Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 06.09.17, 09:29
Benutzerbild von Kurt
Kurt Kurt ist offline
Guru
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 742
Standard AW: Antwort zu einem geschlossenem Faden

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
Kurt,

wie oft bis du rückgeführt worden, daß man glauben kann, daß es dich gibt
Genau, glauben, oder gar Glauben.
Das starke Verwenden von 'glauben', z.B. bei der QT, führt zu Aussagen die man nur glauben kann, oder auch nicht.
Die "Rückführung" einer der Grundpfeiler dieser Theorie scheitert schon in der allersersten Aussage, der Aussage die hier niemand bestätigen will.
Glaubst du dann noch an die Spiegelfestigkeit dieser Theorie?

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
Vielleicht ist das alles nur ein Trollphantom und das ganze kommt aus heiterem Himmel?
Wie anders soll man eine Aussage bezeichnen die ein "Prinzip" als Grundlage für Vorgänge hernimmt die dann gar seltsame Aussagen hervorrufen?

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
Gib einem Schimpansen eine Schreibmaschine, irgendwann steht "Rückführung" aufm Papier
Papier nicht vergessen.
Bedenke eins, der Schimpanse ist ein sehr intelligentes Wesen, er würde wohl nicht ein "Prinzip" verwenden und dies dann auch noch unbeantwortet (warum wohl!) lassen wenn der das was er für richtig hält mit einer Schreibmaschine ausdrücken könnte/kann.


Kurt

.