Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 127
Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Nick Rymer
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.10.11, 17:39
Antworten: 48
Hits: 10.149
Erstellt von Nick Rymer
AW: fossiliums Methode...

Hallo merman,

Wäre es falsch zu sagen, Raum, so wie wir ihn verstehen, gibt es eigentlich nur deshalb, weil es die Zeit, im Besonderen die Vergangenheit gibt? Dir war ja klar, dass man das...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 05.10.11, 16:46
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hallo Hawkwind,
daher das Coulomb-Potential.
Eine Analogie zum elektromagnetischen Feld wäre ja auch schön gewesen.

Gruß, Nick
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 05.10.11, 15:38
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hallo richy,
solche Spezialitäten gibt es bei mir nicht. Läuft alles auf basis 12. Klasse o.ä.. Gerechnet als freier Fall, wie Newton.
Die Winkel aus dem 4-Sekunden-Takt werden einfach aufsummiert....
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 05.10.11, 15:00
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Ich rechne die Merkurbahn in 4-Sekunden-Schritten. Dummerweise habe ich immer noch zwischen Apheldrehung und Periheldrehung eine Differenz von 1.9 Bogensekunden im Jahrhundert. Vielleicht summieren...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 05.10.11, 14:24
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hallo,
ja, klar, wenn man ein 1/r-Potential hat, dann kann man eine 1a Kepler-Ellipse annehmen. Unterscheidet sich das Potential jedoch von 1/r, gibt es nur die numerische Lösung, in der dann auch...
Forum: Plauderecke 05.10.11, 10:21
Antworten: 16
Hits: 7.888
Erstellt von Nick Rymer
AW: Physiker-Gedicht mit klassischen Genitivismen

Hallo JoAx,
mit dem Lernen, das habe ich tatsächlich nicht so aufgefasst, aber so gesehen, warum nicht.
Das wirft ein völlig anderes Bild auf die ganze Sache. Da danke ich dir.
Ich lerne immer mit...
Forum: Plauderecke 04.10.11, 21:22
Antworten: 16
Hits: 7.888
Erstellt von Nick Rymer
AW: Physiker-Gedicht mit klassischen Genitivismen

Hallo merman,
ja, das war knapp. Ich habe deinen Einsatz für meine Wenigkeit mitbekommen. Vielen Dank dafür. Vielleicht hat es ja etwas genützt. Aber normalerweise ist der Gesellschaft die...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 20:19
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Danke Hawkwind,
Ich habe es mal mit Pascal numerisch versucht. Axial verringerte sich der Abstand mit der Differenz von Zentrifugalkraft und Schwerkraft, radial gings mit konstantem Drehimpuls....
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 17:34
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hi,
ich versuche es mal mit der Differenz zwischen Schwerebeschleunigung und Zentrifugalbeschleunigung.

Gruß, Nick

P.S.: Sieht richtig aus. Wenn man jetzt noch die Gleichung für Bewegung mit...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 16:24
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Danke Hawkwind,

V(r) = -γ*m*M/r sieht der potentiellen Energie sehr ähnlich.
Mit DGLs habe ich es nicht so sehr.
Auch sieht es mir mehr und mehr nach einer numerischen Lösung für die...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 13:56
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hi JoAx,

Tja, ich vermute, wenn man über Ekin+Epot=const. erstmal v zu jedem Abstand weiß, dann könnte man den Axialanteil ermitteln, indem man den Radialanteil sqrt(MG/r) mit dem Phytagoras...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 13:26
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
AW: Himmelmechanik nach Newton

Hallo JoAx,

Zu deiner Frage: Hier die Quelle...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.10.11, 13:02
Antworten: 20
Hits: 8.150
Erstellt von Nick Rymer
Himmelmechanik nach Newton

Hallo,
kann mir jemand mit Himmelsmechanik nach Newton nachhelfen?

Ich möchte gerne die Umlaufbahn des Merkur nach Newton in einem kartesischen Koordinatensystem darstellen. Ich habe gelesen,...
Forum: Plauderecke 01.10.11, 07:36
Antworten: 198
Hits: 43.075
Erstellt von Nick Rymer
AW: Rätsel über scheinbar überlichtschnelle Teilchen

@mp,

Das ist die Vorgehensweise aus der Steinzeit. Heute werden Theorien von Gruppen, je größer, je besser, gesponnen. Schon, da es einem Einzelnen nicht mehr möglich ist, sich in der Gesamtheit...
Forum: Plauderecke 30.09.11, 16:11
Antworten: 198
Hits: 43.075
Erstellt von Nick Rymer
AW: Rätsel über scheinbar überlichtschnelle Teilchen

Ich weiß, ich lehne mich gerade sehr weit aus dem Fenster, aber es muss sein. Mein Patzer mit der negativen Masse heute mittag bringt mich auf Ideen:
Und zwar fand ich raus, neutrinos haben ungefähr...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.09.11, 13:48
Antworten: 38
Hits: 15.766
Erstellt von Nick Rymer
AW: Änderung der Relativitätstheorie?

@Bauhof,



ziehe mich dann kurzfristig mal zurück... :o ;)

Gruß, Nick
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.09.11, 13:40
Antworten: 48
Hits: 10.149
Erstellt von Nick Rymer
AW: fossiliums Methode...

:confused:
@ Marco Polo,
ich seh das genau wie merman: Ein dreidimensionales Minkowski-Diagramm für die Betrachtung des Kosmos als Ganzem.

Auch falsch? :confused:

Gruß, Nick
Forum: Plauderecke 30.09.11, 13:37
Antworten: 16
Hits: 7.888
Erstellt von Nick Rymer
AW: Physiker-Gedicht mit klassischen Genitivismen

Ich bin platt, merman,
fast zu schade, es mit den Antworten aus dem Fokus zu rücken.
der Hammer :)

Nicht viel los bei dir inner Abeit? Handwerksmeister noch locker?

Gruß, Nick
Forum: Plauderecke 30.09.11, 11:24
Antworten: 198
Hits: 43.075
Erstellt von Nick Rymer
AW: Rätsel über scheinbar überlichtschnelle Teilchen

Habs gemerkt, Marco Polo,
was Wahres ist aber dran, habs ergründet:
http://home.foni.net/~gravitation/neg%20m.jpg
Ist das irgendwie lesbar?

Gruß, Nick

P.S.: Das tb ist die Wahrnehmung des...
Forum: Plauderecke 30.09.11, 10:02
Antworten: 198
Hits: 43.075
Erstellt von Nick Rymer
AW: Rätsel über scheinbar überlichtschnelle Teilchen

Wo hat man eine negative Masse gemessen??[/QUOTE]
Ähäm, Masse wird negativ, wenn mG/rc²>1, da schließlich für den Beobachter lokal c=konst. gilt. t'=t(1-mG/rc²) ist die Zeitdilatation. Aus t...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 30.09.11, 07:47
Antworten: 38
Hits: 15.766
Erstellt von Nick Rymer
AW: Änderung der Relativitätstheorie?

Kausalitätsproblem:

Der Punkt ist bestenfalls in unserer Mathematik, unseren Vorstellungen von Raum und Zeit verschmiert. In der Wirklichkeit ist das ein vollkommen sicher definierter Punkt in der...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 30.09.11, 07:41
Antworten: 169
Hits: 45.773
Erstellt von Nick Rymer
AW: Quantenlogik

Nur zur Erhärtung: Einst erschuf sich das Weltall, der Kosmos, mit seinem Geist, den Naturgesetzen. Wie konnte es diese gegeben haben, wo wir sie doch noch gar nicht kannten, ja, sie heute sogar nur...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 29.09.11, 19:40
Antworten: 38
Hits: 15.766
Erstellt von Nick Rymer
AW: Änderung der Relativitätstheorie?

Hallo EMI,
ich nehm dir nicht so ganz ab, dass du meinst, was du zu Tachyonen sagtest.


Warum nicht gleich die Aninonen als Erklärung für die kosmische Expansion verwenden? Ich meine, das ist es...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 29.09.11, 17:49
Antworten: 169
Hits: 45.773
Erstellt von Nick Rymer
AW: Quantenlogik

Es mag ja sein, dass Derartiges nicht mehr zur Physik gehört, und vielleicht sogar dem sprachlichen Ausdruck gar nicht mehr zugänglich ist.

Auch danke ich dir für die abschließenden Worte.
...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 29.09.11, 17:12
Antworten: 169
Hits: 45.773
Erstellt von Nick Rymer
AW: Quantenlogik

@richy,
unbeholfen wie ich bin wage ich ein weiteres Mal, und diesmal zur Erklärung der Nichtlokalität, meine These vom Außerhalb ins Spiel zu bringen:
Mancher spricht von wirklich räumlichen...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 127

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm