Einzelnen Beitrag anzeigen
  #52  
Alt 01.05.19, 17:26
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 333
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Basen der Loop QGT

Habs gefunden!
Wieder einmal hat sich das englische Wiki als
"long way better" als das deutsche erwiesen.
Und als ein dutzend anderer Seiten, die ich heute probiert hab. Danke für eure Geduld

Für die die sich für N-Beine interessieren:
Man nehme D Basis-Vektoren spaltenweise nebeneinander und die Einsmatrix. Das ergibt das zu lösende Gleichungssystem. Dann, wie du -danke nochmal TOMs!- richtig verlinkst hast,
Gauß-Jordan-Alkorythmus. Wenn fertig invertiert, nehme man die Zeilen der berechneten Matrix als Lösung. Jede Zeile ist einer von D Kovektoren:

https://en.wikipedia.org/wiki/Dual_space
__________________
Koordinatensysteme sind die Extremstform von Egoisten- sie beziehen alles auf sich selbst.

http://thorsworld.net/

Geändert von ghostwhisperer (01.05.19 um 19:20 Uhr)
Mit Zitat antworten