Einzelnen Beitrag anzeigen
  #61  
Alt 07.01.18, 10:42
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 478
Standard AW: Frage zur Photonen Verteilung einer Lichtquelle

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Dann müsste es aber trotzdem für jeden Ort der Erde so eine Gleichung geben, da die Temperaturen einer guten Wettervorhersage ja offensichtlich vom Ort abhängen. Zeitangaben werden dann nötig, wenn man Temperaturänderungen vorhersagen will. ... . In einem gewissem (physikalischem) Sinne sind Zeit- und Längenangaben nun mal objektiv und verbindlich.
Die Gleichung wäre dieselbe. Die Ereignisse bzw. die Folge der Ereignisse, die ich weiterrechnen will, wären andere.

Die (Mess-)Ereignisse besitzen bereits Ort- und Zeitkoordinaten, - diese benötige/betrachte ich nur nicht, wenn ich nur wissen will, wie sich die Messreihe bei mir Zuhause weiterentwickeln wird.

Ich kann sogar allgemein davon ausgehen, dass Ereignisse Koordinaten besitzen, die sich aus physikalischen Zusammenhängen ergeben, von denen man überhaupt noch keine Ahnung hat.
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten