Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,19 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Jogi
Forum: Plauderecke 09.12.15, 21:47
Antworten: 2
Hits: 1.276
Erstellt von Jogi
AW: Neue Fernwirkung entdeckt ?!

Du willst uns jetzt nicht im Ernst sagen, "Der Postillon" ist neu für dich?:confused:

- Wie dem auch sei, der Thread wird in die Plauderecke verschoben.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 20.11.15, 21:55
Antworten: 285
Hits: 38.964
Erstellt von Jogi
AW: In-, nono-, para- ortho-determinismus

Dann siehst Du das eben falsch, aber das liegt sicher an meinen didaktischen Defiziten...:p


Nein, wie sollte ich?
Das ist nur ein (qualitatives) Modell, eine Interpretation.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 20.11.15, 20:49
Antworten: 285
Hits: 38.964
Erstellt von Jogi
AW: In-, nono-, para- ortho-determinismus

Was ist Dein Problem?
Der gegenläufige und zeitlich korrelierte Spinflip passt hervorragend zu den Messdaten.
Und ja, er ist ein verborgener, nichtlokaler "Parameter".

"Parameter" in...
Forum: Plauderecke 13.11.15, 21:55
Antworten: 18
Hits: 2.673
Erstellt von Jogi
AW: Musste an Richy denken.

Also alles wie hier, nur eben live, in Farbe und 3D.:)
Forum: Plauderecke 12.11.15, 21:39
Antworten: 18
Hits: 2.673
Erstellt von Jogi
AW: Musste an Richy denken.

Wir sollten nochmal ein Treffen veranstalten, schon allein um richy zu gedenken...

Ich würde meine Location auch wieder zur Verfügung stellen.
Wer damals dabei war wird mir zustimmen dass wir...
Forum: Plauderecke 12.08.15, 22:35
Antworten: 33
Hits: 5.737
Erstellt von Jogi
AW: Außerirdische

Das Problem dabei sind die Entfernungen, resp. die Zeit, die jedwede Information und erst recht eine Sonde zurücklegen muss.

Selbst wenn eine hochentwickelte Zivilisation von irgendwo da draußen...
Forum: Plauderecke 23.07.15, 20:52
Antworten: 90
Hits: 11.881
Erstellt von Jogi
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.03.15, 22:17
Antworten: 77
Hits: 19.285
Erstellt von Jogi
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

Selbstverständlich gestehe ich Jedem seine individuellle Toleranzschwelle zu.

Aus meiner persönlichen Sicht gibt es bisher jedoch keine zwingende Notwendigkeit für moderative Maßnahmen.
Was aber...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.15, 23:30
Antworten: 77
Hits: 19.285
Erstellt von Jogi
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

Auszug aus den Forenregeln:


Ein gewisses Maß an "grenzenlosem Blödsinn" (der Widerspruch in dieser Aussage ist mir voll bewußt) sollten wir hier souverän tolerieren können,
da kann man doch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.15, 20:16
Antworten: 77
Hits: 19.285
Erstellt von Jogi
AW: Neueste Theorien der aktuellen Physik!

Allen stillen Mitlesern sei hier nochmal zur Aufmerksamkeit gebracht daß dies hier das "Jenseits" der Standardphysik ist.

...wie der vorhergehende Beitrag wieder einmal eindrucksvoll zeigt...:D
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.03.15, 22:07
Antworten: 1
Hits: 1.485
Erstellt von Jogi
AW: Probleme in der Stringtheorie??

Hallo Theorist.

Als Erstes gilt es, in "der Stringtheorie" sich von der Vorstellung einer schwingenden, fadenförmigen Entität zu lösen.
"Der String" ist hier lediglich ein mathematisches...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.14, 18:51
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

So isses.
Von meiner Seite erschöpft sich das Gespräch über Raum (innerhalb dieses Modells) allerdings sehr schnell,
und zwar mit der Anerkennung der Eigenschaftslosigkeit.:)

Ich bin kein...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.11.14, 10:11
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Selbstverständlich bewegen sich "unsere" Strings im dreidimensionalen Raum.

Worin denn sonst?

Aber hatten wir das nicht schon des Langen und Breiten kommuniziert?

- egal...


Unser...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.11.14, 18:47
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Jetzt mal noch was allgemeines:

Ich habe mich damit abgefunden, dass man ein Verständnis für dieses Modell nicht "entwickeln" kann.

Entweder es macht "klick", oder das Verständnis bleibt aus.
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.11.14, 18:43
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Wie kommst'n da drauf?:confused:

Raum ist einfach nur Raum.
Daß man da ein dreiachsiges Koordinatengitter reinmalen kann, liegt einfach nur an seiner Ausdehnung.

Man könnte auch ein 17- oder...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.11.14, 20:00
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Ja, das tut es.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 31.10.14, 16:58
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Kinners, darf ich mal ganz freundlich intervenieren?

Dieser Thread sollte nicht benutzt werden, um (RZ-)hintergrundabhängige Theorien zu diskutieren.

Denn, wie gesagt, dieses Modell basiert...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.10.14, 23:48
Antworten: 73
Hits: 12.380
Erstellt von Jogi
AW: Raumschwingungen

Das bedeutet, zumindest für diese Betrachtungsweise, die WW zwischen Feld und Elektron ist nicht quantisiert.

Wenn ich fossilium richtig verstanden habe, ging es ihm (u. A.) um diese Erkenntnis.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.10.14, 19:14
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Geh' mal von Letzterem aus.

Die Idee hinter dem Modell hat nichts mit der Stringtheorie zu tun.

Mir ist im Laufe der Jahre nur aufgefallen, dass sich durchaus Bezüge und Analogien herstellen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.10.14, 10:29
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Ich sagte ja, es ist keine Theorie.


Richtig.
Wobei ich das Adjektiv "quantitativ" ganz besonders hervorheben möchte.

So ist es.

Aber die zusätzlichen Raumdimensionen (womöglich auch noch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.10.14, 00:00
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Wie gesagt, der ganze Thread befasst sich (mit mehr oder minder hilfreichen Ausschweifungen) mit diesem Modell.

Zur (grundsätzlichen) Erklärung:

Das Modell ist ein rein qualitatives...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.10.14, 12:07
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Seite 1, Beitrag #5 dieses Threads.


Wie gesagt, dieses Modell hat keinen RZ-Hintergrund.

Gravitation und Zeitdilatation entstehen erst durch Wechselwirkungen zwischen Materiestrings und...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.10.14, 20:46
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Nur ein ganz kurzer Zwischenruf von mir:



...womit wir den grundsätzlichen Unterschied zum "Offenen Stringmodell" genannt hätten.

Dieses Modell basiert nicht auf einem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.10.14, 14:10
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Kann ich verstehen...:)

Wer sich wirklich in das Modell reinlesen will, sollte den Thread ganz von vorne anfangen und dabei vornehmlich die Postings von Peho
(auf dessen Mist die Sache...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.10.14, 11:59
Antworten: 1.388
Hits: 245.329
Erstellt von Jogi
AW: Offenes Stringmodell

Selbstverständlich die Längsachse.

Bei einem Punkt steht der Linearimpuls senkrecht auf der Rotationsebene -> Normalenvektor.

Ein String hat dann das Problem, daß der Linearimpuls dem...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm