Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 22.12.16, 22:06
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.799
Standard AW: Drehender Stabmagnet

Zitat:
Zitat von Slash Beitrag anzeigen
Heißt das, das Gravitionsfeld in der Nähe einer rotierenden Kugel ist anders, als wenn die Kugel nicht rotiert (obwohl die Massenverteilung beides mal gleich ist)?
Ja.

Die Quelle der Gravitation ist nicht die Masse oder die Energiedichte, sondern die Energie-Impuls-Druckdichte. Und letzteres unterscheidet eben Massenverteilungen mit unterschiedlichen Bewegungszuständen.

Ein einfaches Analogon im Elektromagnetismus wäre ein homogen elektrisch geladener Ring; er erzeugt ein elektrisches Feld. Rotiert der Ring jedoch zusätzlich, so ist die elektrische Ladungsdichte zwar weiterhin statisch, allerdings fließt zusätzlich ein Ringstrom und erzeugt ein zusätzliches magnetisches Feld.
__________________
«while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»
Mit Zitat antworten