Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 21.03.19, 16:21
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.594
Standard AW: Grundfragen - (Relativ) Neu In der Quantenphysik (Kein Wortwitz...)

Zitat:
Zitat von ZeroTwoDemon Beitrag anzeigen
- Wie wird das Universum sterben?
Exp. Expansion
Kons. Expansion
Expansion + Kollabieren (wäre echt schön wenns so wäre )
Nach den derzeitigen Beobachtungsdaten expandierte das Universum nach dem Urknall zunächst gebremst und seit etwa 5 Milliarden Jahren (als die gravitativ abstoßend wirkende Dunkle Energie die wegen der Expansion stark "verdünnte" Energiedichte der Materie zu dominieren begann) beschleunigt. Die Verdünnung der Materie wird sich weiter fortsetzen bis diese in ferner Zukunft keine Rolle mehr spielt und das Universum getrieben von der DE ewig exponentiell expandiert. Es ist dann quasi leer. Ob man das mit Sterben gleichsetzt ist eine eher philosophische Frage.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten