Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 06.10.10, 14:54
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Das Standardmodell ...

Hallo Bauhof,

der Titel ist mir eigentlich herzlich egal.

Ich möchte nur auf eines hinweisen: Das bisher war gerade einmal das Vorwort, der erste Einstieg sozusagen ... - Da kommt noch etliches mehr.

Also wenn Du dann ständig den Titel dem aktuellen Diskussionsstand hier anpassen möchtest (Alles natürlich unter der Voraussetzung dass ich noch nicht exekutiert wurde ) ... -> Tu was Du für richtig hälst.

Was mich viel mehr interessiert: Wie sieht Deine fachliche/sachliche Einschätzung aus?

Denn meines Erachtens kann man folgendes verallgemeinern:
Uns absolut erscheinende Größen können in einer modellhaften Vorstellung direkt oder indirekt auf entsprechende absolute Dimensionen (sozusagen "Newton"-Dimensionen) zurückgeführt / in solchen abgebildet werden, relative Größen müssten dagegen getrennt davon einer Dimensionierung (sozusagen "Einstein"-Dimensionen) zugeführt werden.
Eine solche, zunächst rein strukturierende Maßnahme würde meines Erachtens keinem der beiden von Dir genannten Standardmodellen widersprechen.

Spricht Deinerseits jetzt etwas Grundsätzliches gegen diese Aussage?
Mit Zitat antworten