Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 15.02.08, 23:36
Uli Uli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 1.798
Standard AW: Antimaterie als Antrieb

Zitat:
Zitat von criptically Beitrag anzeigen
Wieso nicht einfach, es handelt sich um geladene Teilchen?

mfg
Du erzeugst sie nie einzeln und sie bewegen sich, und zwar alle unterschiedlich.
Du brauchst ein gutes Vakuum, und sehr starke Felder, um sie von den Rändern der Flasche wegzudrängen. Dennoch werden immer wieder schnelle Antiprotonen durchkommen und an den Wänden zerstrahlen.

Im All ist das einfacher; Antiprotonen wurden schon in der kosmischen Strahlung nachgewiesen.
Mit Zitat antworten