Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 150
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: reinhard
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik Gestern, 16:26
Antworten: 16
Hits: 152
Erstellt von reinhard
AW: Gedanken eines Laien

>>>Dieses Beugungsbild konnte man damit erklären, dass man den Teilchen einen >>>Wellencharakter zuschreibt.

Es ist besser und richtiger wenn Sie dem Teilchen eine durch den Versuchsaufbau...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 11:59
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Wie man in den Wald schreit so hallt es wieder heraus.
Das muß ihnen schon klar sein wenn Sie unsachlich mit
"das ist Quatsch" antworten.
Ihr "das ist Quatsch" Beitrag sollte auch gemeldet werden...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 11:57
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Verstehe es ist Quatsch weil Sie die Born'sche Interpretation nicht anerkennen?
Da stehen Sie aber auf ziemlich einsamen Flur.
Nobelpreise bekommt man in der Regel nur wenn die Arbeit breit...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 10:56
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Wenn Sie "statistical interpretation of the wave function" googeln werden Sie
tausende Seiten finden wo es ihnen erläutert wird.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 10:51
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Max Born's Interpretation ist seit 66 Jahren anerkannt.
Er hat ja auch den Nobelpreis dafür bekommen.
Und mit seiner Interpretation ist auch der Kollaps der Wellenfunktion kein Thema mehr.
Es...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 10:42
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Der Zufall in der Quantenmechanik ist fundamental und nicht wegzubekommen.
Welche offene Frage genau haben Sie was die Quantenmechanik anbelangt?
Es mag durchaus offene Fragen geben aber die...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 09:51
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Max Born selber hat darauf hingewiesen dass es Einsteins Idee war die Wellenfunktion des Lichts als Wahrscheinlichkeitsdichte zu interpretieren.

Wie Sie richtig erwähnt haben war Einstein ein...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 09:46
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Wikipedia Max Born Interpretation der Wellenfunktion.
Alles längst Geschichte und abgehakt worüber hier diskutiert wird.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 09:45
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Dann haben Sie einiges noch nicht verstanden wenn Sie nach 66Jahren immer noch von Kollaps und Viele Welten reden.
Der Humbug ist schon längst vom Tisch.

Was soll den bitte daran Quatsch sein?...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.09.20, 15:12
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Kollaps einer Wellenfunktion ist natürlich Nonsens und das weiß man seit Max Born (Nobelpreis 1954) der die Wellenfunktion (Quadrat davon) als Wahrscheinlichkeitsverteilung erkannt und interpretiert...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.09.20, 18:44
Antworten: 176
Hits: 12.572
Erstellt von reinhard
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Würde sagen dass auch diese 3 Möglichkeiten eher unwahrscheinlich sind.
Die Zeit wird es weisen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.09.20, 12:43
Antworten: 176
Hits: 12.572
Erstellt von reinhard
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Welche Teilchen sollten ihrer Meinung für dunkle Materie in Frage kommen?
Die üblichen Kandidaten sind alle mehr oder weniger unwahrscheinlich.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 18.09.20, 13:25
Antworten: 58
Hits: 947
Erstellt von reinhard
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Verstehe nicht dass Zeilinger als gelernter Mathematiker einen Raum bestehend aus Möglichkeiten nicht als real akzeptiert.
Alle anderen Sichtweisen die ich kenne führen zu Mißverständnissen
und...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.09.20, 12:49
Antworten: 176
Hits: 12.572
Erstellt von reinhard
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Das hab ich jetzt soweit verstanden.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.09.20, 11:11
Antworten: 176
Hits: 12.572
Erstellt von reinhard
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Masse wird eigentlich über das Higgsfeld (Kopplung) verstanden.
Das ein Gewirr Masse erzeugt ist auf Anhieb nicht so leicht einzusehen aber Sie haben vermutlich eine Deutung dafür.

Spin ist...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.09.20, 19:14
Antworten: 176
Hits: 12.572
Erstellt von reinhard
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Hab irgendwo gesehen dass ihr Teilchenzoo über den des Standardmodells nicht hinausgeht.
Aus welchen Grund werden z.B. massive Spin 2 Teilchen nicht zugelassen?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.09.20, 12:12
Antworten: 0
Hits: 68
Erstellt von reinhard
dunkle Materie als Fixpunkte von Permutationen.

in Kapitel <2.1> kann man die Herleitung der Anzahl der dunklen Materiepartikel
SU(5) Bosonen mit Spin 2 einsehen.
Das Ergebnis entspricht den herkömmlichen Berechnungen der totalen Masse
im...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.08.20, 12:35
Antworten: 14
Hits: 613
Erstellt von reinhard
AW: Quanten-Zustand / Objektiver Zufall

Man kann die Quantentheorie nur dann ganz verstehen wenn man sich von den herkömmliche Anschauungen über Teilchen usw. löst.
Wenn man die Welt als reinen Wahrscheinlichtkeitsraum ansieht lösen sich...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.06.20, 10:51
Antworten: 40
Hits: 2.778
Erstellt von reinhard
AW: Dunkle Materie und Metrik

Die Frage ist was spricht dafür und was dagegen.
Geht man von den (24 mit Spin = 2) Bosonen der adjungierten Darstellung von SU(5) aus dann tragen 20 davon eine Ladung.
Nennen wir diese Bosonen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 26.06.20, 16:46
Antworten: 40
Hits: 2.778
Erstellt von reinhard
AW: Dunkle Materie und Metrik

Ich tippe auf SU(5) Bosonen.
Die Experimente werden irgendwann das richtige rausschälen so hoffe ich.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.06.20, 11:48
Antworten: 40
Hits: 2.778
Erstellt von reinhard
AW: Dunkle Materie und Metrik

Denke,dass die dunkle Materie nur durch eine Erweiterung des Standardmodells erklärbar ist.
Viele alternative Kandidaten sind bereits ausgeschlossen.

Mein Vorschlag wäre:
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.06.20, 19:41
Antworten: 29
Hits: 5.038
Erstellt von reinhard
AW: Art = toe ?

dann müßten Sie wohl letztendlich zeigen,dass das Higgspotential mit der kosmologischen Konstante zu tun hat.
Denke das kann durchaus der Fall sein.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.05.20, 10:45
Antworten: 5
Hits: 880
Erstellt von reinhard
AW: Raumexpansion -String-Breaking Events

Das ist durchaus denkbar.Oftmals geht so ein Wachstum mit fraktalen Strukturen einher (siehe Wachstum Sonnenblume).

Was ich mir in diesen Zusammenhang schon öfters gefragt habe ist ob man...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.04.20, 08:07
Antworten: 29
Hits: 5.038
Erstellt von reinhard
AW: Art = toe ?

Hab mir überschlägig die Ideen von Herrn Wolfram angeschaut.
Graphentheorie und Gruppentheorie haben einiges gemeinsam weil man z.B.
eine Kante als Wechselwirkung (Spiegelung) ansehen kann.
Affine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.04.20, 16:38
Antworten: 29
Hits: 5.038
Erstellt von reinhard
AW: Art = toe ?

unmittelbar kenne ich auf die Schnelle auch keinen aber über die Error Funktion könnte es welchen geben.
Siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Error_function

Mich persönlich interessiert da ich...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 150

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm