Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: EMI
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.07.09, 01:41
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Ich dachte so an Gravitationsradius;)

Gruß EMI
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.06.09, 10:31
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Na da haben wir ja schon mal eine Hürde übersprungen, SCR,

der Michelson-Versuch fiel ja auch so aus, als ob die Erde im Äther ruht und nicht der Fixsternhimmel.

Konsequenterweise müsste man...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.06.09, 17:21
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Das mag wohl sein SCR,

dann führe den Äther halt wieder ein, bloß bedenke viele Erklärungsmöglichkeiten bleiben dir nicht, was Äther ist.
Außer, Äther ist ein Betäubungsmittel. IMHO


Gruß...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.06.09, 09:39
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Hallo SCR,

wenn es einen Urknall gab, dann entstand die Raumzeitmaterie gleichzeitig.
Es könnte auch sein, das unser Universum ein schwarzes Loch in einem Hyperuniversum ist.
Dann gäbe es noch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.06.09, 15:37
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Weil Newton sie halt nicht vorhergesagt hat:D :D :D
Grav.Wellen ergeben sich nun mal nicht aus der Skalar-Theorie von Newton.

EMI
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.06.09, 14:01
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

So wird es wohl sein Uli,

schauen wir mal nach den Größenordnungen für die grav.Wellen/Graviton Erzeugung:

Einstein gab 1916 an:
[1] dE/dt = 1/45 * g/c²c³ Σ(a,b) d³Dab/dt³ d³Dab/dt³ wobei...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.06.09, 23:58
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Für den freien Fall im homogenen grav.Feld (Erdbeschleunigung G=konstant) gilt in der klassischen Mechanik:

[1] v = √2Gh , mit Fallhöhe h

Geht in [1] h→∞ , geht vmax→∞, was nicht richtig sein...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.06.09, 02:28
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Hallo SCR,

stell dir vor Du bist in einem Fahrstuhl.
Du könntest mit keinen Mitteln entscheiden ob Du in einem grav.Feld ruhst oder ob Du dich gleichförmig beschleunigt in einem grav.freien...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 12.06.09, 22:00
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Hallo Timm,

welch erstaunliche Übereinstimmung:


Gruß EMI
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 12.06.09, 21:20
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Hallo SCR,

die Raumzeit ist mit physikalischen Qualitäten ausgestattet und in diesem Sinne existiert ein Äther.
Gemäß der ART ist ein Raum ohne Äther undenkbar. Dieser Äther darf aber nicht mit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.06.09, 16:59
Antworten: 476
Hits: 94.551
Erstellt von EMI
AW: Gravitationsfeld vs. Raumzeit

Hallo SCR,

macht sie auch.

Laut SRT verkürzt sich ein mit der Geschwindigkeit v bewegter Stab der Ruhelänge L in Bewegungsrichtung. Es gilt:

[1] L' = L √(1 - v²/c²)

Setzt man in [1]...
Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm