Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 19.02.11, 17:52
Amiga-Freak Amiga-Freak ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 10
Standard AW: Addition von Drehimpulsen

Danke, allerdings steh ich da schon noch etwas auf dem Schlauch.

Zitat:
Zitat von EMI Beitrag anzeigen
schauen wir mal bei Ms=0 und S=1:

Mit Spin s=1/2 ist |s|=√(s(s+1))ħ = √(1/2(1/2+1))ħ = √(3/4)ħ. Die Vektoren s1 und s2 haben den Betrag √(3/4) ħ.
Da ms1 und ms2 nicht parallel sind ist hier √((√(3/4))² - (1/2)²) zu addieren.
√((3/4) - (1/4)) = √(1/2) das 2 mal (Addieren) = 2√(1/2) = √(4/2) = √2
Ergo |S| = √2 ħ
Soweit kann ich das nachvollziehen, ja.

Zitat:
nun schauen wir bei Ms=+1/-1 und S=1:

Da ms1 und ms2 hier parallel sind ist √(3/4) zu addieren.
2√(3/4) = √3
√((√3)² - (1)²) = √2 , ergo |S| = √2 ħ

Wo ist das Problem?
Wie du auf die letzte Zeile kommst bzw. was du da rechnest, verstehe ich nicht so ganz.
s1 und s2 sind doch parallel. Damit kann ich ihre Beträge doch einfach addieren und erhalte |S|=|s1|+|s2| =√3 ħ

Ich kann momentan irgendwie meinen Denkfehler nicht erkennen, wenn da einer ist...

Gruß,
Amiga-Freak

Geändert von Amiga-Freak (19.02.11 um 17:58 Uhr)
Mit Zitat antworten