Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 05.10.10, 18:19
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.197
Standard AW: Zeit ist keine Illusion

Hallo Gandalf!

Zitat:
Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
Warum ist ein Schnitt längs der Zeit-Achse, - an dem keine Eigenzeit vergeht, ein Beweis dafür das es Zeit "an sich" gibt?
Verstehe ich nicht. Warum vergeht entlang der Zeitachse keine Eigenzeit?

Zitat:
Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
Hier wird es noch verwirrender:

Imho ist KEINE Messung unabhängig vom Beobachter - allenfalls eine 'gedachte'. Und das man eine relative Bewegung ohne jegliche vorherige Beschleunigung "denken" kann, - hatten wir auch hier schon öfter...
Sorry, aber hier greifst du daneben. Joachim meint nicht, dass die Messungen beobachterunabhängig sind, sondern dass zwei Ereignisse, die in einem System nacheinander stattfinden, in allen Systemen in der selben Reihenfolge passieren. imho. Wie das, was du geschriben hast, dagegen sprechen kann, ist mir überhaupt nicht klar.


Gruss, Johann
Mit Zitat antworten