Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 11.10.10, 13:16
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Das Standardmodell ...

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Ein heisses Gas ist aber schwerer, als ein kaltes.
Es heisst doch - Energie-Impuls-Tensor, und nicht Ruhemasse-Tensor. Oder?
Ja - Und Energie = Masse. Und ...
Genau das meine ich: Das muß man sich anschauen, da liegen die Schlüssel.
Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Nicht wirklich. Sorry.
Können wir das dann zumindest zurückstellen?
Aktuell sind es ja eigentlich "nur" abstrakte Dimensions-Definitionen von RAUM und ZEIT, die ich eben nach absoluten (Max-c-Begrenzung gilt nicht; für jedes BS identisch) und relativen Größen (Max-c-Begrenzung gültig; abhängig von BS) differenziere.
Noch ist nix passiert: Meine Gedanken zur Gravitation habe ich schließlich noch nicht hier dargelegt. Die brauche ich aber, um mit Dir darüber zu diskutieren.
-> Später?
Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Kausalität als eigenständige Dimension???
Kausalität ist ein Prinzip. Wie könnte ein Prinzip in eine Dimension verwandelt werden?
Kann so etwas wie - actio = reactio - in eine Dimension umgewandelt werden?
Logische Operatoren / Operationen, Mengenlehre, ... Input-/Output-Beziehungen kann man in Koordinatenschreibweise darstellen, ... -> (Aktuell) keine Ahnung. Ich würde es aber nicht prinzipiell ausschließen wollen. Wäre aber wie gesagt ein eigener Thread.

Geändert von SCR (12.10.10 um 05:34 Uhr)
Mit Zitat antworten