Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 185
Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: ingeniosus
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 21.04.15, 17:56
Antworten: 16
Hits: 7.952
Erstellt von ingeniosus
AW: Quanten von Atomen?

Rein verbal kann man Quantum als "ein zusammengefasste Menge" verstehen, nur das wäre nicht das Bild, das Max Plank geprägt hat.

Ich meine ein Quantum gilt heute als Teilchen eines Atoms.

Aber...
Forum: Aktuelle Meldungen 21.04.15, 17:46
Antworten: 11
Hits: 7.805
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Schwarze Loch am Beginn der Zeit

Warum nicht gleich ein "Schwarzes Loch" generell. Das wäre wieder eine brauchbare Basis.

Ich meine natürlich ein "Schwarzes Loch", wie man es sich d e r z e i t generell vorstellt.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 08.04.15, 16:47
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

das machst Du ja eben ..... Du stellst Dich in den Mittelpunkt.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 07.04.15, 18:04
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

a) vor langer Zeit: damals kannte man noch kein Physik

b) Nuturwissenschaft und Religion hält man besser sauber getrennt, weil deren Basen grundverschieden sind - aber beide bleiben gültig !
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.04.15, 15:35
Antworten: 380
Hits: 106.002
Erstellt von ingeniosus
AW: Licht: Welle oder Teilchen?

Einstein wurde gezielt in einem Schweizer Gymnasium aufgebaut. Zuvor in seiner Ulmer Zeit, galt er als schwierig und unverstanden. Er war u.a. Angestellter im Patentamt in Bern und Begründer einer...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 01.04.15, 15:27
Antworten: 33
Hits: 12.399
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Standardmodell der Quantentheorie

Es gibt ein gewisses Niveau, ich habe gerne ein wissenschaftliches und ersuche auch darum!
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 01.04.15, 15:24
Antworten: 33
Hits: 12.399
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Standardmodell der Quantentheorie

mit der Mühe hat es sich auch bei mir, was nicht heißt, dass ich nicht fleißig bin....nur Schaufel und Grabwerkzeug ist nur für junge Häuserlbauer in, ich habe wenig übrig für "Mühe" und...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.03.15, 15:10
Antworten: 33
Hits: 12.399
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Standardmodell der Quantentheorie

Nun noch ärger, ich habe die Aufgabe von "Ich" gar nicht gelesen. Der Gedankengang, ich sei dazu nicht fähig, hindert mich daran, den Dialog ernst zu nehmen.

Nichts gegen "Ich".

Mir...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.03.15, 15:01
Antworten: 33
Hits: 12.399
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Standardmodell der Quantentheorie

Nun eine Kurzversion des in meinem Beitrag skizzierten Gedankenganges:

a) Einstein verwendet in seinem Zwillingsparadoxon zwei Inertialsysteme

b) man könnte nun die Messergebnisse beider...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.03.15, 14:46
Antworten: 380
Hits: 106.002
Erstellt von ingeniosus
AW: Licht: Welle oder Teilchen?

Meine jüngste Assoziation zur Ausbreitung des Lichtes als Welle ist die des Wassers.

In einer Wasserwelle schwingt ein Molekül ja nur auf und ab, nur die Wellen der Energie breitet sich linear...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.03.15, 10:41
Antworten: 43
Hits: 16.654
Erstellt von ingeniosus
AW: Betrachter nach der Quantentheorie

Das scheint mir auch eine praktikable Definition zu sein.

Ein makroskopisches Messgerät ist dann aus meiner (informationswissenschaftlichen ) Sicht ein "Datenspeicher" für spätere Auswertungen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 28.03.15, 12:17
Antworten: 43
Hits: 16.654
Erstellt von ingeniosus
AW: Betrachter nach der Quantentheorie

Auch in diesem Beitrag wird nicht unterschieden zwischen "Beobachter" und "Messer eines Systems".

Es gibt also nur Beobachter (optisch, nichts tuend) und Messer (Beobachter der Messergebnisse...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.03.15, 12:10
Antworten: 43
Hits: 16.654
Erstellt von ingeniosus
AW: Betrachter nach der Quantentheorie

Nun, für mich ist der Ausdruck "Wechselwirkung" ein vorgegebener Terminus der QM........
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.03.15, 11:47
Antworten: 77
Hits: 29.248
Erstellt von ingeniosus
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

ja der "Spion" ist nur als "SPIN" sinnvoll, danke
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 27.03.15, 11:36
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

Im Bereich Quanten Computing sind sie damit nicht allein. Alle Veröffentlichungen sind mathematische und physikalische Theorien, die sich aber so nicht umsetzten lassen....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.03.15, 12:18
Antworten: 77
Hits: 29.248
Erstellt von ingeniosus
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

Entschuldige, aber ich bin eben Struktur- und Formalwissenschaftler (Informationswissenschaftler).....Nun Photon und Gluon haben keine Masse, sie sind Grundelemente von Wechselwirkungen, das ist mir...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.03.15, 12:06
Antworten: 43
Hits: 16.654
Erstellt von ingeniosus
AW: Betrachter nach der Quantentheorie

Ihr Nein möchte ich wieder verneinen!

Eine Beobachtung ist eben nur eine solche - und noch lange kein Eingriff in eine Wechselwirkung!

Es liegt am Begriff Wechselwirkung: rein physikalisch ist...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 24.03.15, 10:42
Antworten: 43
Hits: 16.654
Erstellt von ingeniosus
AW: Betrachter nach der Quantentheorie

Würde schon sagen...aber wesentlicher für einen Beobachter ist doch, dass er nicht in das physikalisch reelle Geschehen eingreift....und das hat nur für ein Wesen mit Sinnen einen Sinn!

Nur ein...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 24.03.15, 10:26
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

Danke TomS für Deine Links!

Die Theorie im Quanten Computing ist rein mathematisch. Man definiert ein QuBit und meint, man hat auch schon den physikalischen Träger dazu. Es ist riesig schwierig in...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.03.15, 14:18
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

Wie soll man damit arbeiten? Ein Maschine wie etwa der Quanten Computer braucht eindeutige (entscheidbare) Zustände.

Die QuBit-Umgebung ist mir immer noch ein Rätsel, aber ich komme aus der...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.15, 10:15
Antworten: 77
Hits: 29.248
Erstellt von ingeniosus
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

Ganz so eindeutig scheint das aber nicht zu sein.....siehe Artikel über Photonencollider
...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 16.03.15, 09:30
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

Damit kann ich leben.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 14.03.15, 14:17
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

hallo Marco Polo,

also vor Augenkrebs kann ich Dich bewahren.

Tatsächlich habe ich in Wien im Sommer 2013 ein Photon "gehört". Das klingt zunächst ja wirklich unglaublich, aber es war...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 14.03.15, 14:08
Antworten: 113
Hits: 42.704
Erstellt von ingeniosus
AW: Der Begriff Information

hallo Marco Polo,

also vor Augenkrebs kann ich Dich bewahren.

Tatsächlich habe ich in Wien im Sommer 2013 ein Photon "gehört". Das klingt zunächst ja wirklich unglaublich, aber es war...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.03.15, 10:58
Antworten: 33
Hits: 12.399
Erstellt von ingeniosus
AW: Das Standardmodell der Quantentheorie

Hallo Bauhof,

Du hast das Recht auf Deine Meinung, aber lass den Anderen die Möglichkeit, sich ihre eigene zu bilden.

Persönliche Angriffe führen zu keinem Ergebnis. Ich habe das immer wieder...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 185

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm