Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 55
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Adama42
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 09.04.10, 12:04
Antworten: 54
Hits: 19.091
Erstellt von Adama42
AW: Theologie und Physik ...

Hallo Zeitgenosse, vieles von dem, was du sagst, kann ich unterschreiben.



Die NW darf nicht den Fehler begehen, den Glauben an Gott als "unvernünftig" hinzustellen, denn die Frage nach Gott...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 09.04.10, 11:03
Antworten: 54
Hits: 19.091
Erstellt von Adama42
AW: Theologie und Physik ...

Wissensschaftler haben Mordwerkzeuge bis hin zur Atombombe entwickelt, die zigtausendmal besser morden als es je im Mittelalter möglich war. Sie waren zu allen Zeiten willfährige Helfer der...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 09.04.10, 07:43
Antworten: 54
Hits: 19.091
Erstellt von Adama42
AW: Theologie und Physik ...

Meiner Meinung nach ist das Verbindende zwischen Theologie und Wissenschaft nicht die Methode, sondern die Anwendung der Vernunft an sich.

Die NW fragt vernünftig nach den Strukturen der Welt -...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.05.09, 06:37
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Nach etwas längerem Nachdenken ...
bin ich zu der Erkenntnis gelangt ...

... dass ich noch weiter nachdenken muß :)

Auf der philosophischen Ebene verstehe ich das Wesen der Dinge:

Kurz...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 19:16
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

In Form: Ich würde es als vom Subjekt unabhängig bezeichnen. Vorerst.
Allerdings sind die Quanten ja noch raffinierter:
Sie haben, wenn ich es richtig verstehe, die Fähigkeit zur Unbestimmtheit....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 17:00
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo Hermes!



Hermes, das muss jetzt aber unter uns bleiben, deshalb schreibe ich es ganz klein:ich wollte möbius nur ermutigen, bestimmte Zitierregeln einzuhalten, damit ich damit leichter...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 16:15
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo me-$-on!



Ja, schön!
Klingt interessant.


Was "will"?
Wie kann "alles" etwas "wollen"?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 12:50
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Sehr witizig! Ich und ein Physiker!
Diesen Eindruck kann ich aber nur auf einen Philosophen machen!
Ein echter Physiker würde meine Ahnungslosigkeit sofort erkennen :D


Bitte nicht. Dieses...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 08:31
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Und noch eins zur "Deutungshoheit" über die Person Jesu:
Du hast ja Nietsche gebracht, der sehr deutlich seine Deutung über Jesus gebracht hat. Viele tun ihre Meinung dazu kund und sind überzeugt,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 08:02
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Doch nun zur "stillen Post"
Das ist eine absichtlich "reduzierte" Weitergabe von Infos mit absichtlich eingebauten Schwierigkeiten:
Eine Reihe, immer nur einer dem anderen, und flüstern!

Sorry,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.04.09, 07:51
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

möbius,
nun muss ich deine Postings abtippen, um antworten zu können, weil du nun alles ins Zitat packst, auch deine Antworten.
Wenn ich auf "zitieren" klicke, zeigt er mir nur das außerhalb des...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.04.09, 21:05
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Wer hat die Deutungshoheit über die Person "Jesus"?
Nietsche? Möbius? Adama42?
Also ich vertraue da eher jenen, die mit Jesus lebten, und denen er den Auftrag gab, ihn und seine Botschaft zu...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.04.09, 08:07
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo möbius,
du drehst den Paulus durch die Mangel und nun auch noch den Papst - bei einem Thema, wo es um Philosophie und Naturwissenschaft geht.

Worum geht es dir dabei?
Um Ausgrenzung einer...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.09, 18:25
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Stellen wir uns mal vor: Wir haben miteinander clevere, aufeinander bezogene Fragen, dass wir die Lösung schon ganz umzingelt haben, sie kurz davor ist, sich uns zu offenbaren - und dann verlieren...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.09, 08:15
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Aha, dachte ich es mir doch! Ist das also der Grund für deine Vision, dass man "jetzt" schon das "Wesen der Dinge" erkennen könnte, und nicht erst, nachdem man abgenibbelt ist?
Dass alleine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.04.09, 16:44
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Kant sagt aber damit gerade auch, dass wir das "Ding an sich" nicht erkennen können. Die Anschauungswelt liefert uns dazu nichts - und apriori liegt zu dieser Frage genauso wenig Wissen vor. Wir sind...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.04.09, 06:46
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Diese Ansicht teile ich nicht. Wir sind nun mal "Sinnes-Wesen" -sogar alle unsere gedanklichen Vollzüge entstehen aus Begriffen der äußeren Anschauung. Unser Körper ermöglicht uns die Kommunikation...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.04.09, 06:27
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo Hermes




Dass einzige, was ich mir vorstellen kann, was innerweltlich - also vor-todlich funktioniert, ist Meditation und darin Vereinigung mit dem UB.
Allerdings auch nur als eine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.04.09, 11:05
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Mich stimmt das ganze recht hoffnungsfroh, weil ich spüre, dass wir eines Tages ganz dahinter blicken können. D.h. wenn ich in meinem Tod meine "Sinne"sgrenzen hinter mir lassen kann und Bewusstsein...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 20.04.09, 06:40
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Ein guter Einwand!
Halte jedoch wie folgt dagegen:
Erstens wäre der Mensch ja ein Abbild des UB, aber nicht identisch.
Er ist eine "abgeleitete" Größe, die aufgrund der Raumzeit, in die er...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.04.09, 21:23
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Ok, imho gibt es eine "gefühlte" Wahrheit:
Wir sind frei, bewusst, liebend, wahrheitssuchend, weil der "Grund" der Welterschaffung all das schon in sich hat.
Das UB ist frei, bewusst, liebend,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.04.09, 20:12
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo Hermes


Ja, das ist sehr schön formuliert.
Ich im anderen - der andere in mir, das zu erkennen, ist Liebe! Hmmh ....... :)
Da haben wir es wieder - Subjekt und Objekt ineinander,
oder...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.04.09, 14:50
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo möbius,

"Liebe" sollte noch genauer definiert werden:
Was hältst du davon:
Ich liebe, wenn ich das Glück des anderen will, ohne dass es mir einen Vorteil bringt.
Es kann mir einen Vorteil...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.04.09, 20:05
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Hallo möbius,

Wenn man sich die Geschichte anschaut, dann sieht man, dass oft einfache Lösungen dir richtigen waren, auch wenn sie - zuerst - der gewöhnlichen Erfahrung widersprachen:

Als die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.04.09, 15:56
Antworten: 140
Hits: 29.463
Erstellt von Adama42
AW: Die Frage nach dem Wesen der Dinge

Diese Reflektion, zu der du mich ermutigst, würde mich endgültig in den Wahnsinn treiben - das überlasse ich lieber dir. Ich besuch dich dann in deiner Zelle -versprochen! - aber du musst dann auch...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 55

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm