nein, man sollte sie auf die Todesliste setzen! Stöhnn... Ich hoff ich hab noch ein paar promille Blut im alkohol. Ich darf gar nicht an Wörter wie Spin, Drehimpuls...wurgs.. denken.

Ich glaub ich brauch mal nen Kaffee und leg mich dann mal eine Weile hin.

Ein leidender Moderator meldet sich ab. *wurgs*

quantquant
01.01.08, 11:58
Hi Lorenzy, Hi Forum,

ebenfalls ein gutes neues Jahr!!!

Irgendwie muss bei mir gestern keins der Bierchen, Weinchen, Sektchen schlecht gewesen sein, denn mir geht's erstaunlicherweise jetzt ausgeschlafen sehr gut:)

Allen anderen, die an der Miez leiden, gute Besserung und viele Grüße,

Günter

seberta
01.01.08, 12:17
In dentologischer Hinsicht ist es völlig ausreichend, nur Baktus und Karius zu kennen!
Dir auch ein frohes neues Jahr - und viele Grüße von der "Spinnerin"
seberta
__________________________________________________ _____________
(Ich hoffe, dass ich nicht zu sehr Schuld daran habe, dass sich "die wirklich kompetenten Leute abwenden.")

Hermes
01.01.08, 16:11
Hermes hat keinen Tropfen Alkohol angerührt und sich stattdessen bescheiden mit 100mg C13H16ClNO i.m. zufriedengegeben.:o

Wenn ich an Themen wie 'Quantenfeld', 'Nichts' 'Wahrnehmung höherer Dimensionen und verschiedener Zeitstränge' und vor allem "Bewußtsein als kosmischer Grundzustand" denke, wird mir nochmal wohlig warm angesichts dieses phänomenalen Durchbruchs, dieser multidimensionalen Rollercoaster-Geistesreise und einfach wunderbaren Erfahrung.

Dafür auch weder Kater noch Miez, ein gesundes angenehmes Aufstehen mit klarem ausgeschlafenen Verstand. Ganz ohne ethanolischen Lösungsmittel-Hangover...

Ein Hoch auf die 'Spinner' und vergesst nicht, Euch die Zähne zu putzen!
:D
Hermes

Lorenzy
01.01.08, 16:45
Hermes hat keinen Tropfen Alkohol angerührt und sich stattdessen bescheiden mit 100mg C13H16ClNO i.m. zufriedengegeben.:o

Dafür auch weder Kater noch Miez, ein gesundes angenehmes Aufstehen mit klarem ausgeschlafenen Verstand. Ganz ohne ethanolischen Lösungsmittel-Hangover...

Ein Hoch auf die 'Spinner' und vergesst nicht, Euch die Zähne zu putzen!
:D
Hermes

War sicher ein sehr soziales Silvester. Jemandem auf nem Ketamintrip kann man gleich ein "BITTE NICHT STÖREN"-Schild umhängen und in eine Ecke stellen.;)

Naja jedem das seine.

Auch dir ein frohes Neues und hoffentlich ohne Backflash's. Ich bin inzwischen auch wieder fit.

Hermes
01.01.08, 22:39
War sicher ein sehr soziales Silverster. Jemandem auf nem Ketamintrip kann man gleich ein "BITTE NICHT STÖREN"-Schild umhängen und in eine Ecke stellen.;)

Auch dir ein frohes Neues und hoffentlich ohne Backflash's. Ich bin inzwischen auch wieder fit.

Na ja, das stimmt schon, aber stellen könntest Du den nicht, der würde glatt wegkippen.
Diese Form des Konsums schein trotzdem beliebt zu sein, schaut man sich das Zeug auf youtube von irgendwelchen a-holes in ihren K-holes an...:rolleyes:
Hermes pflegt den kultivierten Gebrauch in den eigenen vier Wänden sicher verpackt im Dunkeln und startklar..

Marco Polo
03.01.08, 07:39
In dentologischer Hinsicht ist es völlig ausreichend, nur Baktus und Karius zu kennen!
Dir auch ein frohes neues Jahr - und viele Grüße von der "Spinnerin"
seberta
__________________________________________________ _____________
(Ich hoffe, dass ich nicht zu sehr Schuld daran habe, dass sich "die wirklich kompetenten Leute abwenden.")

Hallo seberta,

wenn jemand nicht unter die Kategorie "Spinner" fällt, dann bist du es.

Du trägst zwar aus physikalischer Sicht nicht allzuviel bei (eher aus philosophischer Sicht), dennoch sind deine Beiträge nicht minder wertvoll.

Also keine Sorge. Du bist bestimmt nicht dafür verantwortlich, wenn sich jemand "Kompetentes" abwendet.

Grüssle,

Marco Polo

seberta
03.01.08, 10:05
Danke, Marco Polo!
Solange ich den Eindruck habe, dass ich der Mehrheit der hier diskutierenden Physiker nicht "auf den Wecker" gehe, bleibe ich gerne an Bord - und freue mich über jeden kompetenten und kritischen Beitrag gegen meine Fragen und philosophischen Anmerkungen.
Ich denke, PHYSIK und
META-PHYSIK sind "Zwillinge", die durchaus sehr gut miteinander auskommen - und sich gegenseitig ergänzen - können.
Grüße zurück!
seberta