Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,24 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Bauhof
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 12.03.16, 17:07
Antworten: 18
Hits: 7.692
Erstellt von Bauhof
AW: Kopenhagener Interpretation vs. Bohmsche Mechanik

Hallo Marc,

das sehe ich auch so, im Sinne von unbestimmt, nicht etwa in Sinne von unbestimmbar. Es ist ein Unterschied, ob das Messwertepaar unbestimmbar ist oder ob das Messwertepaar intrinsisch...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 12.03.16, 15:33
Antworten: 18
Hits: 7.692
Erstellt von Bauhof
AW: Kopenhagener Interpretation vs. Bohmsche Mechanik

Hallo Uli,

da wird eine Abhängigkeit vom Messgerät suggeriert, so dass nur die gleichzeitige Messung von Ort und Impuls nicht möglich ist. Henning Genz schreibt in seinem Aufsatz [1] dazu...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.03.16, 10:51
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Johann,

dann mache doch die Probe aufs Exempel und entferne diese Passage in Wiki. Ich bin gespannt, ob dort die Lektoren die Löschung akzeptieren.

Noch eine Frage:
Welchen Winkel bildet...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.03.16, 18:10
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Eyk,

so wie ich es verstanden habe, dann wäre die 5. Dimension die Erklärung für die bekannte Expansion. Die eindimensionalen Kreislinien sind das Modell für unser dreidimensionales...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.03.16, 15:31
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Eyk,

Stephen Hawking hat sich das bereits vor langer Zeit gefragt, was passiert, wenn noch eine 5. Raumdimension dazu genommen wird. Er schreibt auf Seite 175 seines Buches [1] folgendes:
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.16, 18:14
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Eyk,

natürlich lohnt es sich Gedanken zu machen ohne ein Nachweisverfahren zu haben. Aber man muss sich dessen bewusst sein, dass es nur Spekulation ist.



Auch ich favorisiere das...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.16, 11:50
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Eyk,

in der Physik zählt nicht nur Phantasie, sondern vor allem die Fähigkeit, Messverfahren zu ersinnen, mit denen man die getroffenen Annnahmen nachprüfen kann.

Welches Messverfahren...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.03.16, 10:17
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Theo,

dagegen spricht, dass die 'Geschwindigkeit' v=ic in eine vierte Richtung experimentell nicht nachweisbar ist. Diese Annahme führt zwar zur relativistischen Geschwindigkeitsaddition....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 08.03.16, 16:35
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo inside,

am zweidimensionalen Modell eines Luftballons kannst du dir das veranschaulichen.

Auf die Oberfläche eines Luftballons sind Geldstücke geklebt. Wenn der Ballon aufgeblasen wird,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 08.03.16, 13:40
Antworten: 227
Hits: 24.037
Erstellt von Bauhof
AW: Eigenschaften „lichtartiger“ Dimensionen

Hallo Eyk,

du drückst dich leider sehr unklar aus. Aber ich ahne, auf was du hinauswillst, weil ich vor langer Zeit ähnliche Spekulationen hatte:

Jeder materielle Punkt im dreidimensionalen...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 06.12.15, 11:35
Antworten: 285
Hits: 43.676
Erstellt von Bauhof
AW: In-, nono-, para- ortho-determinismus

Hallo TomS,

Existenz kann man m.E. nur einem Objekt zuschreiben, wenn es wenigstens prinzipiell wahrnehmbar ist. Sind die Objekte der Viele-Welten-Interpretation in unserem Wahrnehmungsbereich...
Forum: Plauderecke 16.11.15, 15:41
Antworten: 72
Hits: 11.710
Erstellt von Bauhof
AW: Terror

Hallo Timm,

So sehe ich es auch.
Aber nur ein gemeinschaftliches und entschlossenes Vorgehen aller NATO-Mitglieder gegen den IS kann erfolgreich sein. Daher wäre es zu begrüßen, dass Frankreich...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 28.08.15, 10:51
Antworten: 31
Hits: 8.224
Erstellt von Bauhof
AW: Hintergrundstrahlung

Ich würde sie zu ihrer Wahl beglückwünschen.[/QUOTE]

Ich auch! :)
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.08.15, 18:20
Antworten: 246
Hits: 37.229
Erstellt von Bauhof
AW: Das relativistische Zwillingsparadoxon

Hallo ICH,

besser kann man es nicht erklären.
Nur für Harti (den ich vom Zeitforum kenne) will ich noch ein paar redundante Bemerkungen machen, denn ich befürchte, er hat weitere Einwände:

Die...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 03.08.15, 18:01
Antworten: 246
Hits: 37.229
Erstellt von Bauhof
AW: Das relativistische Zwillingsparadoxon

Hallo Harti,

nein, das bedeutet das nicht. Da hast du wieder mal etwas völlig falsch verstanden. Das Relativitätsprinzip gilt für alle Beobachter, die mit konstanter Geschwindigkeit relativ...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 03.08.15, 15:52
Antworten: 246
Hits: 37.229
Erstellt von Bauhof
AW: Das relativistische Zwillingsparadoxon

Hallo TomS,

deine Darstellung ist nicht nur korrekt, sondern auch eine Verallgemeinerung auf die ART, danke dafür. Aber ich bezweifle, dass das Semmelweis nachvollziehen kann. Seine Reaktionen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 03.08.15, 15:13
Antworten: 246
Hits: 37.229
Erstellt von Bauhof
AW: Das relativistische Zwillingsparadoxon

Hallo Semmelweis,

für den daheimgebliebenen Zwilling und ebenso für den reisenden Zwilling ist die "wirkliche Uhrzeit" zu jedem Zeitpunkt derjenige Zeigerstand, den beide auf ihren mitgeführten...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.08.15, 11:15
Antworten: 37
Hits: 6.275
Erstellt von Bauhof
AW: Interpretation der Quantenphänomene

Hallo Semmelweis,

Das Neutrino war keine Interpretation, sondern eine Vorhersage aufgrund von experimentellen Ergebnissen. Aus welchem physikalischem Fundus schöpfst du denn deine 'Weisheiten'?
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.08.15, 10:43
Antworten: 37
Hits: 6.275
Erstellt von Bauhof
AW: Interpretation der Quantenphänomene

Hallo Semmelweis,

dann nenne mir bitte mindestens zwei Interpretationen der Physik, welche du als "gelungen" bezeichnest.

M.f.G. Eugen Bauhof
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 26.07.15, 12:58
Antworten: 16
Hits: 6.026
Erstellt von Bauhof
AW: Lokaler Realismus

Hallo TomS,

ich zitiere einen kurzen Abschnitt aus deinem Link (http://www.pro-physik.de/details/news/1114299/Quantenphysik_treibt_Realisten_in_die_Enge.html):



Das heißt doch, man hat...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 21.07.15, 11:25
Antworten: 16
Hits: 6.026
Erstellt von Bauhof
AW: Lokaler Realismus

Hallo RoKo,

gibt es Experimente, bei denen ein nicht-lokaler Realismus ausgeschlossen wurde?

M.f.G. Eugen Bauhof
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 20.07.15, 13:59
Antworten: 16
Hits: 6.026
Erstellt von Bauhof
Lokaler Realismus

Hallo zusammen,

werden durch das Experiment von A. Aspect tatsächlich alle realistischen lokalen Theorien als unzulässig ausgeschlossen?

So jedenfalls zitiert es Shimon Malin in seinem Buch auf...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.07.15, 10:37
Antworten: 79
Hits: 20.694
Erstellt von Bauhof
AW: Unterschied Raum und Zeit

Hallo TomS,

ich habe dazu eine Bitte an dich:
Ich befürchte, das du deine Idee rein mathematisch formulieren willst. Gib mir als Laie (und vielleicht auch etlichen anderen) eine Chance, deine...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.07.15, 11:04
Antworten: 79
Hits: 20.694
Erstellt von Bauhof
AW: Unterschied Raum und Zeit

Hallo Philipp Wehrli,

Finkelstein begründet die Raumzeit auf der Basis einer binären Quantenprozessuralität. Was das genau bedeutet, kann vermutlich nur derjenige erfassen, der das mathematisch...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.07.15, 15:06
Antworten: 79
Hits: 20.694
Erstellt von Bauhof
AW: Unterschied Raum und Zeit

Hallo Philipp Wehrli,

Weizsäcker und Lyre setzen den Unterschied zwischen Vergangenheit und Zukunft voraus. Was die Zeit selbst ist oder nicht ist, erhellt vielleicht durch das, was Holger Lyre...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm