Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 1,51 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Marco Polo
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 10.09.18, 18:24
Antworten: 12
Hits: 454
Erstellt von Marco Polo
AW: Relative Aggregatzustände

Das Gefäß für unsere Meere ist nicht die Atmosphäre, sondern die Form der Erdkruste bei der die Kontinente sozusagen die seitliche Behälterwand dieses Gefäßes bilden und die Erdkruste den Boden.
...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 18.08.18, 22:54
Antworten: 18
Hits: 664
Erstellt von Marco Polo
AW: SRT Symmetrie von Raum und Zeit

Das ist imho aber reine Spektroskopie und kein relativistischer Effekt
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 18.08.18, 11:41
Antworten: 15
Hits: 680
Erstellt von Marco Polo
AW: Fragen zur allgemeinen Relativitätstheorie

Auf einen Inertialraum wirkt ja ohnehin niemals so etwas wie Gravitation. Sonst wäre es ja kein Inertialraum. Alleine schon deswegen ist die Frage nach einem absoluten Bezugssystem hinfällig.

...
Forum: Aktuelle Meldungen 18.08.18, 08:06
Antworten: 36
Hits: 1.616
Erstellt von Marco Polo
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

Also ich lebe doch lieber in einem Erdbebenhotspot als auf dem Mars.

Das ist ja schön, dass du damit rechnest. Hättest auch genausogut 7° C angeben können. Toll.
Forum: Aktuelle Meldungen 12.08.18, 15:20
Antworten: 36
Hits: 1.616
Erstellt von Marco Polo
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

Darauf ist hundertprozentig Verlass ;)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.08.18, 06:21
Antworten: 18
Hits: 664
Erstellt von Marco Polo
AW: SRT Symmetrie von Raum und Zeit

Wobei die Betonung hier auf "sieht" liegt, oder? Eine Messvorhersage ist das ja nicht.
Forum: Aktuelle Meldungen 09.08.18, 19:51
Antworten: 5
Hits: 420
Erstellt von Marco Polo
AW: Fields-Medaille 2018 ging an Peter Scholze

Frisch vom internationalen Mathematik-Kongress in Rio:

https://youtu.be/7xD_JIJj22Y
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.18, 20:40
Antworten: 14
Hits: 486
Erstellt von Marco Polo
AW: Raumkrümmung ART

Das Thema wird im nachstehenden Link zumindest gestriffen:

https://www.spektrum.de/news/die-struktur-von-raum-und-zeit-wird-von-astrophysikern-und-quantenforschern-untersucht/1435484
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 08.08.18, 17:36
Antworten: 66
Hits: 1.685
Erstellt von Marco Polo
AW: Fundamentale Regeln der Quantenmechanik nach Everett

Hatte früher Addblock Plus und verwende aktuell uBlock Origin. Ganz einfach in Firefox bei den Add-ons zu aktivieren. Nervige Werbung ade.

Vor allem bei Youtube ist das genial.
Forum: Aktuelle Meldungen 06.08.18, 17:32
Antworten: 5
Hits: 420
Erstellt von Marco Polo
AW: Fields-Medaille 2018 ging an Peter Scholze

Hier übrigens seine auch für den Laien "leicht verständliche" Doktorarbeit: ;)


http://www.math.uni-bonn.de/people/scholze/PerfectoidSpaces.pdf
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 03.08.18, 21:23
Antworten: 128
Hits: 2.897
Erstellt von Marco Polo
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Sehr gerne. Deine lehrreichen Beiträge sind hier stets willkommen. :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.07.18, 11:29
Antworten: 8
Hits: 285
Erstellt von Marco Polo
AW: Beobachtung der Entstehung eines Schwarzen Loches

Geht doch jetzt schon. Wir haben 3 Messstationen. Eine höhere Messgenauigkeit verbessert nicht die Positionsbestimmung des Signals.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.07.18, 21:29
Antworten: 8
Hits: 285
Erstellt von Marco Polo
AW: Beobachtung der Entstehung eines Schwarzen Loches

Es sei denn, sie akkretieren Materie. Z.B. bei Röntgendoppelsternen. Der Drehmomenttransfer bewirkt dann eine Wandlung zum Millisekundenpulsar.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.07.18, 23:15
Antworten: 13
Hits: 555
Erstellt von Marco Polo
AW: Standardmodell

Vielleicht nicht ganz.

Manchmal wünsche ich mir schon, du würdest mehr auf fachlicher Ebene mit diskutieren als auf persönlicher Ebene zu kritisieren. Nichts für ungut. :rolleyes:
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.07.18, 17:37
Antworten: 28
Hits: 732
Erstellt von Marco Polo
AW: Relative / Absolute Geschwindigkeit zweier Objekte

Sehen tut man da nicht viel. Dafür ist die Geschwindigkeit zu hoch. Ausserdem braucht das Licht noch eine Weile, bis es zu dir gelangt.

Zudem würde die Zeit dort sogar schneller verstreichen, wenn...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.07.18, 22:45
Antworten: 8
Hits: 272
Erstellt von Marco Polo
AW: Satellitenbahnen - Zeitdilatation

Man müsste bei TV-Satelliten, die sich ja ebenso auf geostationären Bahnen befinden, sonst auch ständig seine Satelliten-Schüsseln nachjustieren :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.07.18, 22:31
Antworten: 8
Hits: 272
Erstellt von Marco Polo
AW: Satellitenbahnen - Zeitdilatation

Stimmt. Das hatte ich übersehen. :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.07.18, 20:37
Antworten: 8
Hits: 272
Erstellt von Marco Polo
Satellitenbahnen - Zeitdilatation

Es gibt Satellitenbahnen, bei denen sich die Zeitdilatationseffekte der SRT und ART aufheben. Das ist bei einer Flughöhe von etwa einem halben Erdradius der Fall.

Was spricht dagegen,...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 13:11
Antworten: 7
Hits: 472
Erstellt von Marco Polo
AW: Entstehung von schwarzen Löchern.

Dein Gedankenbeispiel berücksichtigt aber nur den stationären, feldfreien Beobachter. Für den wird sich das so darstellen. Aber das, was sich physikalisch vor Ort (am EH) tatsächlich abspielt, wird...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 09:01
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

Also auch bei beliebig hoher beschleunigter Expansion erreichen uns Photonen aus dem Raumgebiet zwischen Hubble Sphere und dem Ereignishorizont?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 07:57
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

"Das stimmt schon" in dem Sinne, dass Timms Aussage


nur bei kontinuierlicher Expansion gilt, oder "Das stimmt schon" in dem Sinne, dass Timms Aussage auch für beschleunigte Expansion gilt?
...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 22:51
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

Super. Vielen Dank :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 20:40
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

Denn kannte ich gar nicht. Klingt interessant. Hast du da nähere Informationen? :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 20:35
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

Hmm...gilt das nicht nur für eine kontinuierliche also unbeschleunigte Expansion?

Ich schätze, dass es da eine Analogie zum Photon erreicht nicht das beschleunigte Raumschiff-Paradoxon gibt.
...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.06.18, 19:35
Antworten: 32
Hits: 1.223
Erstellt von Marco Polo
AW: Frage zum Hubble-Radius

Habe meinen Denkfehler erkannt. Es ist logisch und nachvollziehbar, dass uns auch das Licht von Galaxien erreichen kann, die sich ausserhalb des Hubble-Radius befinden und damit überlichtschnell von...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm