Einzelnen Beitrag anzeigen
  #106  
Alt 31.05.11, 20:19
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: Einsteins klassisches Zwillingsexperiment

Zitat:
Eine beschleunigte Uhr geht zu jedem Zeitpunkt genau so schnell wie eine identische Uhr, die in einem frei fallenden BZ (mit gleicher Beschleunigung) ruht.
Hmm das passt leider fast zu gut. Denn dann gaebe es wenigstens in dem Beispiel bezueglich der Zeitdilatation keinen Unterschied zwischen Raketenantrieb und dem freien Fall im Gravitationsfeld.
Im Falle eines Swing By muss es aber einen Unterschied geben. Alleine schon weil die ART dann tatsaechlich sinnlos waere wie es Hawkwind besonders drastisch geschildert hat :-) Tritt der Unterschied dann auf, wenn der Geschwindigkeitsvektor seine Richtung veraendert ?
Zitat:
Nein, die SRT ist ganz klar in der ART enthalten ...
Alles andere haette mir auch nicht "gefallen". Fuer den Fall nehmen wir diese Theorie und fuer den Fall eine andere, die erstere ausschliesst. Noe. Ich weiss es ist vielleicht etwas pingelig, aber der Ausdruck dass die SRT ihre Gueltigkeit verliert ist nun mal schaerfer wie der, dass eine Problemstellung ausserhalb ihres Anwendungsbereiches liegt. Den Ausdruck "Anwendungsbereich" von Bauhof finde ich sehr gut.
Zitat:
... sie ist aber kein Spezialfall für ungekrümmte Räume!
Schade. denn das hatte meiner Vorstellung am naechsten gelegen.

Zitat:
Die SRT ist der Spezialfall für zueinander UNBESCHLEUNIGTE Bezugssysteme.
Wobei die Meinungen hier geteilt scheinen. Herr Rebham meint :
Zitat:
Lassen wir jetzt die Beschleunigung gegen unendlich und die Beschleunigungsdauer gegen null gehen, so geht auch die dilatierte Beschleunigungsdauer gegen null.
Man könnte vermuten, dass dem Effekt der SRT auch noch Effekte der ART überlagert sind. Wir werden später allerdings sehen, dass das nur der Fall ist, wenn Schwerefelder involviert sind, ansonsten bleibt die oben angestellte Überlegung richtig.
Etwas auffaellig ist, dass Rebham kuenstlich eine Unstetigkeitsstelle konstruiert. So etwas will man doch ansonsten eher vermeiden. Aber dann passt es wenigstens zu den Minkowskidiagraen bei WIKI, die ja stets einen Knick enthalten Das faellt mir auf. Fuer eine eigene Meinung fehlt mir hier das Wissen.
Gruesse
Mit Zitat antworten