Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,30 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: TomS
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Heute, 11:12
Antworten: 8
Hits: 325
Erstellt von TomS
AW: Grundfragen der Quantentheorie

Letzteres ist wohl eher nicht der Fall, denn wir haben schlichtweg keine Indizien dafür, dass Lorentzkovarianz nicht universell gelten würde.

Ersteres ist keine Eigenschaft der Bohmschen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.02.19, 10:42
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Das wesentliche Problem bei Youtube ist, dass es gut gemachte jedoch inhaltlich fragwürdige Beiträge neben schlecht gemachten jedoch inhaltlich richtigen gibt.

Anyway - in einem verschränkten,...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.02.19, 23:17
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Das hast du falsch verstanden.

Zwei Photonen werden zum Zeitpunkt ihrer gemeinsamen Entstehung verschränkt; dadurch sind dann beide Spins beispielsweise exakt entgegengesetzt.

Eine Interaktion...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.02.19, 22:54
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Der Spin auf dem Mond ändert sich nicht.
Forum: Plauderecke 13.02.19, 09:59
Antworten: 15
Hits: 235
Erstellt von TomS
AW: Was Fasziniert euch an der Physik?

Quarks und Gluonen? nie gehört?
Forum: Plauderecke 13.02.19, 08:45
Antworten: 15
Hits: 235
Erstellt von TomS
AW: Was Fasziniert euch an der Physik?

Quantengravitation
Quantenmechanik - Interpretationen, insbs. Everett
Quantenchromodynamik (meine früheren Arbeitsschwerpunkte)
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.02.19, 08:31
Antworten: 78
Hits: 16.154
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

»Das ist nicht richtig, was Sie sagen, es ist noch nicht einmal falsch.«
(W. Pauli)

Arbeite bitte ein Buch zur Quantenfeldtheorie ernsthaft durch, bevor du derart absurde Behauptungen aufstellst....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.02.19, 23:52
Antworten: 78
Hits: 16.154
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

“Teilchen” ist ein Begriff, mehr nicht.


Das darfst du dir immer mit dazu denken.


Warum nicht?


Befasse dich mit der Mathematik der Quantenfeldtheorie, dann kannst du das beurteilen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.02.19, 19:22
Antworten: 78
Hits: 16.154
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Das ist falsch. Kein Physiker verwendet hier ein Teilchenbild. Wir sprechen von Quantenfeldtheorie.


Das ist auch der Luft gegriffen. Theorie und Experiment sind da ziemlich eindeutig.


Haags...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.02.19, 23:11
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Link ergänzt ;-)


Metrik und e-Potential??

Zusammenhangsform A und 3-Bein E stehen - bis auf algebraische Komplikationen - im selben Zusammenhang wie Vektorpotential A und elektrisches Feld E.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.02.19, 13:45
Antworten: 8
Hits: 191
Erstellt von TomS
AW: Higgsfeld als Absorber der Vakuumenergie?

Hawkingstrahlung trägt keine Information außer der Temperatur.

Bsp.: zwei makroskopisch völlig verschiedene Körper identischer Masse M kollabieren zu zwei schwarzen Löchern; beide haben wegen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 22:51
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Die Linien “haben” zunächst gar keine Länge. Sie tragen einen Spin als dynamisches Objekt. Eine “Länge” folgt als abgeleitetes Objekt.

Hier ein Paper, das sich ausführlich mit der Problematik...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 22:07
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Ja, das bestreite ich nicht, das war ja auch mein Beispiel einer Observablen in der ART. Es ist nur leider so, dass derartige Konstruktionen in der LQG nicht funktionieren.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.02.19, 21:12
Antworten: 78
Hits: 16.154
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Wir reden über QCD, d.h. nur über Hadronen, nicht über geladene Leptonen und Neutrinos.

Wenn du recht hättest, dass letztlich nur eine trivialer Fit vorliegt, dann könntest du mittels anderer...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 19:51
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Sorry, ich war unpräzise:

Aus der mathematischen Formulierung der Theorie müssen ja prinzipiell beobachtbare Größen, d.h. Observablen abgeleitet werden. Die Zusammenhangsformen entsprechen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 16:33
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Man geht ja tiefer.

Der Aufbau lautet im Wesentlichen:

Tetraden+Zusammenhangsform => (Metrik) => Krümmungstensor

Man kann letzteres auch ohne Metrik darstellen
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 16:31
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Ja, so in etwa verhält sich das.

Beide Photonen zusammen bilden einen Zustand mit Gesamtspin S = 0.

Es ist unsere klassische Denkweise, die uns suggeriert, dann müsste das eine Teilchen im...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.02.19, 14:23
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Man hat diverse Messungen durchgeführt, mit gleichen oder unterschiedlichen Zeiten, sowie auch mit unterschiedlichen Polarisatorausrichtungen, die erst nach Aussehndung der Teilchen und unabhängig...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 23:07
Antworten: 200
Umfrage: Superposition
Hits: 3.868
Erstellt von TomS
AW: Superposition

Nein.

Das System befindet sich im Zustand (α₁|1> + α₂|2>), gefragt ist aber nach der Wahrscheinlichkeit eines beliebigen Zustandes |ψ>. Dazu benötigen wir

(<1|α₁ + <2|α₂) |ψ><ψ| (α₁|1> + α₂|2>)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 22:50
Antworten: 26
Hits: 520
Erstellt von TomS
AW: Basen der Loop QGT

Wenn du Zusammenhangsform und 3-Beine oder später Spins als fundamentale Entitäten ansiehst, dann folgt die Unschärfe direkt auf dieser Ebene.

Viel schwieriger - und bis heute m.E. nicht wirklich...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 22:46
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Ich sehe es eher als Weiterentwicklung von “Kopenhagen”.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 15:58
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Gell-Mann argumentiert aus Sicht der Consistent Histories.

Grundsätzlich ist es richtig, dass da nichts spooky ist - aber erst nach langem Nachdenken ;-)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 13:09
Antworten: 51
Hits: 847
Erstellt von TomS
AW: Verschränkung

Ich denke, man muss das mal genauer diskutieren

Erzeugung des verschränkten Photonenpaares

Jedes Photon hat bzgl. einer willkürlich gewählten Achse zwei mögliche Spin- bzw....
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.02.19, 11:55
Antworten: 200
Umfrage: Superposition
Hits: 3.868
Erstellt von TomS
AW: Superposition

Nöö. Warum?

Determinismus bedeutet, dass sich das System unabhängig von der Beobachtung deterministisch entwickelt. Einfaches Beispiel: x(t) = vt + ½ at²

Realität bedeutet, dass der Mond da ist...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 03.02.19, 23:27
Antworten: 200
Umfrage: Superposition
Hits: 3.868
Erstellt von TomS
AW: Superposition

Nee, so sollte man das nicht sehen.

Wenn man von der Viele-Welten-Interpretation absieht, die vollständig deterministisch bleibt, ergibt sich letztlich immer das selbe Bild:

Für ein System im...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm