Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,21 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: soon
Forum: Plauderecke 09.07.19, 08:19
Antworten: 24
Hits: 859
Erstellt von soon
AW: arm und reich

Aus 'auch durch' machst du 'ausschließlich'.


Ich habe mich noch gar nicht zu der Frage geäußert, ob Wohlstand immer auf Kosten anderer gehen muß. Das mache ich bei so viel Unsachlichkeit auch...
Forum: Plauderecke 08.07.19, 06:08
Antworten: 24
Hits: 859
Erstellt von soon
AW: arm und reich

Das Arm- und Reichwerden muss nicht zeitgleich stattfinden.

Die Rechnung für Klima- und Umweltschäden z.B. werden die nachfolgenden Generationen erhalten.


Das gilt in gewisser Weise auch für...
Forum: Plauderecke 07.07.19, 08:24
Antworten: 76
Hits: 2.771
Erstellt von soon
AW: Genmanipulationen

Es geht nicht um das Verbot 'jedweder Gentechnik'. Auch in dem Greenpeace-Artikel wird diesbezüglich differenziert:



Es geht um den irreversiblen Eingriff in ein komplexes dynamisches System...
Forum: Plauderecke 07.07.19, 03:51
Antworten: 76
Hits: 2.771
Erstellt von soon
AW: Genmanipulationen

"Wir setzen auf freiwillige Selbstkontrolle" fehlt noch.
Forum: Plauderecke 05.07.19, 10:28
Antworten: 76
Hits: 2.771
Erstellt von soon
AW: Genmanipulationen

Ja, FINGER WEG VON DER GEN-MANIPULATION!

Nachdem ich in den letzten Tagen etwas mehr über Details gelesen habe, erscheint mir z.B. dieser Artikel als zu harmlos, da nicht genügend Panik erzeugt...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.06.19, 10:22
Antworten: 15
Hits: 1.340
Erstellt von soon
AW: Unschärferelation und Erkenntnishorizont

Gibt es in deiner Erkenntnis vielleich eine Analogie hierzu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Zeeman-Effekt

[ich will nicht den Eindruck erwecken, dass ich mich damit auskennen würde]
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.06.19, 09:20
Antworten: 15
Hits: 1.340
Erstellt von soon
AW: Unschärferelation und Erkenntnishorizont

Du solltest in Erwägung ziehen, dass die Erkenntnis, die du als neu empfindest, schon längst in den aktuell etablierten Modellen enthalten ist.

Das kannst du nur herausfinden, indem du dich...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.06.19, 04:01
Antworten: 15
Hits: 1.340
Erstellt von soon
AW: Unschärferelation und Erkenntnishorizont

Versuch es doch mal mit den Begriffen 'Objekt', 'Ereignis' und 'Eigenschaft'. Dann brauchst du weniger Text.

In etwa so:

Wir haben es mit Objekten zu tun.

Objekte haben Eigenschaften.

Man...
Forum: Plauderecke 26.06.19, 06:40
Antworten: 76
Hits: 2.771
Erstellt von soon
AW: Genmanipulationen

Marco Polo hat sicher nichts gegen gentechnische Behandlungen in solchen Fällen.

Die Realität ist aber anders:...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.06.19, 09:41
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Nochmal, zur Verdeutlichung meiner Meinung:


Die gängige Lehrmeinung ist falsch.

Gravitative Wirkung auf den Fotografen hat nur der für ihn sichtbare Bereich des gesamten Objekts. Keine...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 31.05.19, 10:04
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

https://www.weltderphysik.de/gebiet/universum/news/2019/erstes-foto-eines-schwarzen-lochs/

Hat der fotografierte schwarze Bereich in der Bildmitte gravitative Wirkung auf den Fotografen, ja oder...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.05.19, 12:19
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzes_Loch
Die drei Sätze enthalten, für mich, mehr als drei Widersprüche.

Nichts davon ist relativ, d.h. beobachterabhängig formuliert.


"extrem kleines...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 29.05.19, 22:03
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

[vermutlich off topic, bzw. falsches Forum

Warum gibt es, als Pendant zur gravitativen Zeitdilatation, keine gravitative Wegeverlängerung?

Abgesehen von 'Gravitationswellen' finde ich keine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.05.19, 08:06
Antworten: 27
Hits: 1.516
Erstellt von soon
AW: Zerreisprobe

Ist das ernst gemeint oder ist es Ironie?

[ernst gemeinte Frage, kein Subtext enthalten]
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.05.19, 19:29
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Beobachter_1 sieht Beobachter_2 auf diesen einen EH zufallen.

Beobachter_2 sieht in Richtung SL eine grosse schwarze Wand?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.05.19, 15:23
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Weil die Stärke des Gravitationsfelds, meine ich, für den lokalen Beobachter keine Rolle spielt. Er ist selber 'mitverändert', sozusagen, und unterliegt z.B. der gravitativen Zeitdilatation.

...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.05.19, 11:35
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Vergleiche bitte die Situation mit einem Beobachter auf der Erde, der sich Richtung Erdmittelpunkt bewegt. Die Masse der Erde ist beobachterunabhängig und trotzdem ändert sich die gravitative Wirkung...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.05.19, 17:26
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
Daraus ergibt sich die Situation, dass es bei...

Daraus ergibt sich die Situation, dass es bei demselben SL für Beobachter_1 mit EH_1 weniger Masse gibt als für den, dem Zentrum näheren, Beobeachter_2 mit EH_2.

Beobachter_1 postuliert dunkle...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.05.19, 14:09
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Bist du sicher? Vielleicht bewirkt lediglich die Masse in der Umgebung des SL, diesseits des EH des Beobachters, die Beschleunigung.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.05.19, 08:13
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Nicht gravitativ und auch sonst nicht.

Das gilt nicht für Beobachter an anderen Positionen.

Damit hätte man die, für uns, Dunkle Materie.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.05.19, 07:01
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Gravitative Wirkung breitet sich mit Lichtgeschwindigkeit aus.

Ich kann mit Bereichen hinter meinem Ereignishorizont, und somit auch mit einem schwarzen Loch, nicht gravitativ wechselwirken, oder?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.05.19, 06:55
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Vielleicht messen wir ein beschleunigt expandierendes Universum, weil wir in ein schwarzes Loch fallen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 22.05.19, 11:24
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Ich versuche nochmal stichwortartig ein paar Anmerkungen hinzuschreiben, da mich irgendetwas entschieden stört. Wahrscheinlich ist es die Verwendung des Begriffs 'Ereignishorizont'.
...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.05.19, 05:57
Antworten: 41
Hits: 1.913
Erstellt von soon
Allgemeine Fragen zur ART

Off topic: Wie soll das denn funktionieren?[/QUOTE]

Darf ich davon ausgehen, dass sich Rotverschiebung, Zeit und Ort von Signal zu Signal in dem selben Verhältnis untereinander ändern?

Jeder...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.05.19, 09:47
Antworten: 43
Hits: 3.415
Erstellt von soon
AW: EIn Crank fragt: Kann überhaupt irgendetwas in ein schwarzes Loch fallen?

Als Laie stelle ich mir die Aufgabenstellung im Rahmen der RT so vor:

Ich suche die Zeitangaben von jeweils 4 Ereignissen in 2 Bezugssystemen:

Ereignis_1 : das erste Photon eines Signals_1 wird...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm