Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beitr?ge von: Geku
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.05.22, 18:21
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Das ist mir schon klar. Eine unendlich große Kugeloberfläche hat, obwohl sie euklidisch ist, eine Innen- und eine Außenseite, was bei einer unendlichen Ebene nicht der Fall ist.

Hat man als...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.22, 13:34
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Sondern?

Die Spur eines Teilchens in der Nebelkammer ist eine Projektion der Zeit auf den Raum. Die Information ist in Form von Nebeltröpfchen gespeichert.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.22, 10:34
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Ich bin von einem endlichen Universum ausgegangen. Vor dem Urknall gab es keine Raumzeit. Der Radius des Universum war 0 und die Krümmung daher unendlich.

Was macht dich so sicher, daß das...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.22, 10:10
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Gilt das nicht auch für k=+1 ?

Dann wird bei unendlich großem Radius die Kugelobefläche euklidisch. Nur von der anderen Seite her. Die Krümmung ist dann in beiden Fälle null.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.22, 09:22
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

wenn sich das Universum ausdehnt, dann vergrößert sich nicht nur sein Volumen, sondern auch der Durchmesser und somit auch dessen Radius.

Definiert sich die Krümmung nicht durch den...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.04.22, 12:54
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.04.22, 17:41
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.04.22, 15:57
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Fast flach?

Ist die Wahrnehmbarkeit nicht eine Frage der Relation zwischen der Größe des Betrachter und dem Radius der Sphäre, sowie der Verteilung der Krümmung?

Die Erde ist bezogen auf unsere...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.04.22, 09:53
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Erst einmal Danke für die gelungene, emotionslose Fortsetzung des Threads!
Zwist und Streit gibt es in unserer Welt genug, umso wichtiger ist ein intelligenter Dialog.
Das war und ist die Stärke...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.04.22, 10:54
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.04.22, 09:55
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Mag sein, dass das auf das sichbare Licht zutrifft, aber wie sieht das mit dem gesammten elektromagnetischen Spektrum aus?

Wenn uns die entfernte elektomagnetische Wellenfront noch nicht erreicht...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.04.22, 08:54
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Das hat TomS sehr gut erklärt. Das konzentrieren von Materie benötigt Zeit. Alles bewegt sich um Massenansammlungen und das sogar in mehreren Hierarchien (... , Monde, Planetensysteme, Galaxien,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.04.22, 08:30
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Ja, ist vorhanden, sofern man unter "Grund" einen kausalen Zusammenhang versteht. Oder sollte alles purer Zufall sein?



Mathematik bildet meist ideale Zustände ab, die es in der Natur nicht...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.04.22, 08:24
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Danke, genau so ist es. Darum habe ich eine allgemeine Anwort auf unbegrenzt und unendlich gegeben.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.04.22, 13:11
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Es könnte durchaus sein, dass das Universum diskontinuierlich aufgebaut ist (Planksche Länge und Zeit). Den Begriff "Körnig" möchte ich nicht verwenden, da sich dann die Frage stellt, was sich...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.04.22, 12:44
Antworten: 91
Hits: 12.880
Erstellt von Geku
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Der Raum ist nicht unendlich, sondern unbegrenzt.

Zum Verständnis: die Erdoberfläche mit ihren 510 mill. qkm ist nicht unendlich, aber man kann beliebig weit in eine Richtung wandern ohne an eine...
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm