Einzelnen Beitrag anzeigen
  #103  
Alt 28.12.11, 20:50
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Welchen "Charakter" hat die Minkowski-Raumzeit?

N'Abend JoAx!
Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Oder du sagst klar und deutlich, was dir an meinem Diagramm nicht gefällt. Erstellst eines, das deiner Meinung nach richtig wäre.
Ich schrieb, da wäre meines Erachtens etwas fraglich = "Ich habe eine/mehrere Frage(n)". Und unabhängig davon wollte und will ich immer noch das Diagramm als Basis der Diskussion (an Hand eines Beispiels) hernehmen - Letztendlich ist es unerheblich, was mir oder sonstwem gefällt.

Nun - Die Uhrensynchronisation darf ich schon einmal als erledigt abhaken (?).

Dann hätte ich erst einmal folgende Anmerkungen / Fragen:
Steigen wir ein:
1. Diese Unterräume von t=const. (z.B. die eingezeichnete "22:00-Uhr-Linie" im Minkowski-Diagramm) - Das ist eigentlich die umfassende Sicht eines übergeordneten Beobachters, für den die Relativität der Gleichzeitigkeit nicht gilt - Oder?
2. Eine Minkowski-Metrik (und damit auch ein Minkowski-Diagramm) soll doch auch ein leeres Universum repräsentieren (können) - Richtig?
Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Gruß und guten Rutsch, falls wir uns nicht mehr hören.
Gleichfalls guten Beschluss falls wir dieses Jahr nicht mehr zusammenkommen sollten.

Geändert von SCR (28.12.11 um 20:53 Uhr)
Mit Zitat antworten