Einzelnen Beitrag anzeigen
  #46  
Alt 12.11.17, 14:50
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.130
Standard AW: Verschmelzung von Neutronensternen beobachtet

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Ich frage mich trotzdem, inwieweit ein Nachweis für die Dunkle Energie gleichzeitig auch ein Nachweis für die Inflationsära ist.
Als Nachweis würde ich das auch nicht sehen. Die beschleunigte Expansion ist heute mit der Annahme einer Kosmologischen Konstante verträglich, was nicht heißt, daß die dunkle Energiedichte zeitlich konstant sein muß. Wenn sich in ein paar Milliarden Jahren herausstellt*, daß sie sich zeitlich ändert, dann ist sie keine KK.
Eine KK zu Beginn bedeutet quasi de Sitter, also exponentielle Expansion, womit wir bei der Inflationsära sind.

Es behauptet auch niemand, daß die Inflation nachgewiesen wurde. Sie löst lediglich einige voneinander unabhängige Probleme und ist deshalb derzeit mainstream. Es gibt Leute, die an Alternativen arbeiten aber ich verfolge das nicht.

*Ich denke nicht zwingend. Wenn die Messungen genau genug sind, könnte auch der Blick in die Vergangenheit diese Frage entscheiden.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus

Geändert von Timm (12.11.17 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten