Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 120
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Frank
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.11.16, 16:41
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Meine mathematischen Möglichkeiten sagen mir, dass es zumindest problemlos möglich ist, sich einem kontinuierlichen Verlauf mit beliebiger Genauigkeit anzunähern.
Es ist, wie bei einem AD-Wandler,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.11.16, 10:10
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

@Mea,
Ich freue mich über dein Interesse an meiner Idee. Leider bin ich derzeit zeitlich kaum in der Lage, mich intensiv mit der Thematik zu beschäftigen, werde das aber weiter verfolgen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.03.15, 15:17
Antworten: 140
Hits: 54.859
Erstellt von Frank
AW: Gravitationsgeschwindigkeit.. Gibt es das überhaupt?

Eine instantane Wirkung widerspräche imho zumindest jenem einsteinschen Postulat, wonach Information nicht schneller als Licht übertragen werden kann.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.15, 19:35
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Da sind wir wohl unterschiedlicher Ansicht. Mir fallen da auf die schnelle die galileischen Fallgesetze, die keplerschen Planetengesetze, plancksche Quantenhypothese ein. Dies alles und viele andere...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.15, 15:41
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Ja, der korrekte Umgang mit sauber definierten Begriffen ist wichtig, sonst kommt es zu Missverständnissen.


Diese Herangehensweise ist aber in der Geschichte der Physik nichts ungewöhnliches,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.15, 08:24
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

@ TomS

Die Effekte Singularität im SL, DM und DE sind doch imho keine Produkte der ART.
Wurden DM und DE nicht auf Grund von Abweichungen zur newtonschen Gravitation eingeführt?

Die newtonsche...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.03.15, 14:24
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Vielleicht ist "Quantisierung" wirklich der falsche Ausdruck für mein Modell, da der Begriff in der Physik schon Verwendung findet und dort bereits eine eingeengte Bedeutung hat. Sollte ich es besser...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.03.15, 12:13
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Ich werde versuchen, das ganze demnächst zumindest noch mal graphisch darzulegen.
Leider muss ich mich für heute verabschieden. Termine!
Danke bis hierher für das Interesse.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.03.15, 11:56
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Weil es um Effekte geht, die gerade in Bereichen zu Tage treten, in denen nur sehr, sehr geringe Massedichten herrschen.

Wie du bereits angedeutet hast, hat mein Modell mit den üblichen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.03.15, 10:34
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Was hindert uns, zuerst zu quantisieren und dann damit das Thema DM zu erschlagen?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.03.15, 09:54
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Dass MOND nichts mit Quantisierung zu tun hat, ist mir schon bewusst. Ich wollte lediglich darauf hinaus, dass es mit meinem Modell u.U. ebenso möglich wäre, den Beobachtungen entsprechende...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.03.15, 08:09
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet und kann nicht einschätzen, ob und in welchem Maße eine dieser Theorien meinem Bild von der Stufenstruktur des Trichters nahe kommt. Aber es gibt eine gewisse...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.03.15, 18:43
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
AW: Quantennatur der Gravitation

Eine kleine Bitte.

Wäre es möglich die off topic Geschichten wo anders zu klären?
Grosch hat doch ein eigenes Thema.

Danke

MfG. Frank
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.03.15, 10:29
Antworten: 60
Hits: 13.764
Erstellt von Frank
Quantennatur der Gravitation

http://www.spektrum.de/news/experiment-soll-quantennatur-der-gravitation-offenbaren/1335262

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Thema hier schon vor längerer Zeit mal angesprochen hatte. Aber aus...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 20.10.10, 16:14
Antworten: 140
Hits: 54.859
Erstellt von Frank
AW: Gravitationsgeschwindigkeit.. Gibt es das überhaupt?

Dazu hätte ich folgende (laienhafte) Frage:

Wenn sich zwei SL aufeinander zubewegen und die EHs sich (teilweise) überschneiden, kann man danach noch eine Aussage treffen, wie weit die SL noch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.08.10, 07:47
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Danke, das ist erst mal mehr als reichlich Futter.

Gruß Frank
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.08.10, 06:41
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Wenn sich alles nur im Kopf abspielt führt dies konsequenterweise zu einer Ansicht, bei der es keinerlei objektive Realität mehr gibt, die es zu erkennen gilt und am Ende alles doch nur Einbildung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.08.10, 18:49
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

@Richy


Mit dieser Lösung käme man aber imho in Schwierigkeiten, wenn von zwei Mitspielern nur einer unter den Becher schaut und das Ergebnis dem zweiten Spieler nicht verrät. Dann wäre das...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.08.10, 06:46
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

@Jogi


Leider erlaubt es mein Zeitrahmen bisher gerade mal sporadisch hier hereinzuschauen. Derzeit habe ich Schwierigkeiten das Tempo hier mitzuhalten. Aber ich werde bei nächster Gelegenheit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.08.10, 10:10
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Hallo Jogi,
aus Deinen Beiträgen lese ich immer heraus, dass die Polarisationsrichtung quasi schon beim Erzeugen des Photons (oder des Photonenpaares) festliegt.

Wurde dies nicht aber durch die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.08.10, 10:45
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Da verweise ich auf meinen Beitrag vom 03.08.2010:






Die Bellsche Ungleichung läßt derzeit aber kaum Spielraum für Lokalität.
Oder doch?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.08.10, 07:33
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Drei verschiedene Abläufe? Sollte sich dies nicht in der winkelabhängigen Wahrscheinlichkeitsverteilung für Absorbtion/ Polarisation durch Unstetigkeiten bemerkbar machen?



Der Unterschied...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.08.10, 07:30
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Eine Frage fällt mir dazu doch noch ein.

Es gibt doch optische Kristalle, welche die Polarisationsebene der passierenden Photonen um einen Winkel drehen.

Würde man solch ein Kristall vor...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.08.10, 16:33
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Man sollte imho unterscheiden zwischen Beeinflussung und Informationsübertragung. Ersteres scheint instantan möglich, letzteres nur mit maximal c.

Der kleine aber feine Unterschied wurde (denke...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.08.10, 07:13
Antworten: 165
Hits: 46.655
Erstellt von Frank
AW: Überlichtschnelle Informationsübertragung

Hallo Jogi



Soweit ich das bisher verstanden habe besitzen die Photonen bei Erzeugung noch keine Polarisationsebene, sonst würde die Bellsche Ungleichung nicht verletzt. Verschränkung bedeutet...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 120

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm