Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 61
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Joachim
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 19.11.18, 10:52
Antworten: 14
Hits: 2.249
Erstellt von Joachim
AW: Das Scheinwerferparadoxon

Hallo physicus,

das stimmt so leider nicht. Während der Beschleunigung ändert sich die Länge eines bewegten Objektes durchaus. Allerdings darf man den Fall des bewegten Scheinwerfers nicht...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 29.08.18, 11:07
Antworten: 17
Hits: 4.344
Erstellt von Joachim
AW: Fragen zur allgemeinen Relativitätstheorie

Ja, oder halt die Koordinatenzeit des Inertialraums, was ja dasselbe ist.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 28.08.18, 16:59
Antworten: 17
Hits: 4.344
Erstellt von Joachim
AW: Fragen zur allgemeinen Relativitätstheorie

Nein, das ist nicht korrekt. Es gibt kein absolutes Zeitmaß, weil alle physikalischen Gesetze symmetrisch bezüglich der Lorentztransformation sind. Die Lorentztransformation verändert neben den...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.08.18, 20:41
Antworten: 17
Hits: 4.344
Erstellt von Joachim
AW: Fragen zur allgemeinen Relativitätstheorie

Halli Timm,

Dabei bin ich schon länger dabei als du... ;)

Ich werd mir Mühe geben, wieder regelmäßig hier zu sein.

Gruß,
Joachim
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.08.18, 15:30
Antworten: 17
Hits: 4.344
Erstellt von Joachim
AW: Fragen zur allgemeinen Relativitätstheorie

Die Wikipedia meint hier "scheint" nicht im Sinne von scheinbar sondern anscheinend. Es geht also darum,was gemessen wird.

Physikalische Prozesse laufen ja in jedem Inertialsystem gleichartig ab,...
Forum: Aktuelle Meldungen 21.04.15, 08:18
Antworten: 135
Hits: 28.610
Erstellt von Joachim
AW: Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Ich würde eher sagen: Physik ohne Philosophie ist Ingenierwissenschaft.

In diesem Thread haben wir um großen Teil über Wissenschafts- und Erkenntnistheorie gesprochen. TheoC spricht, wenn er von...
Forum: Aktuelle Meldungen 19.04.15, 11:41
Antworten: 135
Hits: 28.610
Erstellt von Joachim
AW: Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Ja, keine Frage: Was alles in der Physik als Theorie durchgeht ist ein weites Feld. Und die Bezeichnungen sind immer auch historisch gewachsen. Es gibt ja einfach kein Gremium, das die Bezeichnungen...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 19.04.15, 09:01
Antworten: 10
Hits: 6.071
Erstellt von Joachim
AW: Theorien und der Umgang mit fehlender experimenteller Bestätigung

ja, Ketzereien konnte ich schon immer besonders gut. :p

Ernsthaft: Ich glaube dass auch Experimentell noch etwas Luft ist. Warten wir mal ab, was bei den höchsten Energien vom LHC herauskommt....
Forum: Aktuelle Meldungen 19.04.15, 08:05
Antworten: 135
Hits: 28.610
Erstellt von Joachim
AW: Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Ich sehe es genau anders herum. Dashalb hatte ich den neuen Thread begonnen. Das hier angesprochene Thema hat viele Aspekte, die unabhängige Aufmerksamkeit verdienen:

Die sprachliche Frage, wie...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.04.15, 19:19
Antworten: 10
Hits: 6.071
Erstellt von Joachim
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.04.15, 19:12
Antworten: 10
Hits: 6.071
Erstellt von Joachim
AW: Theorien und der Umgang mit fehlender experimenteller Bestätigung

Falls das Thema interessiert, möchte ich die Fragestellung lieber etwas umbiegen:

Wie genau sollen wir denn damit umgehen, wenn sich herausstellt, dass das Ende der experimentellen Zugänglichkeit...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.04.15, 18:33
Antworten: 10
Hits: 6.071
Erstellt von Joachim
AW: Theorien und der Umgang mit fehlender experimenteller Bestätigung

Ich glaube, wenn wir uns an Wortdefinitionen festhalten, werden wir aneinander vorbeireden. Ich kann mit deiner Definition von Theorie nichts anfangen. Ich habe den Begriff "Theoretische Physik"...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.04.15, 14:59
Antworten: 10
Hits: 6.071
Erstellt von Joachim
Theorien und der Umgang mit fehlender experimenteller Bestätigung

Ich möchte das Thema von Frontalangriff auf die Wissenschaft (http://www.quanten.de/forum/showthread.php5?t=2733) mal in den Bereich Wissenschaftstheorie holen, wo es meines Erachtens besser passt:
...
Forum: Aktuelle Meldungen 17.04.15, 13:25
Antworten: 135
Hits: 28.610
Erstellt von Joachim
AW: Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Jetzt habe ich gleich am Anfang den Faden verloren. Worum geht es?
Forum: Aktuelle Meldungen 16.04.15, 16:35
Antworten: 135
Hits: 28.610
Erstellt von Joachim
AW: Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Ich kann irgendwie nicht ganz nachvollziehen, was an dieser Debatte neu und spannend sein soll. Dass die Viele-Welten-Interpretation keine eigenständige Theorie ist, dass String-Theorien und...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 29.08.09, 13:40
Antworten: 7
Hits: 4.856
Erstellt von Joachim
AW: Elektronen am Doppelspalt - zeitlicher Ablauf

Hallo Eyk, (lange nicht mehr gesprochen)

Ob man hinter dem Spalt ein Interferenzmuster sieht, hängt auch von der Ausdehnung des Wellenpaketes ab. (Stichwort: Kohärenzlänge) Wenn das Wellenpaket so...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.08.09, 12:08
Antworten: 16
Hits: 6.735
Erstellt von Joachim
AW: Doppelspaltexperiment, erstes Photon

Nicht jede. Sie kann auch linear oder elliptisch polarisiert sein.

Gruß,
Joachim
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.08.09, 11:20
Antworten: 7
Hits: 4.856
Erstellt von Joachim
AW: Elektronen am Doppelspalt - zeitlicher Ablauf

Hallo Peter,

Theoretisch ist die Antwort "Ja". Die Elektronen brauchen um so länger zum Schirm, je weiter der Auftreffpunkt vom Doppelspalt weg ist. Nehmen wir mal an, die Elektronen seien vor dem...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 24.10.07, 15:52
Antworten: 208
Hits: 45.229
Erstellt von Joachim
AW: Gibt es Gleichzeitigkeit?

Wer sagt denn, dass es Zeit- und Raumquanten gibt? Experimentell ist mir da nichts bekannt. Quantisiert sind unter anderem Ladung, Energie, Impuls. Dass die Zeit in Planckzeit-Schritten gequantelt...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 24.10.07, 15:42
Antworten: 208
Hits: 45.229
Erstellt von Joachim
AW: Hallo Joachim!

Man strebt kürzere Wellenlängen als ein Ångström an, vor allem weil wir molekulare Strukturen auflösen möchten. Ein Ångström Wellenlänge entspricht einem Takt von 3 mal 10^18 pro Sekunde. Die Zeit...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 24.10.07, 13:14
Antworten: 208
Hits: 45.229
Erstellt von Joachim
AW: Gibt es Gleichzeitigkeit?

Hmm, ich frage mich, was er konkret mit "physikalisch relevant" meint. Sicher ist, dass Prozesse, die kürzer als die Planck-Zeit sind, mit heutigen Theorien nicht beschrieben werden können....
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 24.10.07, 12:38
Antworten: 208
Hits: 45.229
Erstellt von Joachim
AW: Gibt es Gleichzeitigkeit?

Hallo,



man sollte hier aber sehr vorsichtig sein. Die Planckzeit ist nicht die kleinstmögliche Zeiteinheit, sondern eine natürliche Einheit für Zeit in einem Einheitensystem, in dem die drei...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.10.07, 19:43
Antworten: 1.128
Hits: 260.035
Erstellt von Joachim
AW: Theoretische Physik vor dem Ende??

Hallo seberta,



Die Logik verstehe ich nicht. Weil es technische Grenzen gibt (die aber noch nicht ausgeschöpft sind) können wir bis zu diesen Grenzen nichts mehr erreichen?



Das war aber...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.10.07, 11:37
Antworten: 1.128
Hits: 260.035
Erstellt von Joachim
AW: Theoretische Physik vor dem Ende??

Der Collider am DESY ist bereits abgeschaltet.

Deine Vermutung, dass diese Teilchen nicht elementar sind, teile ich. Als Experimentalphysiker fände ich aber eine experimentelle Bestätigung gut....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.10.07, 10:05
Antworten: 1.128
Hits: 260.035
Erstellt von Joachim
AW: Theoretische Physik vor dem Ende??

Nun, diese Antworten erwarte ich eigentlich von dir. Du hast doch geschrieben, die Elektronen, Eichbosonen und Quarks (unter anderem) seien gar nicht elementar. Welche Definition von elementar legst...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 61

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm