Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 23.12.16, 06:16
Slash Slash ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 419
Standard AW: Drehender Stabmagnet

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Ja.

Die Quelle der Gravitation ist nicht die Masse oder die Energiedichte, sondern die Energie-Impuls-Druckdichte. Und letzteres unterscheidet eben Massenverteilungen mit unterschiedlichen Bewegungszuständen.

Ein einfaches Analogon im Elektromagnetismus wäre ein homogen elektrisch geladener Ring; er erzeugt ein elektrisches Feld. Rotiert der Ring jedoch zusätzlich, so ist die elektrische Ladungsdichte zwar weiterhin statisch, allerdings fließt zusätzlich ein Ringstrom und erzeugt ein zusätzliches magnetisches Feld.
Danke, das ist sehr interessant und wusste ich nicht.
VG
Slash
Mit Zitat antworten