Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 484
Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Bernhard
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik Heute, 00:02
Antworten: 8
Hits: 163
Erstellt von Bernhard
AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Hallo freshNfunky,


man kann es auch Venturi-Effekt (https://de.wikipedia.org/wiki/Bernoulli-Gleichung#Venturi-Effekt) nennen.


Und das wäre dann der Bernoulli-Effekt...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik Gestern, 19:19
Antworten: 8
Hits: 163
Erstellt von Bernhard
AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Eine brauchbare Erklärung liefert ein konstanter Massenstrom an jedem senkrechten Schnitt im Bild. Daraus folgt bei näherungsweise konstanter Dichte ein konstanter Volumenstrom und daraus dann die...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 16:13
Antworten: 7
Hits: 146
Erstellt von Bernhard
AW: Entstehung von schwarzen Löchern.

Das ist falsch. Der Dilatationsfaktor der Schwarzschild-Metrik gilt, wie bereits erwähnt, nur für einen ruhenden Beobachter und der benötigt in der Nähe des EH so viel Schubkraft, dass das kein...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 10:03
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Korrekt. Laut Grafik (s.o.) gilt das für alle t>0.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 08:57
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Es ist dabei übrigens ganz interessant sich zu überlegen, bis zu welchem x das sinh(x) ausgewertet werden muss/kann, um vernünftige Ergebnisse zu erhalten. Rechnet man mit dem Datentyp float komme...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.06.18, 08:50
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Timms Beschreibung stimmt in Bezug auf die auf Seite 1 gezeigten Grafiken, und die gelten für das Standardmodell, d.h. die Aussage stimmt für die beschleunigte Expansion.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.06.18, 19:00
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Ja.


Na, ich weiß nicht: http://www.wolframalpha.com/input/?i=integrate+sinh(x)%5E(-2%2F3)

Diese Darstellung mit der allgemeinen Wurzel liefert ein kürzbares Ergebnis. Die Terme sinh(x)^(5/3)...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.06.18, 13:41
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Beeindruckende Arbeit. Danke für's Teilen.

Bei Davis und Lineweaver findet man die Formel zur Berechnung der Position des EH. Leider liefert wolframalpha bei dem zugehörigen Integral keine direkt...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.06.18, 08:36
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Ich wünsche damit viel Vergnügen und Erfolg. Auf Astronews.com wird es seit langem auch immer wieder gerne zitiert und verwendet.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 21:55
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Klar: http://www.astro.ucla.edu/~wright/CosmoCalc.html

Es lohnt sich auf der Seite ein wenig zu stöbern. Z.B. das Tutorial u.a.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 21:52
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Das stimmt schon. Der Ereignishorizont ist ja genau so definiert: https://de.wikipedia.org/wiki/Beobachtbares_Universum#Ereignishorizont
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.06.18, 21:11
Antworten: 10
Hits: 245
Erstellt von Bernhard
AW: Combining the theories of Kaluza-Klein and Dr Randall Mills

Die Schriften von Jay R. Yablon sind zumindest einen Blick wert, wie die folgenden zwei Links zeigen:
https://jayryablon.wordpress.com/...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.06.18, 15:13
Antworten: 10
Hits: 245
Erstellt von Bernhard
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.06.18, 07:34
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Mit N. Wrights Kosmologie-Rechner kann man auch nachrechnen, dass ein Hubble-Radius mit dem Wert 14,2 Mrd. Lj. einer Comoving distance von z=1,46 entspricht. EDIT: Ein Objekt, das wir heute mit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.06.18, 23:08
Antworten: 8
Hits: 163
Erstellt von Bernhard
AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Hallo Felix,

willkommen im Forum, auch wenn Dein Einstand hier schon etwas kommerziell rüberkommt. Deine Clips sind grafisch sehr gut aufgearbeitet, allerdings finde ich es schade, wenn dort die...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.06.18, 21:11
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Ja, stimmt. Die "Ameise" reicht da nicht mehr aus. Man sieht es an dem ersten verlinkten Diagramm besser. Aufgrund der Zunahme des Hubble-Radius werden diese Galaxien im Laufe der Zeit scheinbar...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.06.18, 20:49
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

BTW: Das frühe Universum war strahlungsdominiert, siehe Inflation. Das Universum ist auch heute materiedominiert, (natürlicherweise, wie der Blick in den Himmel abend für abend bei gutem Wetter...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.06.18, 23:01
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Haste die "Ameise auf dem Gummiband" https://en.wikipedia.org/wiki/Ant_on_a_rubber_rope schon mal selber gerechnet? Das fand ich ziemlich hilfreich, um ein Gespür für die Problematik der Kausalität...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.06.18, 21:49
Antworten: 3
Hits: 111
Erstellt von Bernhard
AW: Lichtablenkung Rotation

Hallo NickiMina,

die gesuchten Kurven kann man auch mit einem modifizierten Plotter (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Plotter#/media/File:Hp_9862a.jpg) aufzeichnen lassen.

Zuerst soll der...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.06.18, 22:32
Antworten: 32
Hits: 478
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zum Hubble-Radius

Zuerst sollte man sich da klar machen, dass uns das Licht von Galaxien kurz vor dem Hubble-Radius erst in Milliarden Jahren erreichen wird.

Zum anderen sollte man wissen, dass es viele heute...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.06.18, 12:33
Antworten: 77
Hits: 1.502
Erstellt von Bernhard
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.06.18, 06:05
Antworten: 77
Hits: 1.502
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Verwendet man z.B. naiverweise die Dichte und den inneren Druck der Scheibe ohne Rotation, geht man von einer ideal inkompressiblen Flüssigkeit aus, was unrealistisch ist. Bei einem realistischen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.06.18, 22:01
Antworten: 77
Hits: 1.502
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Ja.


Korrekt.


Da ist, wie gesagt, große Vorsicht geboten, aber für einen Einstieg in die vorgeschlagene Thematik ist das zulässig. Um diese Form des EIT besser zu verstehen muss man sich...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.06.18, 16:35
Antworten: 77
Hits: 1.502
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Ich meine (**)


EDIT: Vermutlich denkst Du da an die Dunkle Energie? Dabei stellt sich aber die Frage, wie das vergleichbar ist. Bei der von mir verwendeten Form des EIT muss man als Druck den...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.06.18, 12:43
Antworten: 77
Hits: 1.502
Erstellt von Bernhard
AW: Frage zur Rotation in der Relativitätstheorie

Eine einzelne Massenzelle wird von der Fliehkraft nach außen (radial) gedrückt. Gleichzeitig drückt dieses Massenelement aber auch auf benachbarte Massenelemente (tangential). Diese Drücke, d.h....
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 484

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm