Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Suchen: Beitr?ge von: Timm
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.09.22, 09:03
Antworten: 682
Hits: 165.806
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Müsste man sich dann auch vorstellen, dass ein einzelnes Elementarteilchen aus der Sicht der ART ein zeitlich veränderliches Quadrupolmoment hat?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 31.08.22, 17:57
Antworten: 13
Hits: 660
Erstellt von Timm
AW: Krümmen Elektronen in stat. Wellenform die Raumzeit?

Ein Kasten krümmt die Raumzeit stärker mit eingesperrten Photonen als ohne diese.

ups, es geht ja um Elektronen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.08.22, 15:13
Antworten: 116
Hits: 3.755
Erstellt von Timm
AW: Relative/Absolute Geschw.; Zwei sich umkreisende Objekte

Ich dachte nur, dass deine länger aussehende Spirale Grund für ein Missverständnis sein könnte.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.08.22, 13:25
Antworten: 116
Hits: 3.755
Erstellt von Timm
AW: Relative/Absolute Geschw.; Zwei sich umkreisende Objekte

Ist das nicht ein Widerspruch zum "Zwillingsparadoxon"? Aufgrund der nicht-euklidischen Metrik verstreicht auf der längeren Weltlinie, der des reisenden Zwillings, weniger Zeit.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.08.22, 17:09
Antworten: 120
Hits: 6.929
Erstellt von Timm
AW: Zeitillusion

Ich denke, es glaubt heute niemand mehr, dass bei einem Big Crunch die Zeit rückwärts läuft und z.B. ausgestrahlte Photonen wieder in ihre Sterne zurück fallen.

Nach Lineweavers paper...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.08.22, 09:14
Antworten: 120
Hits: 6.929
Erstellt von Timm
AW: Zeitillusion

Das klingt nach einer irreversiblen adiabatischen Zustandsänderung, wenn man den Inhalt des Universums als ideales Gas betrachtet. Dann wäre es so. Wenn man vom perfect fluid Modell eines...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.08.22, 18:11
Antworten: 120
Hits: 6.929
Erstellt von Timm
AW: Zeitillusion

Ich könnte mir vorstellen, dass die Entropie des Universums unabhängig vom Ordnungszustand irgendwelcher Subsysteme zunimmt, bis auch es in maximaler Unordnung ist.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.07.22, 18:54
Antworten: 51
Hits: 3.586
Erstellt von Timm
AW: Unterschied Gravitation und Raumzeitkrümmung

Das Gravitationsfeld eines Schwarzen Lochs kommt "da nicht raus", es existierte schon vor dem Gravitationskollaps und Gleiches gilt für Gravitonen, falls es sie gibt.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.07.22, 17:50
Antworten: 25
Hits: 1.989
Erstellt von Timm
AW: Eine Frage zu meinem Alter

Beim Äquivalenzprinzip geht es um träge und schwere Masse, nicht um Zeitdilatation.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.07.22, 15:40
Antworten: 25
Hits: 1.989
Erstellt von Timm
AW: Eine Frage zu meinem Alter

In den von Dir angesprochenen Themen geht es um die Zeitdilatation der SRT und die davon zu unterscheidende gravitative Zeitdilatation.

Im “Zwillingsparadoxon” geht es darum, dass der Reisende...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.06.22, 09:07
Antworten: 6
Hits: 759
Erstellt von Timm
AW: Quellender CMB

Sprichst du von der Dipolanisotropie?

https://de.wikipedia.org/wiki/Hintergrundstrahlung
Somit ergibt sich eine Dipolanisotropie der Temperaturverteilung.

Abgesehen davon sehen wir den CMB...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.06.22, 21:35
Antworten: 120
Hits: 6.929
Erstellt von Timm
AW: Zeitillusion

Wer weiß das schon?

Beispielhaft hier:

https://phys.org/news/2020-06-theorists-upper-limit-quantization.html

Vieles dazu mehr im Web, zielt zumindest in Richtung Physik.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.06.22, 10:15
Antworten: 120
Hits: 6.929
Erstellt von Timm
AW: Zeitillusion

Da geht's bestenfalls um Philosophie oder realistischer schlicht um Zeitverschwendung.

Interessanter - allerdings auch nicht ergiebig - wäre die Frage nach einer Quantelung der Zeit.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 18.05.22, 08:59
Antworten: 15
Hits: 1.635
Erstellt von Timm
AW: Gravitationslinsen vs. Raumkrümmung

Ich denke ... der raumartigen Geodäten ... beugt Missverständnissen vor.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.05.22, 08:17
Antworten: 15
Hits: 1.635
Erstellt von Timm
AW: Gravitationslinsen vs. Raumkrümmung

Ich bin nicht sicher, ob das klar rüber kommt.

Die Krümmung der Raumzeit ist verantwortlich für die sog. geodätische Abweichung.

Die Gravitationslinse hingegen verhält sich wie ein Bierglas....
Forum: Plauderecke 08.05.22, 13:22
Antworten: 108
Hits: 12.519
Erstellt von Timm
AW: Kriegsgefahr in Europa

Es wäre schön, wenn es darum ginge, was gerechtfertigt ist. Trifft das auf Einmarsch in die Ukraine zu?
Die Waffenlieferungen sind aus anderen, aus geostrategischen Gründen gerechtfertigt.
Forum: Plauderecke 08.05.22, 08:49
Antworten: 108
Hits: 12.519
Erstellt von Timm
AW: Kriegsgefahr in Europa

Könnten diese womöglich u.a. auch darin bestehen, dass Gesetzte einzuhalten sind, ob es einem nun passt oder nicht? Was ja eine Begnadigung nicht ausschließt.

Jeder kann sich überlegen, in welcher...
Forum: Plauderecke 07.05.22, 16:00
Antworten: 108
Hits: 12.519
Erstellt von Timm
AW: Kriegsgefahr in Europa

Mit der Betonung auf auch. In allererster Linie kämpfen sie für sich selbst und für ihr Land und damit auch für ihre Zugehörigkeit zur westlichen Wertegemeinschaft.

Es liegt im Eigeninteresse des...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.04.22, 07:57
Antworten: 33
Hits: 4.004
Erstellt von Timm
AW: Die Enertialtheorie

Treffendstes statement, das ich jemals in einem solchen Zusammenhang gesehen habe. :D
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.04.22, 15:21
Antworten: 91
Hits: 9.774
Erstellt von Timm
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.04.22, 14:01
Antworten: 91
Hits: 9.774
Erstellt von Timm
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Oder hier die etwas andere Darstellung, nach Peacock:

https://ned.ipac.caltech.edu/level5/Peacock/Figures/figure3_5.gif
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.04.22, 15:29
Antworten: 91
Hits: 9.774
Erstellt von Timm
AW: Unendlicher Raum = Unendliche Größen bzw. Unendlichkeit in "beide" Richtungen?

Zumindest rekollabiert ein k = 1 Friedmann Universum.

Wen's interessiert, Genaueres hier (https://ned.ipac.caltech.edu/level5/Peacock/Peacock3_2.html)
Forum: Aktuelle Meldungen 22.04.22, 16:17
Antworten: 39
Hits: 5.298
Erstellt von Timm
AW: LHC fährt im März wieder hoch

Hast du dich damit befasst? Eigentlich sollten doch schon 5σ zur Bestätigung einer Entdeckung reichen.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 20.04.22, 16:36
Antworten: 113
Hits: 10.765
Erstellt von Timm
AW: Ist Bewegung relativ?

Ja, ein sehr grundsätzlicher Artikel, sehr lesenswert!
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 19.04.22, 18:52
Antworten: 113
Hits: 10.765
Erstellt von Timm
AW: Ist Bewegung relativ?

Hallo Heli,

unsere Argumente verhallen ungehört oder unverstanden.

Bevor Du Dich im Jenseits in luftige Höhen begibst, empfehle ich in den Niederungen des Diesseits die dazu notwendige...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm