Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,22 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Hawkwind
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.08.18, 17:06
Antworten: 8
Hits: 127
Erstellt von Hawkwind
AW: Wiederholbare Messergebnisse bei Verschränkung zweier Quantenzustände möglich?

Nach meinem Verständnis impliziert eine Verschränkung 2er Subsysteme A und B nicht ein eindeutiges Messergebnis, sondern lediglich eine Korrelation zwischen Messungen an den Subsystemen A und B. ...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 16.08.18, 16:58
Antworten: 13
Hits: 214
Erstellt von Hawkwind
AW: Vorschlag zur VWI

Superpositionen spiegeln auch den statistischen Charakter der Quantenmechanik wieder. Die Unschärfe von gemessenen Werten untermauert somit die Realität von Superpositionen. Man beobachtet nun einmal...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 16.08.18, 01:47
Antworten: 65
Hits: 1.074
Erstellt von Hawkwind
AW: Fundamentale Regeln der Quantenmechanik nach Everett

(6) beschreibt keinen Eigenzustand sondern eine Superposition.
"Wie man sieht, spaltet sich der Beobachterzustand durch die Messung auf. In einem Element der Superposition registriert der Beobachter...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 15.08.18, 18:10
Antworten: 65
Hits: 1.074
Erstellt von Hawkwind
AW: Fundamentale Regeln der Quantenmechanik nach Everett

Nicht, dass ich mich auskenne ... aber wie ich das verstehe, ist bei Everetts Deutung die Gleichsetzung von Eigenwert mit Messwert nicht mehr gegeben.
Auch die Gleichsetzung von Erwartungswert mit...
Forum: Aktuelle Meldungen 15.08.18, 16:42
Antworten: 27
Hits: 499
Erstellt von Hawkwind
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

Ja, das zeigt doch ganz klar, wie sehr der Vergleich der aktuellen Klimaveränderung mit den Eis- und Warmzeitperioden der jüngeren Erdgeschichte hinkt.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 14.08.18, 18:50
Antworten: 65
Hits: 1.074
Erstellt von Hawkwind
AW: Fundamentale Regeln der Quantenmechanik nach Everett

Der Messwert ist der Eigenwert, und nicht der Eigenzustand.
Forum: Aktuelle Meldungen 14.08.18, 18:38
Antworten: 27
Hits: 499
Erstellt von Hawkwind
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

[/QUOTE]

Mich verwundert hier die Formulierung "in recent centuries"; es sollte heissen "in recent decades". Wenn man auf das Diagramm schaut, dann begann der Anstieg in den 60ern, was ja auch...
Forum: Aktuelle Meldungen 14.08.18, 18:34
Antworten: 27
Hits: 499
Erstellt von Hawkwind
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

Die gibt es schon, wenn auch nicht im "Mainstream". Habe mir jetzt aber keine Quellen gemerkt.



Ist der Astrophysiker Lesch da ein Experte?




Ich sage ja auch gar nicht, dass ich dieser...
Forum: Aktuelle Meldungen 13.08.18, 22:03
Antworten: 27
Hits: 499
Erstellt von Hawkwind
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Klimageschichte


---
BTW, der User EMI (leider sehr lang nicht mehr hier gewesen) hatte immer zu argumentieren versucht, dass die nun stattfindende Erwärmung nicht...
Forum: Aktuelle Meldungen 12.08.18, 16:34
Antworten: 27
Hits: 499
Erstellt von Hawkwind
AW: Wird das Ökosystem Erde kippen?

Das sind doch alles nur Spekulationen. Andererseits hat die Erde in den letzten 30000 Jahren oder so etliche Klimawechsel zwischen Eis- und Warmzeiten durchgemacht, wo sich Temperaturen innerhalb...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 03.08.18, 15:15
Antworten: 128
Hits: 2.289
Erstellt von Hawkwind
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Nun ja, bei der KI geht es eben um "idealisierte Messungen", die es in der Praxis nicht gibt. Ich habe mal gelernt, die Angabe eines Messwertes ohne zugehörige Fehlerabschätzung ist wertlos.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 02.08.18, 15:19
Antworten: 128
Hits: 2.289
Erstellt von Hawkwind
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Diesen Gedanken finde ich noch naheliegend. Ein gemessener Wert hat in der Praxis ja unvermeidbar eine Fehlertoleranz, wogegen eine Eigenfunktion 100%ig einen scharfen Wert für eine Messung...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.08.18, 19:04
Antworten: 128
Hits: 2.289
Erstellt von Hawkwind
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Hmm, das mag so sein, wenn ein Kontinuum von Eigenzuständen vorliegt. Bei gebundenen Zuständen haben wir aber ein diskretes Spektrum; die Orbitale im Atom z.B. entsprechen nach meinem Verständnis...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.08.18, 12:33
Antworten: 73
Hits: 1.633
Erstellt von Hawkwind
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Danke, leider bin ich nicht sicher, ob ich das alles auf Anhieb verstanden habe. Aber noch eine Frage: "näherungsweise Orthogonalität der Zustandsvektoren" impliziert ja auch, dass es...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.08.18, 12:11
Antworten: 128
Hits: 2.289
Erstellt von Hawkwind
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Soweit ich weiss, diskutiert Zeh nicht die "KI ohne Kollaps", sondern verfolgt einen anderen Ansatz: "Herauskristallisierung" der klassischen Eigenschaften eines Systems aufgrund permanenter...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 31.07.18, 17:49
Antworten: 128
Hits: 2.289
Erstellt von Hawkwind
AW: Kann man Everetts "reine Quantenmechanik" noch weiter ignorieren?

Nein, wesentlicher Teil der Kopenhagener Deutung ist die sog. Kollapshypothese: die Messung impliziert eine Reduktion der Wellenfunktion auf die Eigenfunktion zum gemessenen Wert, d.h. unmittelbar...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.07.18, 18:29
Antworten: 73
Hits: 1.633
Erstellt von Hawkwind
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Wieso denn nur "näherungsweise orthogonal"??

Vorab, ich bin totaler Dilletant in diesen Themen, aber ich glaube, man muss sehr aufpassen: gelegentlich werden "Everetts Viele-Welten" und...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.07.18, 18:30
Antworten: 73
Hits: 1.633
Erstellt von Hawkwind
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Ich denke nicht, dass so eine Verletzung der Energieerhaltung zwingend ein Indiz auf eine aus der Zukunft gekommene Information wäre. Meines Wissens ist es auch gar nicht so offensichtlich, wie und...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.07.18, 13:03
Antworten: 73
Hits: 1.633
Erstellt von Hawkwind
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Hmm, ja - stimmt. Auf den Vornamen hatte ich nicht so geachtet; passte auch zu gut, dass der Autor sich auf Viele-Welten bezog.
Danke für die Richtigstellung, Tom.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.07.18, 10:28
Antworten: 73
Hits: 1.633
Erstellt von Hawkwind
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Aber wie sollte man das auch beobachten? :)



Tatsächlich habe ich doch schon gelegentlich seriöse Artikel gelesen, in denen über solche Möglichkeiten spekuliert wurde: die...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 21.06.18, 23:44
Antworten: 8
Hits: 348
Erstellt von Hawkwind
AW: rotierende Elektrische Ladung und Magnetfeld

Ich verstehe nicht ganz, was die kleine, geladene, unbewegte Kugel für eine Rolle spielen soll in deinem Beispiel. Sie erzeugt ja kein Magnetfeld, nur bewegte Ladungen schaffen das.
Forum: Aktuelle Meldungen 13.06.18, 08:04
Antworten: 1
Hits: 471
Erstellt von Hawkwind
Neutrino-Waage soll erstmals Gewicht der "Geisterteilchen" exakt bestimmen

Mal ein Artikel aus meiner neuen Wahlheimat:
https://derstandard.at/2000081384753/Neutrino-Waage-soll-erstmalsGewicht-der-Geisterteilchen-exakt-bestimmen?ref=rec
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 03.06.18, 21:46
Antworten: 111
Hits: 3.305
Erstellt von Hawkwind
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Mhm, bin nicht sicher, ob das Papier so gut ist.
Die Diskussionen zum Ehrenfest-Paradoxon sind i.a. rein kinematischer Natur (Lorentz-Kontraktion). In dem Papier geht es um Zentripetalkräfte...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.06.18, 21:29
Antworten: 111
Hits: 3.305
Erstellt von Hawkwind
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Ja, es gilt eben nicht die Formel der euklidischen Geometrie
Umfang = 2 * pi * radius
da der Umfang "lorentz-kontrahiert", und das für beliebige Radien.
Forum: Aktuelle Meldungen 23.05.18, 16:54
Antworten: 1
Hits: 255
Erstellt von Hawkwind
AW: H.D.Zeh

Ja, da hast du recht: Zeh war schon oft Thema hier, v.a. wegen seiner Dekohärenz-Theorie. Ich hatte gar nicht mitbekommen, dass er gestorben war.
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm