Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 24 von 24
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: curious
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 17:17
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Ich schätze an dem Problem wird auch schon länger gearbeitet, ist ja selbst bei einem Flug zum Mars schon relevant zumindest was die Kosmische Strahlung angeht.

Bei interstellaren Reisen im...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 10:48
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Das mit der Aufladung wird ja durch die Neutralisation des Antriebsstrahls gelöst, damit dieser nicht auf das Raumschiff zurückspringen kann.

Von Masse solltig nich mehr reden also sage ich je...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 10:36
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Es geht ja nicht um Photonen, sondern um Elektronen, das ist was anderes.

Wieviel Energie man bräuchte um nennenswerten Schub zu erzeugen, weiss ich nicht.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 10:17
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Da das Neutralisieren nach dem Austritt der Elektronen aus dem Triebwerk stattfindet, spielt das glaub ich auch keine Rolle was am Ende übrig bleibt.
Ob Gammastrahlung oder Bratkartoffeln :D

Wenn...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 09:23
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Na was soll ich auf Bla Bla Blub antworten, mal ehrlich.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 09:13
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Sagste das immer wenn dir die Argumente ausgehen.
Forschung beginnt immer mit einem könnte.
Schönen Tag noch.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 08:58
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Jup, aber man müsste sie nicht speichern und wir brauchen nur Positrone.
Man könnte die freiwerdenden Positrone beim β+-Zerfall einiger Nuklide nutzen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklidkarte...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.07.21, 05:52
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Jedoch sind die erreichbaren Geschwindigkeiten zwar höher als bei einem Chemischen Antrieb, aber zb. für Interstellare Flüge immer noch zu langsam.

Also erst mal das Schema eines Ionentriebwerks...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.07.21, 14:33
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Dann wäre es nur logisch, als Treibstoff für die Neutralisierung des Antriebsstrahls das leichteste existierende Element zu benutzen, nämlich Wasserstoff. Der dann auch ionisiert werden muss, aber...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.07.21, 11:02
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Wenn ich das richtig verstehe, würde das aber wieder bedeuten, das man Treibstoff mit sich führen müsste. Es sei denn man könnte vielleicht den Anteil Protonen und Ionisierte Atome in der 'Kosmischen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.07.21, 08:58
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
AW: Elektronenstrahlantrieb

Ja, hast Recht, mein Fehler.
Ändert aber nichts am Prinzip.
Wie gesagt die Masse der Elektronen dürfte sich je näher ihre Beschleunigung c erreicht irgendwann exponentiell erhöhen.
Natürlich würde...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.07.21, 07:45
Antworten: 27
Hits: 4.024
Erstellt von curious
Elektronenstrahlantrieb

Nun, ich denke, die meisten kennen die üblichen Antriebsformen in der Raumfahrt.

Die üblichen Chemischen Triebwerke erzeugen zwar eine hohe Schubkraft, jedoch ist die Geschwindigkeit, die sie...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.03.20, 04:07
Antworten: 1
Hits: 1.692
Erstellt von curious
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.03.20, 04:05
Antworten: 1
Hits: 1.692
Erstellt von curious
Universal Evolutionary Reverse Engineering

Ich lagere das angesprochene Thema mal zur besseren Übersichtlichkeit, unter einer passenderen Überschrift, aus.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.02.20, 08:47
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Nochmal ein wenig zur Veranschaulichung und auch als starkes Indiz dafür, das
sowohl einfache Systeme, dynamisch wie statisch, als auch komplexe Systeme
einer gewissen (selben?) Gesetzmässigkeit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.02.20, 20:02
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Eigentlich wird gerade damit ua. die Kausalität und der Umstand beschrieben das selbst einfachste Systeme in Abhängigkeit von Zeit und Bedingungen an Komplexität zunehmen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.02.20, 08:33
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Also in Millisekunden kann keine Galaxie entstehen.
Zeit ist in dem Fall eine gewisse Zeitspanne um das zu präzisieren. Relativ in dem Sinne, wenn sich die Berechnung zum Beispiel auf einen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.02.20, 05:07
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Ja, aber diese Feinabstimmung fällt im Grunde unter "spezifische Bedingungen", wie ich oben erwähnte, die zeitlich nicht konstant waren und sich auch immer noch verändern,

siehe zb. die Abkühlung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.02.20, 04:34
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Auf die Frage zum Vakuum komme ich später zurück.
Vorher muss ich allerdings auf etwas anderes eingehen, um zu verdeutlichen, worauf ich hinaus will.

Klingt vielleicht seltsam, was das folgende...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.02.20, 05:34
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Danke Timm für den Tip. Damit kann man was anfangen.

Erstens hab ich allerdings eine Frage.

Zitat. Wikipedia: "Es gibt die vier fundamentalen Wechselwirkungen Gravitation, Elektromagnetismus,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.02.20, 13:49
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Ja und Nein,
Ich hab meine OP gelöscht, weil sich mir nicht ergründet, was das Standardmodell mit Theorien abseits davon zu tun haben soll.
Ausserdem kann ich nicht mit gewissen Menschen hier...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.02.20, 06:38
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Der grösste unerträgliche Käse ist ja wohl, wenn man von einer sachlichen Diskussion ausgeht und dann aus Mangel an Vorstellungskraft nach "strengen Wissenschaftlichen Standards" diskreditiert wird.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.02.20, 11:58
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
AW: Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Ich bin zwar Relativ belesen, aber versuche ich doch mehr oder weniger unvoreingenommen zu bleiben. So kann man einige Dinge von ganz anderen Blickwinkeln betrachten.
Klar ist das vielleicht alles...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.02.20, 06:12
Antworten: 21
Hits: 6.668
Erstellt von curious
Welle Teilchen Dualismus und der Raum

Theorien abseits der Standartphysik und solche Reaktionen. Sehr Lustig.
Zeige Ergebnis 1 bis 24 von 24

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm