Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 23.01.13, 10:43
Derrick Derrick ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 51
Standard AW: Welchen Gesetzen folgt die treibende Kraft der Ausbreitung elektromagnetischer We

Vielen Dank für die Vorschläge. Ich habe verstanden, dass sich die lichtschnelle Bewegung aus den Maxwellgleichungen herleitet, und dies dürfte offenbar die einzige Grundlage für diese Bewegung sein.

Kann jemand näher beschreiben, wie man sich diesen lichtschnellen „Vortrieb“ auf der Grundlage der Maxwellgleichungen vorstellen kann? Das muss ja ein für einen Menschen ziemlich schwer zu begreifender Prozess sein, mit Wasserwellen hat das nichts mehr zu tun. (@ghostwisperer: die Wechselwirkung zwischen elektrischem und magnetischem Feld ist natürlich das entscheidende Prinzip. Aber wie gelangen die Maxwellgleichungen anschaulich gesehen zur lichtschnellen Geschwindigkeit?)

Weiß jemand, ob die Maxwellgleichungen die EM-Welle nur (axiomatisch) als Phänomen beschreiben oder zu 100% auf anderen physikalischen Grundsätzen beruhen?

Gruß Derrick
Mit Zitat antworten