Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 46
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Frank53
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.01.21, 17:53
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
Lächeln AW: Gravitationsdeutung

Kein Mensch will die ART in Zweifel ziehen. Hier geht es nur um eine Hypothese zur Ergänzungen hinsichtlich der physikalischen Eigenschaften des Raums. Das der Raum Leer sein soll, geht nämlich wohl...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.01.21, 20:56
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Gut, dann schließe ich die Hypothese zur Potentialstrahlung „PR“ jetzt ab.
Wer nicht will, braucht nicht weiter lesen!

Man kann sich die „PR“ auch besser hinsichtlich ihrer Wirkung als gradlinige...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 12.01.21, 10:42
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Vielen Dank für die klare Antwort.
Der Satz „selbst Lorentz hatte letzten Endes bezweifelt, dass es ein Experiment gibt, das die Existenz "seines" Äthers beweisen könnte“ bestätigt nur wieder seine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.01.21, 18:13
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Erst einmal Allen ein gesundes und frohes neues Jahr.

Wenn man die Gravitationskraft als reine Anziehungskraft wegen der fehlenden weiteren Erklärungsmöglichkeit in Frage stellt, dann kommt man...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.12.20, 11:57
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Zu Hawkwind: Bei dem Vergleich geht es nur um die Bewegungsenergie und dabei ausschließlich um deren Zunahme infolge der Anziehung durch z.B. einem Planeten unseres Sonnensystems.

Zu Cossy: In die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.12.20, 02:27
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Ich möchte meine vorausgegangenen Gedanken jetzt durch eine Frage an die Foristen, die sich vielleicht schon länger mit der theoretischen Physik beschäftig haben und sie vielleicht auch studiert...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.12.20, 06:51
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

OK. Dann wäre die „PR-Hypothese“ der Versuch die Gravitation physisch zu erklären.
Stellen wir uns also vor, dass in einem Massekörper (z.B. die Sonne) ein sehr geringer Teil der „PR-Energie“...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.12.20, 07:33
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Sind diese Hinweise so verstehen, dass die Physik aus mathematischen Modellen besteht?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.12.20, 13:15
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Wie schon ausgeführt: Bei der Suche nach einer plausiblen Alternative zur Gravitation als für mich unerklärliche Anziehungskraft kommt man an der "Le Sage-Gravitation" nicht vorbei. nach meiner...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.12.20, 09:48
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Und das ist der Punkt.
Wir sind im System drin. Ob wir beobachtet werden hilft uns nicht.
Wie sollen wir jetzt abbremsen?
Wenn kein nennenswertes Gravitationsfeld in der Nähe ist, können wir doch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.12.20, 12:41
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Nun,
die vernichtenden Kritiken von Maxwell sind wohl von 1875 und die von Poincare von 1908. Das Bohr'sche Atommodell ist erst 1913 entwickelt worden. Nach diesem Modell muss diese gigantische...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.12.20, 08:46
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Ist es denn so, dass Kinetische Energie immer in Wärmeenergie (oder potenziele Energie) umgewandelt werden muss?
Ist kinetische Energie nicht richtungsorientiert oder vektoriell zu betrachten?
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.12.20, 12:45
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

In diesem Zusammenhang möchte ich auf einen brandneuen Beitrag im DLF hinweisen:

QuintessenzPhysiker finden Hinweise auf bislang unbekannte Naturkraft

Quintessenz ist ursprünglich der...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.11.20, 19:46
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Das wäre jetzt die Frage:

(Weiterhin hypothetisch!)
Durch die Anwesenheit eines anderen Masseteilchens würde kein quasi statisches Gleichgewicht mehr vorhanden sein. Dadurch könnte eine Erwärmung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.11.20, 12:41
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Na, paßt doch!

Wenn jetzt die Potentialstrahlung ("PR") eben keine Strahlung ist (also sozusagen demnach selbstverständlich auch dunkel bleibt) sondern nur das Medium von der uns bekannten...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.11.20, 17:10
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Zitat: hat man einen irrsinnigen Energieübertrag. Und in der Tat ist das eine Folge davon, dass der Energieübertrag " in minimalsten „Quanten“" kommt. Kannst du bei Wikipedia nachlesen.

Das geht...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.11.20, 16:45
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Sofern das "Vakuum" mit dieser "Potentialstrahlung-PR" gefüllt ist, wie es diese Hypothese vorsieht, kann sich die "PR" auch alternierend (Druck/Zug oder +/-) verhalten.
Der Witz dabei: Durch E =...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.11.20, 19:44
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Ich hatte mir ja Mühe gegeben zu erläuten, dass die Energie nicht übertragen sondern durchgeleitet werden muß, damit das Ganze funktioniert.

Dass das innere von Masseteilchen noch viel "härter"...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.11.20, 16:54
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Dies ist wirklich eine Kernfrage und man könnte das Thema folgendermaßen betrachten:

Die Einwirkung durch die "PR" wirkt gleichmäßig auf die Atombestandteile verteilt.

Bei einer Erwärmung von...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.11.20, 20:16
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Also mir hat die Diskusion schon viel gebracht. Einiges hat sich verdeutlicht.
Gegenargumente als KO-Kriterium habe ich jedoch bisher nicht erkennen können.

Die Aufheizung sehe ich als...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.11.20, 18:34
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Das ist damit aber leider nicht gemeint.
Annahme: Infolge der unterstellten äußerst geringen Absorbtion der angenommenen "Potenzialstrahlung"durch die Masseteilchen bleibt die Gravitation auch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.11.20, 05:04
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

vielen vielen Dank,
ich hatte Das tatsächlich völlig anders verstanden.
Nach "Michelson-Morley" gab es ja keine Unterschiede der Lichtgeschwindigkeit
je nach Bewegungsrichtung.
Wenn man jetzt...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.11.20, 04:42
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

eben annähern Null! Bei millionenfach höheren Massen von schwarzen Löchern kann das aber anders aussehen!
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.11.20, 20:08
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

Also mit deinem Vergleich vom 22.11.: Wenn Du wie Münchhausen auf deinem Neutrino schneller reitest (beschleunigst) kann es auch langsamer werden:)

Nee, 'mal in Ernst. Was passiert genau, die Zeit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.11.20, 19:53
Antworten: 82
Hits: 4.127
Erstellt von Frank53
AW: Gravitationsdeutung

[QUOTE=soon;94084]Himmel, was geschieht denn bei Sonne-Mond-Erde-Konstellationen im Falle von "Verschattungen"?

komplizierte Frage, einfach Antwort:
Nichts!
Jedenfalls wahrscheinlich nichts...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 46

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm