Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: TomS
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.02.19, 07:31
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

»Das ist nicht richtig, was Sie sagen, es ist noch nicht einmal falsch.«
(W. Pauli)

Arbeite bitte ein Buch zur Quantenfeldtheorie ernsthaft durch, bevor du derart absurde Behauptungen aufstellst....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.02.19, 22:52
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

“Teilchen” ist ein Begriff, mehr nicht.


Das darfst du dir immer mit dazu denken.


Warum nicht?


Befasse dich mit der Mathematik der Quantenfeldtheorie, dann kannst du das beurteilen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.02.19, 18:22
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Das ist falsch. Kein Physiker verwendet hier ein Teilchenbild. Wir sprechen von Quantenfeldtheorie.


Das ist auch der Luft gegriffen. Theorie und Experiment sind da ziemlich eindeutig.


Haags...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.02.19, 20:12
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Wir reden über QCD, d.h. nur über Hadronen, nicht über geladene Leptonen und Neutrinos.

Wenn du recht hättest, dass letztlich nur eine trivialer Fit vorliegt, dann könntest du mittels anderer...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.01.17, 11:18
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Schön, dass der Farbraum konstruiert ist. Das haben die Mathematiker und Physiker vor Jahrzehnten bereits erledigt.


Leider ist diese Rechnung für die Baryonen jedoch falsch!

Die drei Quarks...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.01.17, 11:41
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

So, ich habe mir die Mühe gemacht, das jetzt mal nachzurechnen. Deine Formeln und Werte sind teilweise unplausibel, teilweise falsch.

Generell:
1)im verklinkten Paper verwendest du den Vorfaktor...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.01.17, 23:16
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Warum genau diese Form? Das ist doch willkürlich.

[...] liefert auch negative Werte, d.h. die Wurzel wird komplex. Wie gehst du damit um?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.01.17, 20:20
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Dann sprichst du vielleicht mit den falschen. Welche Leute sind das? Welche Probleme? Welche Artikel wurden dazu veröffentlicht?


Und es trägt eine elektrische Ladung. Andere Teilchen sind...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.01.17, 15:59
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

... von absoluter Unkenntnis zeugt und nicht ernstzunehmen ist.


Die Probleme auf bzgl. Impuls und Spin sind gelöst; zum einen tragen die Gluonen bei, zum anderen gibt es einen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.01.17, 07:56
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Zur Formel: diese enthält die freien Parameter n als Obergrenze des Produktes sowie l und m aus den Ylm. Welche Werte n,l,m muss ich für welches Teilchen (Proton, Neutron, ..., Delta, ..., Pion, ...,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.01.17, 07:44
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

D.h. für Mesonen mit Ladung Null benötigst du das Positron. Und wenn du das Positron einbaust, dann musst du den Unterschied zwischen dem Positronium und einem Mesonen erklären, z.B. die Massen.

...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.01.17, 20:02
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Dein Modell liefert Energien. Wir benötigen jedoch weitere Quantenzahlen: Spin, elektr. Ladung, Isospin, Strangeness (allg. Flavor), schwacher Isospin und Hyperladung, ... Wie löst du das?


Das...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.01.17, 12:40
Antworten: 86
Hits: 32.274
Erstellt von TomS
AW: Quant statt Quark

Das Elektron hat Ladung -1e, von der Quarks wissen wir sicher, dass sie Ladungen ±e/3 und ±2e/3 tragen.
Baryon- und Mesonzustände müssten als Elektron-Positron-Zustände darstellbar sein. Baryon- und...
Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm