Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 22.03.19, 21:51
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.595
Standard AW: Grundfragen - (Relativ) Neu In der Quantenphysik (Kein Wortwitz...)

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Die Quantentheorie stellt zunächst mal eine formalen Rahmen dar, innerhalb dessen verschiedene spezifische Theorien - etablierte wie z.B. nicht-relativistische Quantenmechanik, Quantenfeldtheorien wie QED und QCD, effektive Theorien wie chirale Störungstheorie u.a., ... nicht gesicherte wie z.B. einige Theorien zur Quantengravitation wie SUGRA, LQG, ... und nicht zuletzt Stringtheorien - formuliert werden können.
Du willst aber nicht sagen, Teilchen als Strings aufzufassen ist deshalb nicht "höchst spekulativ", weil sie aus dem Formalismus der QT herleitbar sind, oder? Ist es nicht ein ziemlicher Gedankensprung, Teilchen, die als punktförmig gegolten haben, so aufzufassen?
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten